Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Forensponsor Avatar von crucio
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    ANB/DWR

    Ort
    Hockenheim
    Registriert seit
    24.02.2009

    S4 B5 Silikon Schläuche Forge/Samco

    Hallo Gemeinde,

    da meine Druckschläuche altersbedingt auch nicht mehr die jüngsten sind wollte Ich diese nun ersetzen. Nun bräuchte Ich mal eure Hilfe es gibt ja Schläuche von diversen Herstellern ob Venair, Ab, Samco, Forge etc. Es sollte aufjedenfall etwas gescheites sein daher tendiere ich zu Samco oder Forge und wollte mal eure Erfahrungen damit wissen.

    Samco ist ja 12 teilig (ca. 475,- Euro)


    Forge hat nur 11 Teile (ca. 300,- Euro)


    Es fehlt dort das bekannte Y Stück das gerne mal defekt ist. (ca. 65,- Euro)


    Zudem habe ich noch einzelnen den Schlauch zwischen Lmm und dem Y Rohr gefunden. (ca. 65,- Euro)


    Nun meine Frage was wäre Sinnvoll und lohnt es sich den Ansaugschlauch zwischen Lmm und dem Y Rohr gleich mit zu ersetzen?

    Gruß Boris

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    In deinem Profil steht " 1,8T" . Die Schläuche auf den Bildern sind aber für den 2,7 Biturbo. Ist das richtig?


    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Peter H.
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    Neuss
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ja ist richtig. Den S hat er auch.

    Gruß Peter
    IMOLAGELB war das neue KAKTUSGRÜN...und jetzt KAKTUSGELB

  4. #4
    Forensponsor Avatar von crucio
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    ANB/DWR

    Ort
    Hockenheim
    Registriert seit
    24.02.2009
    Ja is richtig mittlerweile sind es schon 3 B5 der 2.7er war der letzte, könnte ich demnächst mal ändern
    Aber wie siehts denn aus mit euren Erfahrungen?

    Gruß Boris

  5. #5
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ich würd mir das Geld sparen, es sei denn es muss unbedingt was buntes her. Die Schläuche gerade der Y Schlauch reißt auch und der org kostet mit 10€ nicht die Welt, da legt man sich einen in den Kofferraum und gut ist. Der F Schlauch ist ja auch nur beim AGB nötig wenn deiner nen S4 mit dem AZB ist brauchste den nicht.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Peter H.
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    Neuss
    Registriert seit
    28.12.2006
    Hi

    Ich selber hab die Schläuche von Forge. Bin damit sehr zufrieden, passen Perfekt. Hab da noch ein paar Detailbilder. Das Y-Stück hab ich nicht gebraucht da ich eine APR BiPipe habe.
    Der Schlauch vom LMM fehlt mir noch.

    Gruß Peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_1546.JPG   IMG_1545.JPG   IMG_1544.JPG   IMG_1543.JPG  
    IMOLAGELB war das neue KAKTUSGRÜN...und jetzt KAKTUSGELB

  7. #7
    Forensponsor Avatar von crucio
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    ANB/DWR

    Ort
    Hockenheim
    Registriert seit
    24.02.2009
    Was buntes muss es nicht unbedingt sein, dachte eher nur bevor ich jetzt nach und nach alle einzeln original erneuere is ein "verstärktes" Set vielleicht einfacher und eventuell sogar billiger. Ist übrigens noch ein AGB der den F Schlauch hat.
    Lohnt es sich denn wirklich nicht? Kenn die Problematik mit dem zusammen ziehen eher noch ausm S3 8L Bereich daher auch die Frage wegen dem Ansaugschlauch.
    Die sehn ziemlich gut aus Peter die Bipipe is natürlich ne nette Lösung dafür liegt sie halt auch gleich wieder bei um die 400,-

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Frage zu Schläuchen Samco - Forge etc. - Austausch
    Von Dormelchen im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2014, 08:57
  2. 8D/B5 - Samco Schläuche nötig???
    Von Dicka_Deluxe85 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 17:40
  3. 8D/B5: Silikon Turbo Schläuche
    Von wolle2101 im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 19:41
  4. 8D/B5: Positionsnummern auf Samco- Schläuche 2.7T
    Von MS-T im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2009, 14:33
  5. Woher rote UNI Silikon-Schläuche?
    Von Rs4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 20:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •