Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Forensponsor Avatar von moarei
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AWT/AEB DPV

    Ort
    83...
    Registriert seit
    20.06.2010

    Wie Höhe Heckklappe noch mehr einstellen, sitzt zu tief...

    Servus A4 Freunde...

    ich hab ein Problem mit meiner Heckklappe.
    Mein Wagen ist ein 6/2000 B5 Avant.

    Die alte Heckklappe war leider schon in den Ecken rostig und zog sich bis unter die Heckscheibe.
    Da ich noch eine gute hatte, habe ich diese kurzerhand ausgetauscht.

    Der Tausch funktionierte Problemlos, da der Spender von 3/2000 war.
    Jedoch müsste ich für einen perfekten Sitz der Heckklappe, diese noch weiter nach oben schieben (wenn zugeklappt).

    Aber das Langloch der Schaniere ist bis auf das Maximum ausgenutzt. Es sei gesagt, dass die Schaniere der alten Heckklappe drin gelassen wurden, dachte mir aber, dass es Normteile wären.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0043.jpg 
Hits:	43 
Größe:	116,5 KB 
ID:	318364Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0045.jpg 
Hits:	43 
Größe:	132,6 KB 
ID:	318365Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0046.jpg 
Hits:	44 
Größe:	140,9 KB 
ID:	318366Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0048.jpg 
Hits:	47 
Größe:	97,8 KB 
ID:	318367

    Da es eine Faceliftklappe ist, kann man sie lediglich über die Schaniere und die Abstandsgummis einstellen.
    Das Schloss unten bzw. der Haken wurde auch gelöst, aber es scheint mit dem Anhängepunkt oben zu tun zu haben.
    Was für möglichkeiten gibt es noch oder wo könnte mein Fehler liegen?

    Danke
    Servus
    Perfektion ist die optimale Lösung
    ........ A4 B5 Werkteltagebuch .........

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Registriert seit
    10.06.2016
    die schrauben die du jetzt verstellt hast sind zum rein und raus stellen, also für das spaltmaß zum dach hin. oben-unten musst vermutlich den himmel lösen. da drunter werden deine schaniere an der karosse verschraubt sein, da stellst dann oben-unten ein.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Die Schaniere sind innen doch auch noch mal verschraubt, und da kann man auch noch ein bisschen einstellen. Sind zwei 8er Bolzen mit großer Beilagscheibe an den Muttern.

    Dazu muss aber mindestens die letzte Plastikleiste, wenn nicht gar der ganze Himmel ab.

  4. #4
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Ouha, da fehlt aber ein gutes Stück..... Sicher dass die Scharniere die selben sind? Ansonsten hätte ich nur die Idee der Bohrungen der Scharniere länger zu machen um so mehr Spielraum zu bekommen.
    Die Befestigungspunkte und Forngebung ist aber bei beiden Klappen identisch oder?
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  5. #5
    Forensponsor Avatar von moarei
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AWT/AEB DPV

    Ort
    83...
    Registriert seit
    20.06.2010
    Wow danke, denke mal es wird wohl so sein, wie Nico und Moggel gesagt haben, dass Innen die Schaniere auch verstellbar sind.
    Da der Himmel eh noch raus kommt, gehe ich das dann im selben Zug an und prüf das mal nach, ob es so geht.

    Dann kann ich endlich das Ding einstellen wie es sich gehört
    So rutsche ich es auf die Position der alten Klappe bei den Schanieren und die Höhe wird dann über innen korrigiert.

    Danke vielmals...
    Perfektion ist die optimale Lösung
    ........ A4 B5 Werkteltagebuch .........

  6. #6
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Also ich hab grad mal in den Unterlagen geguckt....

    Da steht nur dass die Heckklappe via diesen Puffern eingestellt wird und nix am Scharnier... Du hast Doch FIN bis 8DXA200000 oder?
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  7. #7
    Forensponsor Avatar von moarei
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AWT/AEB DPV

    Ort
    83...
    Registriert seit
    20.06.2010
    8DZYA2077...
    Aber die Schaniere müssen ja auch eingestellt werden können.
    Denke schon, dass Nico und Moggel wohl aus Erfahrunge hier sprechen und werde es ja selbst demnächst sehen.

    Berichte dann, wie es gelaufen ist. Wird wohl nächstes Wochenende angegangen mit ein paar anderen Korrekturen an der Heckstoßstange.
    Perfektion ist die optimale Lösung
    ........ A4 B5 Werkteltagebuch .........

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Beim vFL hab ich aber auch diese Puffer an der Heckklappe. Die muss man dann auch nachstellen, stimmt schon. Aber nur damit würde die Heckklappe weiter von den Rückleuchten weg wandern, also nach hinten, und nicht nach oben.

  9. #9
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Bin gespannt
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Trust me, I'm an engineer

  11. #11
    Forensponsor Avatar von moarei
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AWT/AEB DPV

    Ort
    83...
    Registriert seit
    20.06.2010

    mmhh ich überdenke wohl besser nochmals das Vorgehen

    Perfektion ist die optimale Lösung
    ........ A4 B5 Werkteltagebuch .........

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Registriert seit
    10.06.2016
    die puffer stellst die klappe nur raus und rein, unterm himmel definitiv hoch und runter.

  13. #13
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    wieder was gelernt....

    nämlich dass nicht ALLES in den Unterlagen drin steht
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Ort
    06385 Aken/Elbe
    Registriert seit
    27.02.2013
    Bis du den Himmel abnimmst, kannst du auch einfach ein paar grosse Unterlegscheiben dazwischen reinmachen, um nichts zu verkratzen.

  15. #15
    Forensponsor Avatar von moarei
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AWT/AEB DPV

    Ort
    83...
    Registriert seit
    20.06.2010
    Tut mir leid... aber das ist doch Pfusch.
    Er muss eh raus, da ein Schwarzer rein kommt.

    Außerdem ändert das wieder nichts an der Höhe, sondern nur am Abstand, was ja nicht mein Problem löst.
    Perfektion ist die optimale Lösung
    ........ A4 B5 Werkteltagebuch .........

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Ort
    06385 Aken/Elbe
    Registriert seit
    27.02.2013
    Natürlich ist das so nicht gedacht, aber ich könnte mir vorstellen das der Deckel zur Zeit irgendwo anliegt und der Lack Schäden nimmt, nur darum ging es mir

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    So, Sepp, jetzt können wir uns entgültig die Hand geben , bin jetzt genau so weit wie du, nur dass es bei mir auf der rechten Seite zu knapp ausschaut.

    Hast du deine Klappe jetzt schon eingestellt? Und wie viele wart ihr da?

    Habens heut zu zweit probiert, aber da müssten fast noch zwei Mann dazu.... oder?
    Hab vorhin noch schnell die Rückleuchten gelockert und ausgerichtet, sodass sie zumindest Unterkante bündig mit dem Seitenteil stehen.

    Und hast du auch so Probleme beim schließen, also dass das Schloß richtig einschnappt?

    Habs mir ehrlich gesagt einfacher vorgestellt

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Höhe der Stosstange einstellen beim S4B5, nur wie???
    Von s6barz im Forum Karosserie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2014, 13:02
  2. 8E/B6 - Wie tief könnte ich theoretisch noch?
    Von Sn0w93 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.10.2013, 06:09
  3. Re: wie tief setzt sich KW Gewindefahrwerk noch?
    Von User gelöscht! im Forum Fahrwerk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 11:13
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 12:13
  5. Re: Wie tief gehts noch bei 8,5x19 ET 45 auf 235/35/19 ??
    Von Audi_A4_GauDi im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.07.2003, 12:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •