Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Herne
    Registriert seit
    30.08.2016

    Gibt mal zu viel gas und nimmt abrubt gas weg

    Moin liebe community, bin neu hier😅
    ich habe folgendes problem, wenn ich im stand leicht aufs gas drücke, ich meine drehzahl von 800 auf 1100 hoch treiben möchte, reagiert er erst spät aufs gas pedal, schiesst auf 2000 oder 1900, also übers ziel hinaus und fällt dan auf meine gewollten 1100 ab.
    Auf der bahn, bei 200 km/h langsam vom gas zu gehen, funktioniert nicht, er hält gefühlt den gashahn offen und macht dan abrut zu. D.h. ich kann bei etwas schnelleren geschwindigkeiten nicht exakt gas geben und nehmen um komfortabel zu fshren, sowie in der stadt wenn ich im 2ten gang in die kurve gehe, mit wenig gas langsam weiter fahren will und ebenfalls aus dem bereich von 900 aufeinmal schlagartig für 1 sek nach vorne gejagt werde als ob ich viel gas geben würde, was ich ja eigentlich nicht will. Nach der ca 1 sek lässt er wieder ab und ich kann wieder normal das gas geben variieren wie ich möchte, dabei sind wir auch über 1100-1200 umdrehugen.
    Luftmassensensor hab ich die tage erneuert, nix. Massekabel von der batterie war durch, ist neu, nix. Drosselklappe gereinigt, war einwenig öl vorne dran, nix geändert.

    Was kann ich dagegen machen?
    Vielen dank vorab

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Wurde die Drosselklappe denn auch angelernt nachdem die Batterie ab war wegen des Massekabels?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Herne
    Registriert seit
    30.08.2016
    Das Problem bestand ja schon vorher. Nur genau an dem Tag wo ich zur Werkstatt gefahren bin und Dan vom Parkplatz in die Halle fahren wollte ging garnix mehr. Daher haben wir das mit dem Kabel überhaupt erst gefunden, vorher bin ich ganze Zeit mit einem fast ganz abgeknickten Kabel gefahren , Batterie war lose und rutschte hin und her, der Ablauf war verstopft und stand somit ganze Zeit voller Wasser.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - 2.0 TFSI nimmt sporadisch kein Gas an und Drehzahlabfall
    Von The-Rocketeer im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.12.2015, 09:08
  2. 8E/B7 - B7 2.0 TDI nimmt schlecht Gas an und rußt
    Von Dome2015 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.12.2015, 00:54
  3. 8D/B5 - Motor hat Startprobleme und nimmt kein Gas an
    Von hurric im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.2013, 12:28
  4. 8E/B6 - beleuchtung spinnt und nimmt teileweisse gas weg!!!! SOS!!
    Von Badito im Forum Beleuchtung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 17:43
  5. Motor nimmt kein Gas an und wird heiss
    Von Kla(4)us im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 15:28

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •