Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ARJ

    Registriert seit
    17.07.2017

    NaviPlus ausgebaut ohne groß nachzudenken wer kann helfen?

    Hallo,

    bevor ich jetzt nen Shitstorm bekommen, bitte verzeiht mir, ich weiss das Thema wurde sicherlich
    schon zur Genüge in irgendeinem Thread diskutiert.
    Aber ich hab jetzt ne etwas komplexere Frage also sorry vorab.

    habe mir vor kurzem nen A4 B5 zugelegt und hatte die geniale Idee, das NaviPlus auszubauen
    und etwas moderneres reinzusetzen, weil das NaviPlus ja kein Bluetooth und USB hat.

    Ja ich weiss, USB hätte ich nachrüsten können.
    Aber ich hatte bis jetzt nur ne Schrottkarre mit nem Standardradio drin, und damals
    hab ich mit nem Transmitter nur schlechte Erfahrungen gemacht, also dachte ich,
    raus das ding, Touchschreeen USB Gerät rein.
    Ich weiss, USB nachrüsten ginge auch anders.

    Also habe ich das NaviPlus mit dem durchaus vollen und ansprechenden Sound (Bose) ausgebaut,
    und ein neues besorgt ( Tauron, ohne Navi ).

    Damit das Ding mit dem Bose System kompatibel ist, hab ich nochn Aktivadapter besorgt.

    Das Ergebnis: Schrott.
    Der Sound der Klang, mieserabel.
    Also nichts im Vergleich zum schon knapp 15 Jahre alten Originalgerät.

    Hab das Ding aber schon zu nem guten Preis verscheuert, ist also weg.

    Hab mich jetzt schlau gemacht (ja erst jetzt, sehr clever) und habe Sachen gelesen wie
    Symphony und Bose, Einspeisspannungen, Anlernen (echt jetzt?) und jede Menge Adapter usw.

    Wer kann mir bitte sagen, bevor ich nochmal Schrott kaufe:

    Wenn ich einen Klang wie das NaviPlus haben möchte, also gehobene Mittelklasse,
    welche Geräte, bzw. welche Spezifikationen sind nötig, auf was muss ich achten, welche Adapter
    bräuchte ich ausser dem vorhandenen Aktivadapter?!
    Und muss ich das dann nochmal echt anlernen?
    Hab sowas gelesen.

    Wie gesagt ich hatte bis jetzt nur Autos wo ich normale Standard Din1 Radios drin hatte,
    Plug and Play, deswegen bin ich auf dem Gebiet ziemlich ahnungslos.


    Ich will einfach nur einen vernünfitigen Klang wie vom NaviPlus haben, aber einfach so ein Gerät
    kaufen reicht ( anscheinend) nicht.

    Dass ich wahrscheinlich sch.... gebaut habe ist mir auch schon langsam klar,aber da muss ich jetzt durch

    Ich danke euch im voraus!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    OE Navi wieder einbauen

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ARJ

    Registriert seit
    17.07.2017
    Das ist ja genial.
    Leider steht oben dass ich das Navi schon verkauft habe.

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN/GBD

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Registriert seit
    10.10.2015
    Kufatec verkauft das RNS-D derzeit NEU für 119€.

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ARJ

    Registriert seit
    17.07.2017
    Geile Sch....!
    Aber das für 119.- ist fürn A3 passt das auch beim A4 B5?

    Und ich hatte die Idee mit nem anderen NaviPlus kaufen
    schon vorher, aber könnt ihr mir sagen ob es vom Werk
    aus unterschiedliche Geräte für Autos mit Bose oder ohne gibt?

    Oder ist RNS-D gleich RNS-D?
    Audi konnte mir auch nichts sagen weil das Auto schon so alt ist.

    Danke!

  6. #6
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    Die Blende ist von Fahrzeug zu Fahrzeug unterschiedlich. Nimm das 8D0.
    Sent from my Nokia 3210.

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN/GBD

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Registriert seit
    10.10.2015
    Bose oder nicht Bose ist reine Codierungssache, die eigentliche Leistung kommt ja durch den zusätzlich verbauten Verstärker.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Lüfter läuft nach ohne Ende, wer kann helfen??
    Von mrffm im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2014, 12:42
  2. Re: Wer kann Helfen ?
    Von Idle im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 18:15

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •