Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. #1
    Benutzer Avatar von Chrisch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    04.01.2015

    Spur/Sturz Einstellung nach Querlenkerwechsel - Spurdifferenzwinkel abweichungen?

    Edit Neu: Kann mir wer sagen ob bei der Achsvermessung alles korrekt abgelaufen ist bzw eingestellt wurde? Mich irritiert der Wert des Spurdifferenzwinkels bzw dessen Abweichung links / rechts.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160817_170847.jpg 
Hits:	27 
Größe:	302,7 KB 
ID:	318224
    ____________________________________________________________________________

    Alt:

    Moin moin,

    wollte an meinem A4 heute die Querlenker tauschen, bzgl. der "bösen Schraube" bin ich den Tips aus dem Forum nachgekommen indem ich einfach den Kopf abgerissen und den Rest der Schraube durch unterlegen und anziehen der Mutter rausgezogen habe. Hat auf der einen Seite auch ganz gut geklappt, auf der anderen Seite hats nur ca 1,5-2cm geklappt, dann hat sich das Gewinde der Schraube rundgedreht

    Jemand eine Idee oder nen Tip wie ich nun den Rest des Schraube rausbekomme? Habs schon mit durchschlagen probiert, aber da herrscht einfach zu wenig Platz im Radhaus um vernünftig schlagen zu können.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160708_201530.jpg 
Hits:	101 
Größe:	161,3 KB 
ID:	317095

    Danke & Gruß
    Chris
    Geändert von Chrisch (17.08.2016 um 22:29 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Nimms ganze Federbein raus und Treib den Rest mit der Schlagbohrmaschine raus... nur Schlag
    Gruß Fabian

  3. #3
    Benutzer Avatar von quattrolove
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    BKE/GYA

    Registriert seit
    24.02.2013
    Ich befürchte auch, dass da nur noch Komplettausbau hilft.
    Kann mir das gerade nicht vorstellen, dass das Gewinde da wirklich ausgestiegen ist, wenn ich mir überleg wieviel Hebel ich auf die Mutter gegeben hatte, zumal ich noch das Gewinde an der Unterseite 45° geflext hatte um den Anschlag am Schenkel zu verlängern...
    Also quasi nur halbes Gewinde. Da sind vorher 2 Muttergewinde von dünneren, nicht so festen Muttern fertig gewesen, aber nicht das Gewinde.

    Puh... ich fühle mit dir. Viel Erfolg!

  4. #4
    Benutzer Avatar von Chrisch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    04.01.2015
    Ja gut, dann werde ich mal den kompletten Schenkel ausbauen. Kleine Frage noch, die Schraube der Antriebswelle (Radlager) ist das nen Standard oder Linksgewinde?

    Gruß
    Chris

    Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von quattro-3ver
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE

    Ort
    87XXX
    Registriert seit
    24.09.2013
    Standard, Rechtsgewinde
    K04 - Inside!
    it is not just 4WD........it´s quattro !!

  6. #6
    Forensponsor
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    ---

    Ort
    52224 Stolberg
    Registriert seit
    27.01.2003
    Und ne neue besorgen, das ist eine Dehnschraube.

  7. #7
    Benutzer Avatar von mrTuck
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    83417
    Registriert seit
    04.12.2012
    Ging mit dem Lötbrenner eigtl hervorragend. Allerdings gilt hier in der Ruhe liegt die Kraft, also langsam etwas Anwärmen und nur soviel wie es sein muss. Brauchte eigtl. nicht viel Wärme bei mir, das Alu dehnt sich ja mehr aus als der Stahl der Schraube und das reicht, dass die Oxidschicht zwischen Schraube und Alu aufgibt und als weißes Pulver rausbröselt, wenn man immer wieder mit dem Schlagschrauber probiert.
    Lötbrenner ist kein Schweißbrenner! Heißluftföhn müsste auch funktionieren.
    Nachher mit nem 10er Boher das Loch etwas säubern und die neue Schraube einfetten.
    Gruß Andi

  8. #8
    Benutzer Avatar von frank apfelbaum
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA / KMU

    Registriert seit
    15.03.2015
    Rostlöser, Druckluft-Meißelhammer mit passendem Aufsatz um die Schraube durchzuschlagen. Habe ich bei meinem Passat damals ohne Probleme so rausbekommen. Dabei habe ich immer noch gleichmäßig an der Schraube gedreht, als sie beweglich wurde, damit der Rost sich löst und immer wieder Rostlöser reingejaucht.
    A4 Avant K8 CCWA/KMU / Audi V8 D11 ABH/AZG

  9. #9
    Benutzer Avatar von Chrisch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    04.01.2015
    Mooooin,

    hatte mittlerweile mal die Zeit mich weiter darum zu kümmern. Mit der Schraube hab ichs aufgegeben und nen gebrauchten Achsschenkel gekauft. Gestern alles eingebaut, die Lenker im belasteten Zustand angezogen etc.

    Was mir nun aber aufgefallen ist das die Lenkung nun im Gegensatz zu vorher schwergängiger ist, vorallem stellt sich die Lenkung nicht zurück in die Mittelposition nach dem abbiegen o.Ä. bzw macht sie das nur sehr zäh und nicht komplett.

    Jemand eine Idee woran das liegen kann?

    Alle 8 Lenker, Spurstangenköpfe und Stabigummis neu. Vor ca. 5tkm wurden schon Stoßdämpfer, Stützlager, Federn & Koppelstangen gewechselt. Es ist quasi alles an der VA neu.

    Gruß
    Chris
    Geändert von Chrisch (16.08.2016 um 08:26 Uhr)

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von AudiA4Fan
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB/EHV

    Registriert seit
    06.08.2005
    Achsvermessung wurde durchgeführt?



  11. #11
    Benutzer Avatar von Chrisch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    04.01.2015
    Ja, wurde gestern gemacht.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    evtl sind die neuen gelenke noch etwas schwergängig, beobachte das ganze mal ein paar tkm

  13. #13
    Forensponsor
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    ---

    Ort
    52224 Stolberg
    Registriert seit
    27.01.2003
    Eventuell die Einstellschraube für das Lenkungsspiel am Lenkgetriebe verstellt?

  14. #14
    Benutzer Avatar von Chrisch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    04.01.2015
    @ Merlin

    werde ich machen

    @ reiner

    da war ich nie bei, gibts dafür ggf eine Anleitung? Sonst würde ich da mal beigehen.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Die wäre mit Sicherheit noch rausgegangen
    Spritmonitor.de

  16. #16
    Benutzer Avatar von Chrisch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    04.01.2015
    Wenn du die Schraube meinst, gut möglich. Hatte aber keine Lust und keine Zeit mich weiter darum zu kümmern.

    Werde mich irgendwann mal dran setzten, kann den Achsschenkel ja dann immernoch verkaufen

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Ja das stimmt.

    Bei meinem B7 ging die auf der Fahrerseite doch recht einfach raus und das nach 8 Jahren
    Spritmonitor.de

  18. #18
    Benutzer Avatar von Chrisch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    04.01.2015
    Die auf der Beifahrerseite war auch ziemlich easy und das nach 14 Jahren. Aber die Fahrerseite halt nicht

    Mich wundert das die ersten Querlenker solange gehalten haben ohne groß auffällig zu werden (immerhin sind es knapp 320tkm).

  19. #19
    Benutzer Avatar von Chrisch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    04.01.2015
    Kann mir jemand sagen ob die Werte der Einstellung so OK sind? Fahrzeug hat nen Sportfahrwerk ab Werk + Eibach Federn

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160817_170847.jpg 
Hits:	27 
Größe:	302,7 KB 
ID:	318224

    Was mich ein wenig irritiert ist der Spurdifferenzwinkel, sollte doch nicht so sein?!

    Gruß
    Chris
    Geändert von Chrisch (17.08.2016 um 17:33 Uhr)

  20. #20
    Forensponsor Avatar von Audirakete
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB / HHD

    Ort
    47506 Neukirchen-Vluyn
    Registriert seit
    20.08.2006
    Aber oben steht doch Basisfahrwerk, oder haben die sich vertan

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - "Böse Schraube" beim B6.....Teilenummer?
    Von mrTuck im Forum Fahrwerk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.05.2015, 11:25
  2. 8H - Teilenummer "böse Schraube"
    Von Elegant im Forum Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 15:44
  3. 8D/B5 - Federbein ausbauen ohne die "böse Schraube"?
    Von MrNett im Forum Fahrwerk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.01.2014, 14:29
  4. 8E/B6 - Spezialwerkzeug ausleihen für die "böse" Klemmschraube?
    Von Gizmo1981 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.03.2013, 11:43
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 15:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •