Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    kann gelöscht werden

    Bitte löschen
    Geändert von Totalerror (13.08.2016 um 16:59 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Evtl. zieht sich der Riss oder was auch immer bei Hitze zusammen, sodass bei Betriebstemperatur wieder alles Dicht ist. Am besten mal einen CO2- Test in kaltem und warmem Zustand machen lassen. Ist der positiv, dann nur noch die Kompression der einzelnen Zylinder, auch wieder kalt und warm, messen lassen. So würde ich vorgehen.

    Schwarzes Motoröl ist eigentlich normal beim Diesel, sollte aber nach langen Fahrten keinen weißen Schaum oder ähnliches zeigen.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - 1.8T BFB Starker weißer Rauch
    Von Mudvayne im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.03.2016, 21:40
  2. 8E/B6 - sporadisch weißer Rauch
    Von Aleksmitx im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2013, 23:42
  3. 8D/B5 - weißer Rauch
    Von neuer_audi_fahrer im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 10:23
  4. 8D/B5 - Kühlwasserverlust, weißer Öldeckel!
    Von BlueGrass im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 22:44
  5. 8E/B6 - 3.0: Weißer Rauch und Kühlmittelverlust.
    Von GhostA4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 22:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •