Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Benutzer Avatar von TDrive
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    AH0

    Ort
    41812 Erkelenz
    Registriert seit
    11.04.2011

    Audi B8 Avant Fahrwerktausch, welche schrauben sollten neu?

    Hallo zusammen,

    ich würden meinem Audi gerne ein neues Fahrwerkspendieren, es wird ein Gewindefahrwerk der Firma KW . Ich würde dann gerne wissen, welche schrauben man beim einem tausch des Fahrwerks besser erneuert und welche ich noch einmal brauchen kann.

    Ich habe eben mit meinem gesprochen, aber da habe ich durch das telefon nur Fragezeichen fliegen sehen. Aber ich denke das ist leider nichts neues. Oder er hatte keine lust zu suchen. Er hatte mir dann einfach alle schrauben die es laut bild gibt raus gesucht. Da stellt sich mir die Frage ob das sein muss. Ich werde ja nicht die komplette aufhängung zerlegen müssen. Zu mindest denke ich das laut der Anleitung hier im wiki bereich.


    Vielleicht hat ja jemand noch ne liste mit Teilenummern und kann mir weiter helfen. Fände ich auf jedenfall super.

    Vielen Dank vorrab
    Gruß Tdrive

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Beim Fahrwerk würde ich alle Schrauben die mal raus sind neu machen. Da ist alles dem Salz, Dreck und Schmodder ausgesetzt, die Gefahr, dass eine alte Schraube irgendwann gar nicht mehr rausgeht, wäre mir zu groß. Kostet doch net viel und beim nächsten mal freust du dich darüber dass die Schrauben i.O. sind.

  3. #3
    Benutzer Avatar von TDrive
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    AH0

    Ort
    41812 Erkelenz
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ja das schon, dachte jemand kann mir sagen welche Schrauben raus müssen. Kann ich anhand der Anleitung hier nicht wirklich sehen. Also wenn man alle Schrauben holt ist man schon bei an die 50 Euro das ist schon etwas viel für Schrauben, die ich vielleicht garnicht brauche bzw nicht lösen muss.

    Gruß Tdrive


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Bei AVP kriegste auf Schrauben gute Prozente, einfach mal anfragen.

  5. #5
    Benutzer Avatar von TDrive
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    AH0

    Ort
    41812 Erkelenz
    Registriert seit
    11.04.2011
    Okay jetzt musst du mir nur noch sagen was AVP ist


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Avp Automobilgruppe ist Forenhändler und gibt Rabatt. Details dazu findest du im Wiki unter Sonderkonditionen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sauger
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK KCC

    Ort
    Bayern / Unterfranken /nähe Würzburg
    Registriert seit
    20.12.2010
    Hi,

    würde sagen es kommt darauf wie alt und wieviel km der Audi schon gelaufen ist und vorallem wo er gelaufen ist. Im normal musst du keine Schraube ersetzen.
    Besonderes Augenmerk solltest du auf Pos. 15 --> M10x110mm lange Schraube setzen. Diese ist meistens so rein gefressen das man die nicht mehr raus bekommt.
    Aber auch das ist keine Problem, wenn das der Fall sein sollte, dann einfach die Pos. 13 lösen und entfernen. So, kannst du genau so das Federbein ausbauen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 2016-07-13 09_38_22-Audi - A4Q - 2010 - Die Vorderachse, Verteilergetriebe, Lenkung Teile Katalo.png  
    VCDS->Mein Audi mit S line Exterieur+Audi exclusive line bicolor Leder Cognacbraun MMI 3G high B&O Standh. Panodach el.Heckkl. AHK Eibach30/30 0B6Tiptronic6HP28AF Mj.2010

  8. #8
    Benutzer Avatar von TDrive
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    AH0

    Ort
    41812 Erkelenz
    Registriert seit
    11.04.2011
    Vielen Dank, das hilft mir schon sehr weiter. DANKE
    Geändert von mounty (13.07.2016 um 19:07 Uhr)

  9. #9
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ansonsten würde ich mich eher auf die Muttern konzentrieren die oft selbst sichernd sind, die Schrauben an sich kann man sofern es nicht Dehnschrauben oder sie völlig fertig sind eigentlich immer wieder verwenden.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  10. #10
    Benutzer Avatar von TDrive
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    AH0

    Ort
    41812 Erkelenz
    Registriert seit
    11.04.2011
    Okay aber wie erkenne ich denn ein dehnschraube? Ich hoffe das ist jetzt kein all zu dumme Frage


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Alles was mit Drehmoment plus Drehwinkel angezogen wird.

  12. #12
    Benutzer Avatar von TDrive
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    AH0

    Ort
    41812 Erkelenz
    Registriert seit
    11.04.2011
    Guten Morgen, ich hab es jetzt geschafft das Fahrwerk einzubauen. Hat auch alles super geklappt mit dem Einbau.

    Aber meine Frage ist es, ich habe ja ein kW Variante 1 verbaut und habe den hinten schon auf Abschlag runter gedreht. Ist das alles? Bzw normal das er nicht wirklich tiefer geht? Oder haben wir doch beim Einbau einen Fehler gemacht? Bin im Moment doch etwas enttäuscht, da er vorher nicht wirklich viel höher war. Kann mir da jemand einen Tipp geben oder wir vielleicht doch ein Fehler beim Einbau gemacht haben?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  13. #13
    Benutzer Avatar von TDrive
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    AH0

    Ort
    41812 Erkelenz
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ich würde gerne ein paar Bilder rein setzen nur leider geht es grade mit dem Handy nicht. Würde dann später wenn ich zuhause bin ein paar Bilder rein setzen! Sorry


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  14. #14
    Benutzer Avatar von sheron22
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Ort
    LPZ
    Registriert seit
    05.08.2008
    Welches KW Fahrwerk hast Du denn genau und wie ist der Abstand zwischen Kotflügel und Radhauskante?

    Ich habe eine AP Gewinde, welches in etwa baugleich mit dem KW V1 ist. Hinten bin ich ebenfalls komplett unten. Abstand Kotflügel zur Radhauskante beträgt bei mir 335 mm und das ist genau der Wert, der auch als Minimum bei mir im Gutachten steht. Der TÜV hat es auch mit diesem Wert eingetragen.

  15. #15
    Benutzer Avatar von TDrive
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    AH0

    Ort
    41812 Erkelenz
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ich habe wie du schon erwähnt hast, das KW Variante 1. Der Abstand bei mir ist auch ziemlich genau 335mm. Klar das ist der Tüv bereich. Dachte aber ich bekomme es noch ein bissl tiefer. Bin nicht davon ausgegangen das der TÜV bereich auch Maximale tieferlgung ist.

    Gruß Tdrive

  16. #16
    Benutzer Avatar von sheron22
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Ort
    LPZ
    Registriert seit
    05.08.2008
    Genau so ist es aber leider. Hatte bei meinem AP auch gehofft, dass ich es hinten noch weiter runter drehen kann und war dann auch verwundert, als ich nach dem Einbau und der TÜV Abnahme gesehen habe, dass hier gar nichts mehr geht.

    Wenn Du wirklich tiefer willst, hättest Du ein anderes Gewindefahrwerk nehmen müssen.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Ich hatte gedacht, es liegt bei mir am eher leichten Auto mit dem 1.8 TFSI. Aber wenn es bei Dir identisch ist, hat das Fzg. Gewicht wahrscheinlich auch keinen großen Einfluss.

  17. #17
    Benutzer Avatar von TDrive
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    AH0

    Ort
    41812 Erkelenz
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ja so ist es dann leider, habe noch die Hoffnung das sich die ganze Sache noch 1-2cm setzt dann wäre ich schon zufrieden .

    Ja das mit dem Gewicht vom Fahrzeug wird ja mit den Federn angepasst. Musste für mein Modell ich denke die etwas stärkeren Federn nehmen. Gut ich werde mal abwarten und berichten!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Fahrwerktausch - Schrauben ?
    Von -Andy- im Forum Fahrwerk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.01.2014, 03:08
  2. 8E/B7 - Welche Schrauben neu bei Fahrwerk ?
    Von goldi90 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 22:24
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 20:18
  4. B5: Fahrwerktausch beim A4 Avant
    Von flexwell im Forum Fahrwerk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 17:30
  5. Re: Welche Außenfarben sollten angeboten werden?
    Von Arminator im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.10.2004, 20:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •