Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF

    Registriert seit
    04.09.2016

    A4 B5 Xenon sehr dunkel

    Guten Abend Forum,

    mein Name ist Stefan, 32 aus Lübeck. Ich habe mir vor Kurzem für den Übergang einen A4 Avant 2,4 mit Xenon zugelegt. War ein Schnäppchen-1000€ für für einen 98er mit 217000km.
    Bei der Nachtfahrt stellte ich fest, dass das Abblendlicht extrem dunkel ist. Und zwar so dunkel, dass ich auf Landstraßen bei 80km/h schon etwas Heimweh kriege. Wenn ich die Nebelscheinwerfer zuschalte, ist das deutlich heller. Auch beim Fernlicht werde ich erstmal selbst geblendet. Von daher kann ich zu geringe Spannungen oder ähnliches ausschließen.
    Neulich hatte ich den Wagen zum Dämpferwechsel bei meinem Schrauber und habe zu Testzwecken mal einen Brenner getauscht und die Helligkeit verglichen. Da war kein Unterschied bemerkbar, also schließe ich auch die Brenner selbst als Ursache aus. An den "alten" Brennern sind auch keine Auffälligkeiten zu erkennen.
    Nun habe ich gelesen, dass als Ursache ein blinder Reflektor in Frage kommt.
    Wie kompliziert ist die Reinigung ? Oder müssen die neu ?
    Ich hänge mal 2 Bilder an. Leider sieht es auf den Bildern aber deutlich heller aus als in der Realität.

    Vielen Dank schonmal !

    Gruß Stefan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1.JPG   2.JPG  
    Geändert von SGN (04.09.2016 um 00:37 Uhr)

  2. #2
    Forensponsor Avatar von Catana
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY /

    Ort
    Sauerländle
    Registriert seit
    08.11.2005
    Blog-Einträge
    1
    Nein man kann die Linse ausbauen mit etwas geschick.

    Dazu musste SW ausbauen und von unten das STG aus dem SW entfernen dann haste eine große Öffnung wo durch Du die Linse reinigen oder wenn weiter gar ausbauen kannst.

    Anbei 2 Bilder vorher und nach der Reinigung der Linse.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20131208_181124.jpg   20131208_181300.jpg  
    Vorher AAH jetzt zwar weniger Hubraum aber mehr Aahhhhhh .....

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF

    Registriert seit
    04.09.2016
    Moin,
    danke für die Fotos. Sieht schon SEHR milchig aus-ist mir bei meinen aber nicht aufgefallen von außen. Daher die Frage wegen der Reflektoren...
    STG=Steuergerät ?

  4. #4
    Forensponsor Avatar von scorpion
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DHE

    Ort
    067..
    Registriert seit
    21.12.2005
    Naja, bei dem Alter und der Laufleistung werden wohl die Reflektoren trüb sein...

    grüße


  5. #5
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ich würd mir neue Scheinwerfer besorgen, bei meinem 99er waren die Dinger einfach fertig nach den Jahren. Danach mit den neuen dachtest du hast nen anderen Wagen so schönes Licht haben die gemacht. Von Valeo kostet nen SW so um die 265€ und bitte keinen anderen ausm Zubehör nehmen, da haste dann auch wieder schlechtes Licht
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF

    Registriert seit
    04.09.2016
    Das kommt nicht in frage...ich fahre den Wagen vielleicht noch ein paar Monate. Bevor ich da 530€ reinbuttere, lass ich den nachts stehen
    Ich werde die SW die Tage mal ausbauen und angucken.

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Hmm also bei nem 98er müssen die SW eh schon nachgerüstet worden sein, normal gabs beim normalen A4 kein Xenon bis zum Facelift 99, wäre also mal interessant welche Marke da überhaupt verbaut ist, nicht das das schon die schlechten Zubehör Dinger von Depo oder so sind.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF

    Registriert seit
    04.09.2016
    Danke für die Anmerkung-mein Fehler. Erstzulassung war Oktober 99.

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2014
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CDUC/MZZ/MFT

    Ort
    Thüringer Wald
    Registriert seit
    15.05.2013
    Hey, bei meinem 97er B5 war das Abblendlicht auch extrem dunkel, in etwa so hell als wenn man mit ner Kerze vorm Auto rum rennen würde
    Habe dann die Reflektoren ausgebaut und beide waren wirklich extrem verbrannt. Habe sie dann zum neu Bedampfen geschickt, das hat mich glaube ich 56 € insgesamt gekostet und nach dem Einbau war das Licht wieder sehr gut.
    Die Reflektoren auszubauen ohne die Scheibe vorne abzunehmen ist wirklich sehr "tricky", weil man sehr schlecht bei kommt und der Reflektor eigentlich zu groß ist um ihn aus der Öffnung wo das Steuergerät sitzt heraus zu kriegen. Aber im richtigen Winkel passt er wirklich gerade so durch.

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF

    Registriert seit
    04.09.2016
    Update:
    Ich hatte heute beide SW draußen. Die Linsen waren etwas trüb, die habe ich gereinigt. Und zwar mit dem Stiel vom "Swiffer"- Küchenrolle rumgewickelt, mit Gummiband fixiert und mit Ammoniak-Glasreiniger gereinigt....denn man bekommt sie ja nicht aus dem SW-Gehäuse raus.
    In die Reflektoren kam ich ein kleines bisschen mit den Fingern rein und habe sie so etwas reinigen können.
    Anschließend habe ich die SW-Gläser von außen mit Plastikpolitur gewienert.
    Wenn die Lichtausbeute nun 20% mehr ist, wäre ich zufrieden. Mal abwarten. Anbei Fotos vorher/nachher. Sieht man aber nicht viel.
    Die Reflektoren konnte ich auch etwas einsehen, da sind Stellen schwarz/verbrannt. Aber da mache ich nix mehr...lohnt nicht
    Nun weiß ich auch, warum der linke NSW nicht funktionierte...als der SW draußen war, sah ich das Kabel auf dem Unterbodenschutz liegen, und zwar zusammen mit dem Deckel des NSW-ein Kabel war komplett durch. Also fix mit Lüsterklemme zusammengeschustert und siehe da-funktioniert.

    PSann war ich noch beim VW-Zentrum wegen der Lichteinstellung. "Audi machen wir seit April nicht mehr. Wir können Ihnen nicht helfen, denn wir brauchen ja die entsprechenden Geräte für Audi."
    Ja ne is klar, für wie blöd haltet ihr mich ?
    Dann bin ich halt zum Idiotenclub ATU und hab das da für 5€ machen lassen. ATU muss ja viele Geräte haben bei den ganzen Automarken, die es so gibt.........
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1.JPG   2.JPG   3.JPG   4.JPG  
    Geändert von SGN (05.09.2016 um 18:43 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Xenon sw zu dunkel
    Von Celtis im Forum Beleuchtung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 08:18
  2. 8E/B6: Xenon extrem dunkel
    Von eggi-hce im Forum Beleuchtung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 10:51
  3. Xenon etwas dunkel !
    Von steve h. im Forum Beleuchtung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 23:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •