Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Registriert seit
    22.06.2012

    Beitrag Brauche neue Bremsen? ATE Powerdisc?

    Hallo,
    benötige für meinen A4 B6 Bj 2003 1,9 TDI 130 PS neue Bremsen vorne. Habe mich eigentlich auf ATE festgelegt.
    Bin jetzt am überlegen zwischen den normalen Standart (belüftet) und den teureren Powerdisc?
    Hat da jemand erfahrung. Lohnt es sich da mehr zu investieren?

    Was kommt am ehesten an die original verbauten ran?

  2. #2
    Forensponsor Avatar von rumpel666
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDH

    Ort
    Marburg / Lahn
    Registriert seit
    11.09.2015
    Zitat Zitat von kree_de Beitrag anzeigen
    Hallo,


    Was kommt am ehesten an die original verbauten ran?
    ATE = Audi Erstausstatter.

    Ich selber fahre schon seit Jahren ATE PowerDisks auf meinen Autos und kann zumindest nichts Negatives berichten, ob sie besser sind als die normalen ATEs kann ich nicht mehr sagen, der letzte Satz ATE Standard ist sicher schon 12 Jahre her.
    ... und die 15 Euro Mehrpreis pro Achse im Vergleich zu den ATE Standard bekomme ich grade noch gehandelt
    Geändert von rumpel666 (15.09.2016 um 10:47 Uhr)
    "Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist" W.Röhrl - .... hier geht es zu meiner Fotostory

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Man sollte aber beachten das die Power Discs etwas mehr an Bremsstaub produzieren werden, was für den einen oder anderen Putzsensiblen vielleicht ne Rolle spielt.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  4. #4
    Forensponsor Avatar von rumpel666
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDH

    Ort
    Marburg / Lahn
    Registriert seit
    11.09.2015
    Dafür nehme ich die "Ceramic"-Beläge von ATE.

    ich weiß, wird oder wurde von ATE nicht empfohlen, konnte aber in 12 Jahren nicht feststellen warum?
    "Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist" W.Röhrl - .... hier geht es zu meiner Fotostory

  5. #5
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003

    Brauche neue Bremsen? ATE Powerdisc?

    So lange gibt es die Beläge doch gar nicht und warum dem so ist Erklärt dir Ate selber auf ihrer Homepage

  6. #6
    Forensponsor Avatar von Hamelenser
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Ort
    Extertal
    Registriert seit
    12.03.2015
    Das hat mich jetzt auch interessiert.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_2016-09-16-14-53-44.png 
Hits:	44 
Größe:	77,4 KB 
ID:	318916

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  7. #7
    Forensponsor Avatar von rumpel666
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDH

    Ort
    Marburg / Lahn
    Registriert seit
    11.09.2015
    Gut dann sind es halt nur ca. 8 Jahre.

    Wie gesagt, ich konnte es nie feststellen und bleibe dabei - never change a running system

    Wenn das hier -> "ATE Ceramic Bremsbeläge wurden für den komfortorientierten Fahrer entwickelt. Für einen maximalen Komfort empfehlen wir daher, ATE Ceramic Bremsbeläge nur mit „normalen“ d.h. glatten Bremsscheiben zu kombinieren" der Grund ist, dann hab ich ja nichts falsch gemacht.
    Wenn ich wirklichen Komfort haben wollte, würde ich ne alte S-Klasse fahren und keinen A4 mit S-Line Fahrwerk und schon garnicht mit Recaro-Sportsitzen, die mich doch eher an den Komfort einer Parkbank erinnern
    Geändert von rumpel666 (16.09.2016 um 15:07 Uhr)
    "Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist" W.Röhrl - .... hier geht es zu meiner Fotostory

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von crapSen
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AWX/EEN

    Ort
    15***
    Registriert seit
    15.04.2008
    Ja so ein 2.5 tdi A4 ist schon ein richtiger Supersportwagen

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    07.09.2009
    Haha

  10. #10
    Forensponsor Avatar von rumpel666
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDH

    Ort
    Marburg / Lahn
    Registriert seit
    11.09.2015
    Zitat Zitat von crapSen Beitrag anzeigen
    Ja so ein 2.5 tdi A4 ist schon ein richtiger Supersportwagen
    Keine Ahnung wo jetzt hier was von Sportwagen oder gar höher geschrieben wurde

    Ich meinte ein nicht sonderlich komfortables Fahrwerk und nicht sonderlich komfortable Recaros ... und da sind mir "unkomfortable" Bremsen (besonders wenn ich lese, was da unkomfortabel sein soll) sowas von Schnuppe
    "Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist" W.Röhrl - .... hier geht es zu meiner Fotostory

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von crapSen
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AWX/EEN

    Ort
    15***
    Registriert seit
    15.04.2008
    Alles gut rumpel666
    http://www.Tausendbluetenbaum.de - Maine Coon Hobbyzucht in Brandenburg nahe Berlin!

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - ATS Powerdisc + Ate Beläge
    Von Yoschi -A4-sline im Forum Bremsen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.07.2016, 18:14
  2. 8E/B7 - ATE PowerDisc und ATE Ceramic
    Von brainx im Forum Bremsen
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 18.01.2014, 21:43
  3. 8E/B6 - ate powerdisc
    Von Tom80 im Forum Bremsen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.09.2013, 19:58
  4. 8D/B5: ATE Powerdisc 312mm
    Von AudiA4B5 im Forum Bremsen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 23:00
  5. Re: ATE Powerdisc ... gut ?
    Von Tommy im Forum Bremsen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 21:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •