Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8T Quattro
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Hessen
    Registriert seit
    06.04.2006

    Quattro Radlager hinten beim AEB , 96 er .

    Servus ,

    bin gerade dabei an der Hinterachse Radlager und Buchsen zu machen . Exenterschraube , Buchse raus getrennt . Hab jetzt Radlager liegen mit nem Aussendurchmesser von 75 mm , irgendwie bezweifle ich das diese passen . Diese sehen einfach zu gross aus . Weiss noch von früher an der Vorderachse , da hat ich auch immer das Theater das ich die zu grossen bekommen habe . Gibt es noch etwas kleinere für die quattro Hinterachse ?

    Dann noch mit dem heraus pressen , überall zu lesen zu sehen , dass sie diese Radseitig heraus pressen . Wenn ich bei mir gucke sieht s genau anders herum aus , weil da jetzt die Nase noch ist , der Anschlagpunkt- ring an dem das Lager anliegt .
    Ist ein November 96 er .

    gruss
    Steffen

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Es gibt nur nen 75mm Radlagergehäuse und auch nur ein Radlager für deine HA. Also laut Audi Rep Anleitung wird von innen nach außen gepresst um das Radlager heraus zu bekommen, also die gleiche Richtung die auch für die Radnabe genommen wird..
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Das 75mm passt bei allen Quattro hinten und bei älteren ´Baujahren auch vorne, nur der Zubehörsatz unterscheidet sich, das Lager ist identisch, habe schon genug B5 Radlager bei Quattro vorne und hinten ersetzt, waren alle aus dem Jahr 1996/7

    Wie es ausgepresst wird ergibt sich doch von alleine, es geht nur in eine Richtung, drauf schauen und es erklärt sich von selbst

    Ich lege das neue Radlager im übrigen eine Nacht vor dem Einbau in den Gefrierschrank und das Radlagergehäuse erhitze ich mittels Fön, damit lässt sich das radlager mit passenden Druckstücken easy im Schraubstock einpressen

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8T Quattro
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Hessen
    Registriert seit
    06.04.2006
    lange hat es nicht gehalten , dank dem at. Ebay Schrott darf ich nochmal neue Einbauen . Welche soll ich Kaufen , die Skf oder Febis Billstein Radlager ?

    Noch was an der HA . Ist das das Traggelenk was vom Achschenkel zur Aufhägung geht um den Sturz einzustellen ?

    http://www.ebay.de/itm/QUERLENKER-TR...wAAOSwZ8ZW5jEk
    Geändert von quattrostern (13.03.2017 um 17:17 Uhr)

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2014
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CDUC/MZZ/MFT

    Ort
    Thüringer Wald
    Registriert seit
    15.05.2013
    SKF oder FAG würde ich nehmen

  6. #6
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    SKF

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von quattrostern Beitrag anzeigen
    Noch was an der HA . Ist das das Traggelenk was vom Achschenkel zur Aufhägung geht um den Sturz einzustellen ?

    http://www.ebay.de/itm/QUERLENKER-TR...wAAOSwZ8ZW5jEk
    Nein, zum Sturz einstellen gibt es unten eine Excenterschraube, die gern fest gammelt.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8T Quattro
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Hessen
    Registriert seit
    06.04.2006
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Nein, zum Sturz einstellen gibt es unten eine Excenterschraube, die gern fest gammelt.
    Danke , dass weiss ich ja . Es geht mir um das " Traggelenk " was von der Excenterschraube /Buchse zum Achsschenkel in Kugelkopf über geht . Ist es das von mir verlinkte Traggelenk ?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von SI0WR1D3R
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    MKB/GKB
    MC

    Ort
    Niederbayern - DEG
    Registriert seit
    26.08.2007
    Ja, das ist die Spurstange hinten.
    ... der, der langsam fährt und mit dem Quattro tanzt ...

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Anleitung Radlager hinten Audi A4 B5 1.8T Quattro
    Von CrazyRoadrunner im Forum Fahrwerk
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.04.2014, 20:52
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.2013, 19:09
  3. 8D/B5 - Radlager hinten (B5 Quattro)
    Von malanca im Forum Fahrwerk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 15:10
  4. 8D/B5 - Radlager hinten quattro
    Von BlueG6o im Forum Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 16:20
  5. Re: Radlager hinten 2.6 quattro B5/8D
    Von jan26 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 20:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •