Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer Avatar von nook32
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    CDNB

    Ort
    Oldenburg
    Registriert seit
    10.12.2014

    Audi A4 B8 2.0 TFSI stottert beim beschleunigen

    Hallo Leute,

    seit ca. 2 Wochen plagt mich ein Problem, und zwar ist der Wagen angefangen zu stottern.
    Dies passiert immer beim "normalen" anfahren, im Stand läuft der Motor ruhig und sauber, wenn mit mehr Gas beschleunigt wird merkt man das stottert kaum bis gar nicht.
    Da HU/AU sowieso fällig war fragte ich gleich beim Werkstattmeister nach, er riet mir erstmal die Zündkerzen zu tauschen weil es wohl schön häufiger vor kam das diese bereits nach 30.000km verkokt sein können bei dem 2.0 TFSI Motor. Gemacht getan, leider keine Besserung des Problems.

    Durch einen Bekannten habe ich dann einen Termin bei einer VW/Audi Vertragswerkstatt vereinbart die sich meinen Wagen mal anschauen sollten. Diese haben dann die Fehler ausgelesen und gedacht Sie hätten das Problem gefunden, welches es aber dann komischer weise doch nicht war. Angezeigt wurden Zündaussetzer bei Zylinder 4, nach tausch der Zündspule hat sich der Fehler dann allerdings nicht erledigt und der Wagen stottert weiter.

    Außer den Zündspulentausch hat die Werkstatt noch folgendes untersucht:
    - Kraftstoffdruck geprüft
    - Softwarestand geprüft
    - Nockenwellenverstellung geprüft
    - Zündspule Zylinder 4 zur Probe und ohne Erfolg getauscht
    - Kompressionen der Zylinder geprüft (Zyl.1 13,5 - Zyl.2 13,4 - Zyl.3 13,5 - Zyl.4 14,2)

    Habe schon so einige Threads durchgelesen, bei den meisten waren wirklich die Zündspulen defekt, aus diesem Grund habe ich die Spulen auch nochmal alle 4 gewechselt, leider auch das ohne Erfolg.

    Insgesamt sind nun 350€ geflossen und ich bin noch kein Stück weiter.
    Die Werkstatt hat auf meinen Wunsch nach der Kompressionsprüfung erst einmal aufgehört zu suchen da der Meister sagte die weiteren Prüfungen würden nun ordentlich ins Geld gehen.

    Vielleicht hat ja von euch noch jemand eine Idee oder einen Ratschlag für mich um das Problem zu beheben, falls nicht muss ich wohl ins Gras beissen und die Werkstatt genauer nachgucken lassen.

    Gruß Tammo
    Geändert von nook32 (22.06.2016 um 23:27 Uhr)

  2. #2
    Benutzer Avatar von nook32
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    CDNB

    Ort
    Oldenburg
    Registriert seit
    10.12.2014
    Danke für die Teilnahme...

    Zwischenstand: neue Werkstatt, diesmal keine Vertragswerkstatt aber Profi was Audi/VW betrifft.

    5 Stunden je 49,50+ Mwst, Resultat, es könnte die Kupplung sein ----> Kupplung mit Montage ca. 1600€.
    Vielleicht ist Sie es aber auch nicht, sehr geile Aussage, lasst ihr auch Sachen im Wer von 1600€ reparieren ohne zu wissen ob der Fehler dann wirklich behoben ist ?

    Es muss doch bei dem heutigen stand der Technik möglich sein nach insgesamt 8 Stunden Arbeit von zwei Werkstätten zu wissen wo das Stottern her kommt ?????

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Was hat der wagen denn überhaupt gelaufen, ab 100tkm kannste mal über ne Bedi Reinigung nachdenken.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  4. #4
    Benutzer Avatar von nook32
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    CDNB

    Ort
    Oldenburg
    Registriert seit
    10.12.2014
    Hi Mounty,
    hab derzeit 149tkm runter, habe ca. vor 35tkm neue Kolben, pleuel, hauptwellenlager & Pleulager ersetzt bekommen sowie die Zylinderkopfdichtung. Besteht die chance das deine Reinigung beim kompletten auseinandernehmen des motor mitgemacht wurde oder wäre das eher unüblich ? Ist mir auf jeden fall lieber dort 250€ zu investieren anstatt 1600€ in den kies zu pupen...

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Auto stottert beim beschleunigen
    Von frankie1771 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.03.2016, 21:41
  2. 8K/B8 - Leistungseinbruch beim beschleunigen (2.0 Tfsi)
    Von Robert S. im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.08.2015, 23:11
  3. 8D/B5 - A4 B5 ruckelt / stottert beim Beschleunigen
    Von Rhoys im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.08.2014, 11:00
  4. 8D/B5 - 1.6er stottert/ruckelt beim Beschleunigen
    Von crazyd im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 14:34
  5. 8K/B8 - Rasseln / Klappern beim beschleunigen ab 2.000 U/Min beim 1.8 TFSI 160 PS
    Von errormaster im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 12:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •