Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Ort
    Raum Ansbach
    Registriert seit
    20.08.2016

    Halb-Aktiv System Hintere Boxen funktionieren nicht richtig

    Servus zusammen,
    habe seit kurzem einen S4 B7 in dem aber nur ein einfaches 1DIN Radio Concert verbaut war.

    Hab mir dann bei Ebay ein Android 2DIN Radio gekauft und nen Doppeldinschacht dann die ganze sache kurz umgebaut und die Klimablende angepasst.

    Hier mal das Radio: http://www.ebay.de/itm/231400284276?...%3AMEBIDX%3AIT

    Soweit so gut alles Funktioniert ausser die hinteren Boxen und der Subwoofer, aus denen kommt nur ganz leise etwas Musik.
    Der Hersteller des Radios hat dazu gesagt das ein Adapter benötigt wird, mit dem Adapter geht das Radio aber nicht mal an.
    Da das Radio mit den Orginalen Steckern soweit einwandfrei Funktioniert denke ich, das es sich vllt beheben lässt wenn man die hinteren Lautsprecher bzw die Steuerleitung für den Verstärker umpinnt oder auf die Cinchausgänge legt.

    Ich weiss grad nur nicht ob ich da richtig liege und falls ja was ich wo hin Pinnen muss

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160707_171638.jpg 
Hits:	15 
Größe:	200,4 KB 
ID:	318330 Pin Belegung vom alten Radio
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160719_214905.jpg 
Hits:	14 
Größe:	152,3 KB 
ID:	318331 Belegung vom neuen radio
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Cinch.jpg 
Hits:	18 
Größe:	126,1 KB 
ID:	318332Ausgänge vom neuen Radio
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160719_214915.jpg 
Hits:	22 
Größe:	230,0 KB 
ID:	318333 Der sogenannte Quadlock Stecker vom Radio wie auf Bild 3 zu sehen

    Ich hoffe ich konnte mein Problem verständlich erklären

    Vielen dank im Vorraus
    Konnan

  2. #2
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Da wird der Verstärkerausgang vom neuen Radio zu wenig saft haben. Vielleicht muss man auch im Menü was umstellen.
    So wie ich das auf den Bildern erkennen kann, liegt der Fehler vermutlich an den Pins 1,2,7 und 8 am neuen Radio. Die sind ja für die hinteren Lautsprecher und die müssen am Eingang vom Serienverstärker dran. Ich weiß jetzt nur nicht ob das Plusseitig oder Minusseitig ist da ja am neuen Radio beides dran geht.
    Vielleicht sind da die Pins 34 und 40 dafür da. (ARL ARR)
    Musst mal gucken ob die Kabel vom Serienstecker im "Quadlock" vom neuen Radio ins leere laufen. Also an Deinem 4. Bild ganz oben links neben den CAN-High und CAN-Low Kabeln. Diese vier Kabel gehen zum Verstärker.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Ort
    Raum Ansbach
    Registriert seit
    20.08.2016
    Danke für die Infos, ich baus mal aus und schau nach. Falls noch Bilder gebraucht werden bitte bescheid geben.
    Der Pin 1 und Pin 7 beim neuen Radio sind die Pluspole, ist auf dem Bild schlecht zu erkennen.

    Edit: Kannst du mir mal genau sagen welche Kabel du meinst nach denen ich schauen soll? Aber vermutlich die RF RR LF LR oder?

    MFG

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Ort
    Raum Ansbach
    Registriert seit
    20.08.2016
    Also belegt sind Folgende Ausgänge am Orginal Stecker RR, COM, +Leitung, LR, CAN-L und CAN-H. Im Quadlock sind alles belegt und zusättlich noch RF und LF alles basierend auf Bild 1

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  5. #5
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Sehr gut. Wo gehen die RR und RL Kabel am neuen Radio hin?

    Dass RF und LF ins leere gehen ist richtig so da Du ja Teilaktives System hast. Die werden bei Bose-System benötigt.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Ort
    Raum Ansbach
    Registriert seit
    20.08.2016
    Die gehen auf Pin 34 und 40, also es kommt definitiv ein Schaltsignal am Verstärker an wenn ich Pin 10 abklemme is hinten alles Tot.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  7. #7
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Dann wirds an den Einstellungen liegen. 34 und 40 ist auch korrekt. Versuch mal die Fadereinstellungen. Wenn man am Originalradio überwiegend Front einstellt, wirds hinten auch sehr leise
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Ort
    Raum Ansbach
    Registriert seit
    20.08.2016
    Hab ich probiert, wenn der Fader voll auf Heck steht wirds auch Laut, nur sobald man langsam vorgeht und die vorderen Boxen zuschalten sind die um einiges Lauter.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Ort
    Raum Ansbach
    Registriert seit
    20.08.2016
    Mein Dad meint das, das vorverstärker Signal zu gering is, kann das sein? Und vom neuen Radio gehen 8Kabel an den alten Braunen Stecker also Pin 1-8 aber an meinem Braunen is nur Pin 3-6 belegt

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  10. #10
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Das ist soweit richtig. Die Kabel die ins leere laufen sind für Fahrzeuge die weder Teilaktiv noch Bose haben weil bei denen die Laitsprecher komplett übers Radio gespeist werden.

    Ob das Signal zu gering ist kann ich so jetzt nicht sagen. Möglich wäre es. An dem neuen Radio sind ja noch etliche Einstellungen auf der Rückseite. Also die CAN-Jumper. Was steht in der Anleitung wofür die gut sind? Nicht dass man mit denen das Original-System einstellen muss. Also was vorhanden ist. (Bose oder Teilaktiv)
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Ort
    Raum Ansbach
    Registriert seit
    20.08.2016
    Die beigelegte anleitung is fürn A**** da steht gar nix drin. Aber wir ham die Stellungen durchprobiert, is keine Änderung am Sound. Auch in den Radioeinstellungen is nix zu finden, alles durchgeschaut und Probiert. Ich denk mal das es am Signal liegt, mal angenommen es is zu schwach gibts dann ne möglichkeit das zu verstärken?

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    26.02.2013
    Hallo Zusammen,

    von schlechter Leistung der hinteren Lautsprecher, lese bei meiner Suche nach Android Navi´s häufiger.

    Bei einigen Herstellern scheint es am beiligenden can-bus adapter zu liegen, der für die Ansteuerung der hinteren Boxen + Sub zuständig sein soll. Von einem Käufer habe ich gelesen, dass er das Problem durch den Kauf eines höherwertigen CAN-Adapters gelöst hat.

    Da du auch von einem Adapter geschrieben hast, mit dem das Navi aber nicht mal angeht, würde ich noch einmal in dieser Richtung einen Versuch machen, evt. mit dem Adapter und umstecken der CAN-Jumper.

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Ort
    Raum Ansbach
    Registriert seit
    20.08.2016
    Bei meinem Radio is der Canbus Decoder fest verbaut im Radio, anderer Adapter hilft da nix.

    Ich hab jetz mal den Woofer umgepolt, jetz klingts erst mal gut genug das es sich damit leben lässt.
    Danke euch für die Tipps und die Hilfe.
    MFG

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - hintere boxen funktionieren, aber subwoofer nicht
    Von Apple91 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 23:32
  2. 8E/B6: Welcher Adapter damit hintere Boxen funktionieren?
    Von phuux im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 23:44
  3. 8D/B5: Front System, hintere Tueren System, Subwoofer aktiv was tun ?
    Von Futti im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 21:42
  4. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 20:43
  5. Re: Hintere Boxen funktionieren nicht...! hilfe...!
    Von dim im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2003, 18:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •