Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer Avatar von daniel1908
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    14***
    Registriert seit
    13.09.2010

    Geräusche Vorderachse :( Querlenker

    Hallo liebe Community,

    ich habe nun mittlerweile über ein Jahr ein Problem mit Geräuschen von der Vorderachse. Der Wagen war schon mehrfach in der Werkstatt, jedoch konnte das Problem nicht gefunden werden, da das Geräusch nicht permanent sondern eher sporadisch auftritt.

    Zum Wagen: Der A4 B6 Avant 1.8t hat eine Laufleistung von ca. 131000 Kilometern (seit 45000 mit Eibach Pro Street S Gewindefahrwerk).

    Die Geräusche kommen mit großer Wahrscheinlichkeit von vorne rechts und treten bei ca. 10 - 22 °C oder bei feuchtem Wetter auf "eben" Fahrbahnen beim geradeaus Fahren auf. Ein negatives Fahrverhalten ist nicht sprübar. Im Stand sind die Geräusche nicht reprudizierbar (in dem einen Video ist es eine absolute Ausnahme).

    Bei kaltem, sehr warmen Temperauren oder sehr nassem Wetter sind die Geräusche weg bzw. nicht wahrnehmbar.

    Vergangenes Jahr wurden die Domlager getauscht und vorne soweit alles von meiner Werkstatt ohne Erfolg gecheckt . Nun war ich zum Ölwechsel da und habe um eine erneute Prüfung und Fehlersuche gebeten. Das Ergebnis war, dass es die großen vordernen Querlenker sein könnten und es wird empfolen diese - in Hinblick auf den demnächst anstehenden TÜV - zu tauschen, da nun schon ein Verschleiß festgestellt wurde (wohl auch mich leichten Geräuschen).

    Sollte dies nicht helfen würden die Damen und Herren der Werkstatt auf die Einbach Stoßdämpfer tippen.

    Ich habe nun vor die großen, hinteren Querlenker vorne tauschen zu lassen und hoffe, dass mit dem Tausch die Geräusche auch verschwunden sind.

    Vielleicht könnt Ihr euch die drei Videos mal angucken bzw. anhören?!? Vielleicht ist der ein oder andere Dabei der diese Geräuasche auch bei seinem Wagen hatte.

    https://www.dropbox.com/sh/3x4mzz5vw...bNbnMHxxa?dl=0

    Macht es Sinn nur die beiden Querlenker oder gleich alle zu tauschen (in Hinblick auf die Laufleistung)?

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen etwas Licht ins dunkle zu bringen.

    VG Daniel
    Spritmonitor.de

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Ich wechsle grundsätzlich immer nur die defekten Lenker, Ausnahme die oberen immer paarweise von wegen einem Aufwasch, lege intakte dann aber weg in den Fundus für alle Fälle

  3. #3
    Benutzer Avatar von daniel1908
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    14***
    Registriert seit
    13.09.2010
    Hi Merlin,
    danke für deine Antwort. Ich denke ich werde auch vorerst nur die betroffenen Querlenker tauschen lassen.
    Kommt dir zufällig das Geräusch bekannt vor? Kann es von den Querlenkern kommen?

    Ich habe etwas bedenken und hoffe nicht nach und nach da vorne alles austauschen zu müssen .

    VG Daniel
    Spritmonitor.de

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Anzugsdrehmoment Vorderachse Querlenker B6
    Von monstermolt im Forum Fahrwerk
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.02.2015, 00:00
  2. 8D/B5 - Vorderachse links knarzt (Querlenker i.o?!)
    Von Schwarzberry im Forum Fahrwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.11.2013, 08:33
  3. Geräusche Vorderachse
    Von Christoph8384 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 19:53
  4. Re: Querlenker Vorderachse vorne ausbauen
    Von o.heinrich im Forum Fahrwerk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.12.2004, 12:55
  5. Re: Geräusche vorderachse
    Von DER HOLLAENDER im Forum Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2003, 11:33

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •