Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    CGKA

    Registriert seit
    24.08.2016

    Differenzdruckgeber 281006005 oder 281006006?

    Hallo!
    Ich habe das hier im Forum oft beschriebene Problem mit dem Differenzdruckgeber am Dieselpartikelfilter der wohl vor allem für die Beladung und Regeneration fungiert.

    VCDS sagt: „…P2453 00 [96] – unplausibles Signal…“ meist gepaart mit „… Beladung zu hoch…“ und Kontrolllampen DPF und Vorglühsymbol (öfters bei mir jetzt - 86tkm). Ist bekannt. Die Sensoren gehen oft flöten.

    Ich habe dazu hier gelesen, dass die 30€ für das Teil und der Selbsteinbau eine Kleinigkeit ist. Wenn man nicht 10 Daumen hat.
    Es sollte auch zeitnahe gemacht werden, da der DPF falsch gefahren wird, nicht richtig regeneriert und gar Schaden nehmen kann. Verbessert mich, wenn ich falsch informiert bin.

    Der Sensor kam gerade mit der Post, ich also gleich Motorhaube auf, Motorabdeckung ab - super zugänglich montiert übrigens - und siehe da,
    die Teilenummern stimmen nicht ganz genau überein!!

    Sch… die Wand: an die letzte Nummer hinten …6 original verbaut und …5 in der Hand!
    Ich habe doch aber richtig nach meinem Motortyp bestellt... hätte ich mal vorher richtig unter die Haube gesehen!

    Ich fahre, wie ihr im Profil seht, den AUDI A4 Avant (8K5, B8) (11.2007 - )
    2.7 TDI (190 PS / 140 KW / 04.2008 - )
    Bei Autoteileblabla und anderen.de kam beim Suchen und richtiger Angabe des Fahrzeugtyps sieh oben folgendes Bauteil:

    BOSCH Sensor Abgasdruck 0 281 006 005
    ATM-Nr.: 510007
    Dieser Artikel ist nur passend bei Fahrzeugen, die folgende Kriterien erfüllen:
    • bis Baujahr: 03.2012

    das stimmt doch. Ich habe Baujahr 2011. Übrigens kann man hier im Profil keinen 2,7L TDI V6 auswählen – es ist ein V6, wenn das für den Sensortyp relevant sein sollte.
    Wenn ich nach „0 281 006 006“ suche, wie eingebaut ist, dann bekomme ich bei meinem Motor „nur für CGKA“.
    Das stimmt auch.

    Wer von euch weiß definitiv, ob ich den Sensor getrost einbauen kann?

    Also ich würde lieber umtauschen, wenn jemand bedenken hat.
    Währe dankbar für so eine Aussage von euch!


    PS: Ich bin übrigens neu hier und mir gefallen die kompetenten Antworten hier sehr!

    Antwort von Fachmann: "...ja dieser Sensor paßt.
    Bei der 005 handelt es sicht um die Zubehörnummer und bei der 006 um die Originalteilenummer. Es ist aber der gleiche Sensor."

    Naja da war mein Thread ja völlig sinnfrei.
    Tschüß.
    Geändert von drehpet (26.08.2016 um 18:36 Uhr) Grund: Problem gelöst.

  2. #2
    Forensponsor Avatar von Flodol
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    93482 Pemfling-Grafenkirchen
    Registriert seit
    06.09.2009
    Zitat Zitat von drehpet Beitrag anzeigen

    Antwort von Fachmann: "...ja dieser Sensor paßt.
    Bei der 005 handelt es sicht um die Zubehörnummer und bei der 006 um die Originalteilenummer. Es ist aber der gleiche Sensor."

    Naja da war mein Thread ja völlig sinnfrei.
    Tschüß.
    Seltsamer Fachmann.... Die Original TN wäre 059 906 051 A

    Und bis 2012 hat jeder B8 Diesel den gleiche Differenzdruckgeber egal ob 2.0 2.7 oder 3.0

    aber egal, problem ist ja behoben..
    Teilenummern? Leitfäden? Stromlaufpläne? PN an mich!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    0 281 ... Ist eine Bosch Nummer.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Differenzdruckgeber prüfen - welche Werte sind normal?
    Von Quattro Stagioni im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2014, 14:56
  2. 8E/B7 - 2.0TDI A4 140PS Rasseln: Spannrolle Zahnriehmen oder Ölpumpenantrieb? Oder? VIDEO
    Von kallinator im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.01.2014, 18:30
  3. 8K/B8 - AHK oder nicht oder wie oder Was!?!?!
    Von RCole im Forum Karosserie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.2013, 11:21
  4. B6/B7 oder C5 als Partner für den B5... Beziner oder Diesel?... MT oder TT?...
    Von GewitterZwerg im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.12.2012, 12:23
  5. 8K/B8 - Abgaskontrollleuchte an! Differenzdruckgeber??
    Von bifi123 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 22:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •