Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von SI0WR1D3R
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    MKB/GKB
    MC

    Ort
    Niederbayern - DEG
    Registriert seit
    26.08.2007

    Leistungsverlauf ASB Avant Quattro incl SKN Chip

    Hi,

    der A4 eines Bekannten macht mir etwas Probleme:

    A4 B7 Avant Quattro 3.0 TDI ASB handgerissen (Handschalter) mit 232 ?PS.

    Wurde von SKN auf ca 280/290 PS gechipt, die Mehrleistung merkt man, jedoch sinds gefühlt nur 250 PS.

    Vmax hängt bei 250-255 kmh, als Vergleich schaffe ich mit.Vaters A6 4F 3.0 TDI Avant Quattro Automatik mit 239PS 265 kmh laut Tacho.

    Vergleicht man den A4 mit dem A6 fällt der Gewichtsunterschied anfangs auf, zudem kommt die leistungsfressende Automatik.
    Nun zur eigentlichen Frage: Passt die vmax des gechipten A4? Wieso läuft der Serien A6 schneller lt. Tacho?

    Was sind bekannte Probleme am ASB?

    Besten Dank!
    Geändert von mounty (17.09.2016 um 09:04 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Wenn das der mit dem kaputten Differzdrucksensor ist, dann hast du doch schon einen möglichen Fehler.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von SI0WR1D3R
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    MKB/GKB
    MC

    Ort
    Niederbayern - DEG
    Registriert seit
    26.08.2007
    Der wurde bereits erneuert!
    Geändert von mounty (16.10.2016 um 19:15 Uhr)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Und wie sieht der Partikelfilter aus?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von SI0WR1D3R
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    MKB/GKB
    MC

    Ort
    Niederbayern - DEG
    Registriert seit
    26.08.2007
    Wir hatten damals den Partikelfilter 2 mal Zwangs-/Notgeneriert. Brauchte minimal spürbare Besserung.

    Anschließend wurde ne neue Software von einem anderen Tuner aufgespielt, gleichzeitig die AGR-Rate auf 0 gesetzt und seitdem läuft der ASB Quattro anständig.

    Einziges Manko: Das ZMS ratterte durch.
    Da vorgestern ohnehin die Kupplung durchging wird aktuell auf EMS + gefederte Reibscheibe + verstärkte Druckplatte (alles SRE) umgebaut.

    MfG
    Woife
    ... der, der langsam fährt und mit dem Quattro tanzt ...

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8: Chip von SKN oder ABT
    Von ikufar im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 17:43
  2. 8D/B5: gebrauchten SKN Chip auf 1.8T
    Von Marc1054 im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 02:07
  3. Re: Wer fährt einen SKN-Chip in seinem V6 TDI
    Von habi im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.12.2004, 13:32
  4. Re: A4 1,8T mit SKN-Chip - Ruckeln in Kaltlaufphase
    Von DCdSaD im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2004, 14:42
  5. Re: Zündaussetzer beim 1,8T mit SKN-Chip - HILFE
    Von DCdSaD im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.11.2003, 19:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •