Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/QN

    Registriert seit
    12.07.2017

    A4 B5 1.8 Zylinderkopfdichtung Wechseln

    Hallo Audi Freunde.
    Wir ich schon in meinem Vorstellungstreat erwähnt habe, besitze ich einen A4 B5 1.9 Bj. 96.
    Ich würde gern die Kopfdichtung usw. Erneuern und würde mich über Tips was ich beachten sollte und auch jede andere hilfe echt Freuen. Ich bin zwar Technisch & Handwerklich echt begaabt aber einen Zylinderkopf hab ich bislang noch nicht selbst gemacht.
    Ist die Kopfdichtung eigendlich TÜV relevant?

    Lg Relana

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Hallo

    Empfehle dir als erstes in dieses zu investieren:

    http://www.ebay.de/itm/So-wirds-gema...YAAOSwSHZWeYy8

    Selbst ich als Hardcoreschrauber seit 30 Jahren aktiv kaufe mir für das entsprechende Fahrzeug diese Lektüre, wenn es dann noch gezielte Fragen gibt können deise hier im Forum sicher gestellt werden

    Tüv relevant ist eine undichte ZKD nicht, aber deren Folgen möglicherweise, wie Umweltbelastung, Ölverlust mit abtropfen......

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/QN

    Registriert seit
    12.07.2017
    Ja gemacht wird die sowieso, da schon bestellt.
    Explosionszeichnung vom zylinderkopf hab ich schon da.
    Kann ich das auch ohne Hebebühne oder muss ich doch drauf?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Explosionszeichnung alleine nutzt nix, da gehört noch mehr dazu was du im Etzold fast alles finden wirst, Zahnriemen, Anzugsdrehemomente.....

    Ich habe bis vor 2 Jahren (29 Jahre lang) alles am Auto ohne Hebebühne gemacht, warum sollte das heute nicht gehen, Auffahrrampen sind aber sehr hilfreich damit man besser drunter kommt

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/QN

    Registriert seit
    12.07.2017
    Ne Bühne kann ich so drauf muss ich nur Bescheid sagen...
    Würde am liebsten jm dabei haben der das schonmal gemacht hat. Vl findet sich ja hier im forum jm aus der nähe der/die zeit und lust hat. Das Buch ist jedenfalls auf der To Do liste

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Dann solltest du offenbaren aus welcher Ecke du kommst.......Plz ist da hilfreich

    Was hat der denn gelaufen, und was ist dein Problem?

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/QN

    Registriert seit
    12.07.2017
    Bin aus Mönchengladbach.
    Gelaufen hat er etwas über 198000. Er bräuchte ne neue Zylinderkopf / ventildeckeldichtung. Da isses ganz schön schwarz russig und ölig von außen drum. Dichtungssatz ist schon bestellt und kommt im laufe der woche an. Ist also eig nur sauber zerlegen.... alle dichtfläxhen reinigen.. zusammen setzten und verschrauben fertig... klar das ist nur die kurzform von der ganzen Arbeit. Ich hab bei sowas schon paar mal handlanger gemacht und zugeguckt aber selbst am werk ist dann doch schon was anderes. Ich trau mir das zwar ungesehen zu aber vorsicht ist immernoch die Mutter der Porzelankiste, darum sicher ich mich vorab immer mit infos ab und guck auch tutorials dazu. Davon gibts ja genug im netz.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Solange es aus der Kopfdichtung nicht raus läuft und auch kein Wasser gefressen wird, solange lass das in Ruhe, Ventildeckeldichtung ja, Kopfdichtung nein

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stormie
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG

    Ort
    GNT
    Registriert seit
    18.02.2015
    Meinst Du wirklich die Zylinderkopfdichtung?
    Deine Aussage klingt eher nach Ventildeckeldichtung auch Zylinderkopfhaubendichtung genannt

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/QN

    Registriert seit
    12.07.2017
    Ich mein Ansich beide. Wenn sollte ja alles incl. Ventilschaftdichtungen usw gemacht werden.
    Ich werd mal nach der motorwäsche gucken wie stark das wirklich wo raus kommt. Vl kann ich das ja dann sparen

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stormie
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG

    Ort
    GNT
    Registriert seit
    18.02.2015
    Also wenn da wirklich extrem Öl aus der Kopfdichtung siffen würde, hättest du ein arges Problem

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Zylinderkopfdichtung wechseln
    Von Cruise im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.02.2016, 11:19
  2. 8E/B7 - Audi RS4 B7 Zylinderkopfdichtung wechseln ohne Motorausbau?!?
    Von Kevin_M_ im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.07.2015, 10:10
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 10:19
  4. Zylinderkopfdichtung?
    Von Audiboy0815 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 06:59
  5. 8D/B5: 1.9TDI: Zylinderkopfdichtung selber wechseln
    Von hertle im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 19:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •