Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Linz/Rh.
    Registriert seit
    30.09.2016

    Unglücklich Das Klimabedienteil spinnt

    Hallo miteinander,

    bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Audi A4, 1.8 Avant.
    Bisher keine Probleme.

    Heute früh dann eben doch:
    Das Display des Klimabedienteils flackert!
    Und das nur bei gleichzeitig eingeschaltetem Abblendlicht.

    Soweit ich das beurteilen kann, funktioniert sonst alles tadellos.

    Wo könnte ich mal mit der Fehlersuche beginnen?

    Danke vorab.
    Geändert von Avierfan (30.09.2016 um 17:46 Uhr)

  2. #2
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ist meist nur eine kalte Lötstelle am Display.
    Wenn du mal leicht auf den schmalen schwarzen Kunststoffsteg zwischen der Anzeige drückst, geht das flackern für kurze Zeit weg.

    gruß teo33

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Linz/Rh.
    Registriert seit
    30.09.2016
    Danke teo33,

    also muss das Klimateil auf jeden Fall raus.
    Wie finde ich denn raus welche Lötstelle da erkaltet ist?

    Was mir nicht einleuchtet:
    Warum passiert das nur bei eingeschaltetem Licht?

  4. #4
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    Mit der Methode des scharfen hinsehens findest du das raus.

    Die Beleuchtung dimmt bei eingeschaltetem Fahrlicht ab.
    Sent from my Nokia 3210.

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Linz/Rh.
    Registriert seit
    30.09.2016
    Leider bin ich nicht so technisch versiert wie viele hier.

    Gibt es eine Möglichkeit das Bedienteil zur Reparatur/Prüfung einzuschicken?

  6. #6
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Nur keine Angst. Bau das Ding aus, schraubs auf und löte sämtliche Lötstellen vom Display nach. Alles easy.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Linz/Rh.
    Registriert seit
    30.09.2016
    ... das nenne ich mal positive Energie

    Auch auf den Verdacht zu nerven:
    WIE bekomme ich das Klimateil denn sauber raus?

    Ich vermute mal erst Radio raus – und dann?

  8. #8
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    Dann die Blende ums Radio/Klima/Bedienknöpfe raus, dann das Klimabedienteil.
    Sent from my Nokia 3210.

  9. #9
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Phu...... Meine B5 Zeit ist schon ewig her...... Radio raus, und dann muss die Blende ab. Ich weiß jetzt nur nicht ob die geklipst war oder geschraubt..... Ich glaub wenn das Radio raus ist waren da zwei Schrauben. Jedenfalls muss die Blende ab und dann sieht man schon die Schrauben vom Bedienteil. Das kann man dann rausziehen und abstecken.

    Eine kalte Lötstelle erkennt man in vielen Fällen daran, dass diese leicht matt ist. Vielleicht siehst Du auch schon dass das Lötzinn gebrochen ist um den Pin rum. Eine Garantie ist das aber nicht. Ich hatte schon gebrochene -kalte- Lötstellen die geglänzt haben als ob diese neu wären.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Linz/Rh.
    Registriert seit
    30.09.2016
    ... ich danke euch erstmal für die schnellen Infos !

    Sehe mir die Sache an und melde mich wieder.

  11. #11
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Zitat Zitat von Avierfan Beitrag anzeigen
    Leider bin ich nicht so technisch versiert wie viele hier.

    Gibt es eine Möglichkeit das Bedienteil zur Reparatur/Prüfung einzuschicken?
    Ja.
    http://www.audic4.de/teilemarkt.html

    gruß teo33

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Klimabedienteil Spinnt rum
    Von Xselino im Forum Fahrzeugelektrik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.10.2013, 00:27
  2. 8D/B5 - Klimabedienteil Spinnt, keine Heizung mehr!
    Von joeyturbo im Forum Fahrzeugelektrik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 13:23
  3. Re: Klimabedienteil spinnt
    Von gullymaster im Forum Fahrzeugelektrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 17:19
  4. 8D/B5: Heizung spinnt, benötige Teile Nr für Klimabedienteil
    Von virencruiser im Forum Fahrzeugelektrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 21:34
  5. Re: Klimabedienteil spinnt ab und zu
    Von mounty im Forum Fahrzeugelektrik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.02.2005, 22:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •