Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB

    Registriert seit
    28.08.2015

    Dichtflanschmodul mit Impulsgeberrad tauschen Kurbelwelle getriebeseitig

    Hallo Forum,
    nach ZMS Schaden ist Getriebe ab und alles ausgebaut.
    Schaue mir gerade den Kurbelwellensimmerring in dem Dichtflanschmodul an: MKB BLB
    In dem Modul ist ebenfalls ein Impulsgeberrad angebracht.
    Hat jemand Ein- bzw Ausbau Erfahrungen damit?

    Muss die Ölwanne vorher ab?
    Wie ist das Impulsgeberrad an die Drehzahl der Kurbelwelle gekoppelt?

    Danke und Grüße

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ölwanne muss ab und du brauchst ein Spezialwerkzeug für die Montage. Hier mal Auszüge zu dem Thema aus dem Rep Leitfaden:

    Der Dichtflansch wird gemeinsam mit dem Geberring von der Kurbelwelle gepresst.
    – Drehen Sie zum Abpressen 3 Schrauben M6x35 -Pfeile- abwechselnd jeweils max. 1/2 Umdrehung in den Dichtflansch.
    – Nehmen Sie den Dichtflansch mit dem Geberring ab.

    Dichtflansch mit Geberring einpressen

    Hinweis:
    Der Dichtflansch mit PTFE-Dichtring ist mit einem Dichtlippenstützring versehen. Dieser Stützring hat die Funktion einer Montagehülse und darf vor dem Einbau nicht entfernt werden.

    - Dichtflansch und Geberring dürfen nach Entnahme aus der Ersatzteilverpackung nicht getrennt oder verdreht werden.
    - Der Geberring erhält seine Einbaulage durch Fixieren auf dem Fixierstift der Montagevorrichtung -T10134-.
    - Dichtflansch und Dichtring sind eine Einheit und dürfen nur gemeinsam mit dem Geberring ersetzt werden.
    - Die Montagevorrichtung -T10134- erhält die Einbaulage zur Kurbelwelle durch einen Führungsbolzen, welcher in eine Bohrung der Kurbelwelle geführt wird.


    Das T10134 ist das Spezialwerkzeug für den Einbau.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB

    Registriert seit
    28.08.2015
    Danke dir mounty!

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Motorsimmerring Getriebeseitig wechseln.
    Von Andy1311 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.03.2016, 21:26
  2. 8E/B6 - Antriebswellenmanschette Getriebeseitig tauschen
    Von Audi_A4_B5_1.8 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 02:05
  3. 8E/B6 - Achsmanschette Multitronic getriebeseitig
    Von selfpwnd im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.02.2015, 09:35
  4. 8E/B6 - Gelenksatz Getriebeseitig
    Von KingOfCustoms im Forum Fahrwerk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 20:17
  5. 8E/B6 - Antriebswellengelenk getriebeseitig einzeln tauschen, möglich?
    Von scarfacekroll im Forum Fahrwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 13:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •