Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Potsdam
    Registriert seit
    28.06.2016

    Unglücklich Ambientebeleuchtung / Lichtschlauch in der Türverkleidung

    Hallo Leute ein Neuling hier

    Ich habe mir folgende Ambientebeleuchtung gekauft:
    http://www.ebay.de/itm/Audi-A4-B8-EL...-/172247347819

    Eine feine Sache und habe mit 3 Lichtschläuche gekauft.
    Einen habe ich in der Mittelkonsole verbaut und der Anschluß erfolgte normal über den Lichtschalter.
    Wenn das Licht eingeschaltet wird sieht das schon super aus

    Nun wollte ich den Lichtschlauch auch in der Türverkleidung bei der Fahrer- u. Beifahrerseite verlegen.
    Soweit kein Problem...Türverkleidung ab und rausgemessen welches Kabel Strom gibt wenn man das Licht einschaltet.Die Bedienelemente beim Fensterheber habe ich dann genommen ( ich habe keine Türgriffbeleuchtung )

    Nun zum Problem:
    Wenn ich das Licht einschalte leuchtet der Lichtschlauch nicht.
    Kurios,aber wenn man aber das Licht eingeschaltet lässt und man zieht den Lichtschlauch vom Vorschaltgerät ab und steckt es wieder an leuchtet er ganz normal .

    Ich habe dann die anderen Vorschlatgeräte und auch die anderen Lichtschläuche getauscht um einen defekt aus zu schließen,aber das selbe Ergebnis.

    Die +/- Tasten am Tacho sind auch auf höchste Stufe eingestellt so das das Licht kräftig leuchtet,das kann es also auch nicht sein.

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen,oder jemand hatte mal das selbe Problem und hat einen Tipp für mich

    Vielen Dank und beste Grüße an alle

  2. #2
    Benutzer Avatar von ruppi1980
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA/JST

    Ort
    HD
    Registriert seit
    30.06.2013
    hast du mal gemessen, wie viel Strom anliegt?? evtl reicht die Spannung nicht aus, um das Vorschaltgerät anzusteuern

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Potsdam
    Registriert seit
    28.06.2016
    Morgen ruppi

    Ja das habe ich und es kommen 11,7 Volt an.
    Daran habe ich auch schon gedacht,das es zu wenig ist um zu starten.

    Aber:
    Warum funktioniert es,wenn man es kurz ab und an steckt wärend das Licht eingeschaltet ist
    Und:
    Der Verkäufer meinte zu mir das die Lichtschläuche auch mit 10 Volt funktionieren ( wahrscheinlich Schutzbehauptung wegen Rückgabe )

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    Starte mal den motor und teste mal wenn der motor an ist dan sollte da mehr wie 11,7 anliegen und schau mal ob es dann gleich angeht. wenn ja dann ist 11,7 zu wenig.

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Potsdam
    Registriert seit
    28.06.2016
    Oh man das ist jetzt peinlich

    Vader du hattest recht ... das habe ich garnicht beachtet.

    Vielen Dank für die Hilfe

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    naja das erklärt erst mal warum die nicht angehen bei 11,7 weil zu wenig V anliegen also ist die aussage das sie bei 10V angehen falsch oder die dinger sind defekt.
    Was mich jetzt interessieren würde warum die vorne gehen. kommt am lichtschalter mehr wie 11,7 an wenn der motor aus ist?
    So ne Ambient beleuchtung sollte ja auch fuktionieren bei Motor aus denke ich.

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Potsdam
    Registriert seit
    28.06.2016
    Also ich habe nochmal gemessen und es kommt vorn am normalen Lichtschalter 12,01 Volt an ( Motor aus und Licht an ).
    Bei beiden Seiten Fahrer.-Beifahrerseite kommen 11,78 Volt an,wenn man direkt am Fensterheber abgreift ( Motor aus u Licht an siehe Bild )
    Beim eingeschalteten Motor kommen dort 12 Volt an.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Datei 15.07.16, 09 27 46.jpg 
Hits:	43 
Größe:	268,6 KB 
ID:	317258

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    nur 12 volt wenn motor an? ist aber auch bissel wenig oder? mess mal bitte was direkt an der batterie ankommt wenn motor an ist.

  9. #9
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Da sind wohl die Kabel oder Kontakte am Türstecker nicht mehr ganz so frisch. Kabelbruch, Korrosion oder Dreck drin. Hatte ähnliches Problem mit meinen abblenbaren Aussenspiegeln die nur noch schwach und langsam abdunkelten. Es lag am Türstecker selbst. Kontakte gereinigt und schon kam wieder die volle Spannung an.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BUL

    Ort
    München
    Registriert seit
    04.02.2011
    Hi Leute ich hatte dieses Problem auch.

    Bei mir lag es daran dass die Beleuchtung gedimmt war. Hab das mal getestet, wenn ich nur einmal auf - am Tacho drücke dann geht der Schlauch aus.

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Potsdam
    Registriert seit
    28.06.2016
    Zitat Zitat von BenniA4 Beitrag anzeigen
    Hi Leute ich hatte dieses Problem auch.

    Bei mir lag es daran dass die Beleuchtung gedimmt war. Hab das mal getestet, wenn ich nur einmal auf - am Tacho drücke dann geht der Schlauch aus.


    Das ist bei mir auch der Fall...kann ich aber mit Leben,dar alles auf maximum läuft
    Nun ist alles toppi und ist kein Problem mehr ...
    Vorrausgesetzt der Motor läuft,wenn man das Licht einschaltet,dann leuchten auch die Schläuche in den Türen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.09.2015, 12:06
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 19:03
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2007, 15:36
  4. Re: Demontage der Türverkleidung
    Von finky3 im Forum Innenraum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.2007, 14:45
  5. Re: Ich verzweifle an der Ambientebeleuchtung
    Von sven21ge im Forum Beleuchtung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 05:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •