Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer Avatar von flakrose1945
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB

    Ort
    heilsbronn
    Registriert seit
    07.05.2011

    Kühlung und elektronik ?

    hallo liebe schrauber gemeinde hab mir einen neuen wagen gekauft und zwar einen

    Audi A4 B6 2.0 Avant Sline mit 131pslein
    (ALT maschiene benzin)und 160.000km Für 3950€ kundendienste alles dabei rechnungen usw.
    schönes Auto bis jetzt..

    Also ich erzähl erstmal was passiert ist .
    bin auf der landstraße gefahren ca.100-120kmh ca. 20km dann pipst der tacho Kühlmittel fehlt ?????
    ich schau auf die Temp anzeige 120grad ich in den nächsten feldweg rein motor aus ,heizung auf, motorhaube auf, warnblinker an .

    so Ausgleichbehälter voll schläuche heis und hart (warnblinker blink noch ) ca.20-30min
    hab dan den motor abkühlen lassen wollte noch ca. 2 km fahren (nach zuhause)
    nix alles tot kein strom mehr .

    ok dann halt net ....samstag war gelaufen .

    so was ich bis etz kontroliert habe ..

    - fehlerspeicher hat keine fehler drin ausgelesen mit Creader V
    - Heizung im innenraum geht
    - lima fördert ladestrom ca. 14volt +/- im stand
    - viskolüfter schaltet bei ca. 111grad nach auslesegerät ein
    - kühler schlauch oben rechts wird heis
    - kühler schlauch unten rechts bleibt kalt
    - batterie Geladen und 3mal auto gestartet und hat immer noch strom
    - alle sicherungen sind ok

    also ich geh etz mal davon aus das das thermostat im sack ist das währ kein problem aber das mit dem spontanen zambrechen von der batterie kommt mir komisch vor

    kann die lima unter der fahrt aussetzen das sie nur sporadisch lädt müsste dann nicht igendwas aufleuchten oder piepsen am tacho ?

    und wie kann ich die wasserpumpe kontrolieren will des teil net ausbauen Steuerriehmen läuft drüber steuerriehmen

    angenommen ich würde das machen lassen zahnrimen ,pumpe , thermostat, wirds scho mit 800€ einschlagen oder

    danke im vorraus
    Geändert von mounty (04.10.2016 um 06:28 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Vom Händler oder von privat gekauft?

  3. #3
    Benutzer Avatar von a3autofahrer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/HXR

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    02.06.2014
    Thermostat und Batterie neu machen, WaPu im Auge behalten. Dann haste wieder Freude.

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Probleme mit Kühlung und Heizung.
    Von crocop86 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 10:50
  2. 8D/B5: Kühlung von Wasser und Öl
    Von Psychorat im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 19:03
  3. 8D/B5: Zündendstufe Kühlung?
    Von overdoZe im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 00:37
  4. Kühlung Turbo
    Von Realmausi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 20:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •