Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    14.06.2016

    Tipp für Felgen (Kompletträder) für A4 Cabrio

    Hallo an Alle!

    Bin seit eben neu hier und möchte Euch Alle zunächst einmal herzlich grüßen!!

    Habe eben auch schon einen anderen Thread eröffnet, aber dieses Thema hier paßt dort nicht rein...

    Gestern habe ich einen A4 Cabrio gekauft (Bj. 2003).
    Zum Wagen gehören 19 Zoll Felgen (siehe Foto im Anhang). Diese sind jedoch lt. Angabe des Händlers recht zerkratzt. Daher denke ich an einen Neukauf.

    Welche Felgen könnt Ihr mir empfehlen für mein Fahrzeug (Fahrzeugfarbe ist silbergrau).
    Ich könnte mir gut Titan vorstellen oder dunkelgrau...

    Freue mich über Eure Antworten.

    LG
    imebro
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken audi16.JPG  

  2. #2
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Hast in unserer Felgengalerie schon gestöbert?

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    14.06.2016
    nein, noch nicht.
    Dann muss ich mal suchen, wie ich da hin komme
    Danke für den Tipp!!

    LG
    imebro

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    So, hab jetzt mal geschaut und prompt die Felgen auf einem schwarzen A4 gesehen, die ja noch zu meinem dazu gehören (die ich aber noch nicht gesehen habe). So sehen die gar nicht mal schlecht aus (siehe auch mein oben angehängtes Foto).
    Vielleicht warte ich doch mal ab... schaue sie mir an und lasse sie ggf. beim "Felgendoktor" aufbereiten. Dann müssen nur noch 4 Sommerreifen drauf und das kommt sicher günstiger, als 4 neue Felgen inkl. neuer Reifen...

    Was denkt Ihr?

    Apropos: Gibt es für diese Felgen dann auch diese orig. Audi Nabendeckel?

    LG
    imebro

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    14.06.2016
    Vielen Dank.

    Habe mich mal umgeschaut.
    Allerdings rechnet sich das mit den vorhandenen Felgen vielleicht auch gar nicht.

    Es sind ja orig. A8 Felgen (S-Line).
    Wenn ich diese weiter nutzen möchte, müssen sie zunächst aufbereitet werden (Bordsteinschäden). Da rechne ich mal mit mind. 150 - 200 Euro. Dann lackieren und 4 neue Reifen drauf (ca. 500,- inkl. auswuchten etc.)... dann bin ich locker bei 800,- Euro.

    Neue Kompletträder (Felgen + Reifen) bekomme ich schon für 850 - 950 Euro und die sind dann genau so, wie ich sie mir wünsche.

    Hmmm... was wäre Euer Tipp?

    Danke und Gruss,
    imebro

  6. #6
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Zitat Zitat von imebro Beitrag anzeigen
    Neue Kompletträder (Felgen + Reifen) bekomme ich schon für 850 - 950 Euro und die sind dann genau so, wie ich sie mir wünsche.
    na kommt drauf an, was für welche....
    Schöne neue Alu's von Audi kosten das Stück 800,- OHNE Reifen und wuchten....
    es sein denn, Du möchtest 16" Stahlfelgen + Reifen....

    Zitat Zitat von imebro Beitrag anzeigen
    Hmmm... was wäre Euer Tipp?
    wenn Dir die Felgen gefallen, dann aufbereiten lassen (Kostet hier in Velbert ca. 100,- pro Felge incl. Lackierung),
    neue Reifen drauf und Spaß dafür.

    Gruß, Hu-Cky
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    14.06.2016
    Hallo nochmal...

    das scheint wohl alles doch nicht ganz so einfach zu sein.
    War eben bei Euromaster, die auch Reifen, Felgen, Kompletträder verkaufen und montieren.
    Der Herr dort sagte mir, dass es nicht so einfach sei, Nicht-Original-Felgen auf den A4 Cabrio zu machen.
    Er zeigte mir einige Modelle... bei denen waren eine Menge Auflagen zu erfüllen (Kotflügel bördeln, Bremsscheiben ausmessen... etc.).

    Er meinte, dass die 19-Zöller, die zu meinem Wagen dazu gehören (aber jetzt nicht mehr montiert sind), wohl original Audi-Felgen seien. Das ist ja auch so. Sind wohl orig. A8 S-Line.
    In einer Felge steht folgende Bezeichnung: 8JX19H2 / 19x8J / ET 35 (siehe auch Foto im Anhang).
    Wonach muss ich mich denn nun richten, wenn ich ggf. Nicht-Original-Felgen kaufen wollen würde?

    >>> Zur Info: Im FZ-Schein (od. Brief) sind keine 19-Zöller eingetragen und auch nicht die entspr. Reifen. Der Händler sagt, es gebe eine AGB dafür. Ist das so wirklich ausreichend?

    Zu den Felgen selbst:

    Ich habe eben die 19-Zoll-Felgen (bzw. Kompletträder) beim Händler abgeholt.
    Er meinte, dass bei 2 Reifen das Profil noch mit ca. 3,5mm ok sei und dass ich die noch fahren könne...

    Die Felgen sehen jedoch echt schlimm aus. Ich habe unten mal Fotos angehangen, wo man die Bordsteinschäden sehen kann. Keine Ahnung, was der Vorbesitzer beim fahren gemacht hat

    Ich habe eben bei einer Firma (Otedo) angerufen, die Felgen aufbereitet.
    Diese Firma hat mir folgendes Angebot gemacht:

    Die 20€ gelten für eine Felge. Bordsteinschäden beseitigen also 80€ für 4
    Felgen. Die Pulverbeschichtung für 4 Felgen (16-19") 219€.


    Für eine Wunschfarbe kämen pro Felge noch 12,50 Euro dazu. Das wäre dann komplett (also alle 4 Felgen aufbereiten und pulverbeschichten in Wusnchfarbe) ein Preis von rund 350,- Euro.

    Problem ist nur, dass man vorher die Reifen abziehen lassen muss, da die Firma nur die blanken Felgen annimmt. Und ein weiteres Problem ist, dass man eine Wartezeit von zur Zeit 8 Wochen hat

    So... jetzt seid Ihr top informiert.

    Würde mich über weitere Tipps sehr freuen.

    Schöne Grüße,
    imebro
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bezeichnung innen 2.jpg   Kratzer 1.jpg   Kratzer 2.jpg   Kratzer 3.jpg   Kratzer 4.jpg  

    Kratzer 5.jpg  
    Geändert von imebro (15.06.2016 um 17:26 Uhr)

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    14.06.2016
    Hallo nochmal...

    Schade dass niemand von Euch mehr ne Antwort für mich hat...

    Aber UPDATE:
    Habe den A4 eben abgeholt und der Händler sagt nun, dass er die ABE für die 19-Zoll-Felgen nicht mehr findet
    Er hat mir aber zugesagt, dass er (falls er sich nicht mehr findet) mir eine neue ausstellen läßt.

    Habe eben mal Bilder von der Innenseite der Felgen gemacht.
    Das sind gar keine ORIGINAL Audi S-Line, sondern welche, die in China produziert wurden (PRC).
    Vorne drauf steht eingestanzt "JIL"... das ist wohl die Felgenmarke.

    Könnte Ihr was damit anfangen?
    Kann es am Ende sogar sein, dass ich die Felgen gar nicht auf dem A4 fahren darf?
    Obwohl der Vorbesitzer sie ja offenbar längere Zeit gefahren hat...

    Danke und Gruss,
    imebro

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Bin gespannt auf die Abe. Hast die Zusage schriftlich?

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    14.06.2016
    Ne, leider nicht schriftlich...

  11. #11
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Wenn es so ist, klopp die Teile in die Tonne
    und hol Dir was vernünftiges....
    schöne OEM's drauf und gut ist.
    Such mal bei www.reifenprofi.de
    Originalräder, auch komplett mit Reifen für einen
    annehmbaren Kurs.
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    14.06.2016
    Hallo und danke für den Tipp.
    Habe eben auf der Internetseite geschaut.
    Leider gibt es keine Kompletträder für den Typ 8H.
    Aber den Typ 8H habe ich unter "Zubehörfelgen" gefunden.
    Da muss ich aber noch eine weitere Unterauswahl treffen, die ich nicht verstehe.

    Habe mal einen Screenshot angehängt.

    Wo finde ich denn diese Daten, damit ich die richtigen Felgen auswählen kann?

    Ich habe in der "Bucht" ein paar interessante Angebote gefunden für Kompletträder in 19 Zoll mit Reifengröße 235/35R19.

    Da gibt es recht schöne Felgen + Reifen von Keskin, die mir gut gefallen. Würden lt. Angabe auch genau zu meinem Fahrzeug passen. Allerdings ist die Bereifung nicht von namhaften Herstellern. Im Anhang habe ich die Auswahl mal als Screenshot kopiert.

    Würdet Ihr da Bedenken haben?

    Hier mal der Direktlink zum Angebot:
    http://www.ebay.de/itm/4x-Sommerrade...3D252418876358

    Für 850,- Euro komplett für 4 Stück inkl. Versand eigentlich ein gutes Angebot.
    Für das Geld kann ich meine kaputten 19-Zoll-Felgen (die jetzt doch keine orig. Audi S-Line sind) nicht aufbereiten, lackieren od. pulverbeschichten und bereifen lassen.

    Angeblich bekommt man ein Gutachten (steht weiter unten), welches man dann beim TÜV/DEKRA vorlegen muss beim eintragen der Felgen.

    Was denkt Ihr?

    Danke und Gruss,
    imebro
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken v+h.jpg   Reifenhersteller Kompletträder ebay.jpg  
    Geändert von mounty (19.06.2016 um 09:19 Uhr)

  13. #13
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Moinsen,

    such Dir mal das Gutachten für die Felgen passend zum Fahrzeug raus
    und schaue nach, ob da irgendwelche Auflagen drinne stehen
    wie z.B. Karosseriearbeiten (Bördeln o.ä.).
    Mit den angebotenen Reifen wirst Du nicht glücklich, ist mMn Billigschund.....
    Das ist ein Händler und der sollte in der Lage sein, auch Wunschreifen zu liefern,
    also passend zu den Felgen auch Markenreifen. Ansonsten auch hier: Finger weg.

    Gruß, Hu-Cky
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    14.06.2016
    @ Hu-Cky:

    Meinst Du das Gutachten für diese in der Bucht angebotenen Kompletträder oder was sonst?

    Wie finde ich eigentlich raus, welche Felgen ich auf meinem A4 fahren kann, OHNE dass ich etwas am Fahrzeug ändern muss?
    In der Bucht kann man zwar genau sein Fahrzeug auswählen, aber dort sehr ich nicht, ob dennoch was am Auto geändert werden muss oder ob eine ABE reicht...

    Die Felgen, die ja beim Auto dabei waren (19 Zoll), konnten ja wohl mit ABE gefahren werden, ohne Änderung am Fahrzeug.

    LG
    imebro

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Kopfschütteln, du hast null Plan und versuchst dir irgendwas aus ebay zu holen. Geh doch zu einem vernünftigen Händler und lass dir was zusammenstellen was passt und eingetragen werden kann.
    Deine Chinafelgen kannst du auch gleich entsorgen wenn du kein Gutachten dafür hast.

  16. #16
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    http://www.felgenoutlet.de/m/de_de/1...ack_lip_polish


    Guck mal da nach. Da kannst Dir Komplettradsätze erstellen lassen und zu allen Felgentypen und Felgenherstellern kann man sich vorab die Gutachten ansehen.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    14.06.2016
    @ stef:

    Danke für die "freundliche" Antwort.
    Ich möchte die Art Deiner Antwort jetzt nicht weiter kommentieren... aber ich empfinde sie als eher befremdlich!!

    @ Danny:

    Danke für den Tipp

    -------------

    Ansonsten werde ich morgen zunächst nochmal mit dem Händler sprechen. Vielleicht gibt es die ABE für meine 19-Zoll-Felgen ja doch. Wenn nicht, sollte er mir einen Vorschlag unterbreiten, wie wir weiter verfahren.

    Danke an alle User, die mir hier niveauvoll weitergeholfen haben

    LG
    imebro

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Habe mir eben mal den Tipp von "Danny" angeschaut.
    Dort steht "TÜV geprüft und zugelassen für Ihr Fahrzeug!"
    Weiter unten findet man unter "Gutachtenliste" 2 PDF-Dateien.
    Mit dem Inhalt kann ich nicht wirklich viel anfangen.
    Wie erfahre ich denn nun, ob am Fahrzeug etwas verändert werden muss oder weist der Hinweis (s.o.) darauf hin, dass eine ABE existiert?

    LG
    imebro

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Genau deshalb habe ich dir empfohlen zu einem vernünftigen Händler zu gehen wo du entsprechend beraten wirst. Wenn ein Händler sagt das wird schwierig, dann hat er entweder keine Ahnung oder keine Lust.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    PS: ausserdem hast du doch die Maße deiner Chinafelgen, wenn die gut passen kannst du dir doch welche in der gleichen Größe holen.

  19. #19
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Hi imebro,

    ich meinte ein Gutachten passend zu den angebotenen Felgen:
    https://www.onlineraeder.de/gutachte...%20VW).PDF.pdf
    Auf der rechten Seite stehen die Auflagen zu den jeweiligen Fahrzeugen,
    einfach mal durchsehen.....
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  20. #20
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    14.06.2016
    Hallo nochmal,

    ich habe jetzt 2 Felgen gefunden (bzw. Kompletträder), die mir gut gefallen würden.
    Beide haben eine ABE

    Mein Fahrzeug ist ein Audi A4 Cabrio in silber mit schwarzem Verdeck.

    Leider kann ich mich nicht entscheiden und würde Euch mal um Eure Meinung bitten:

    1) Felgen MAM A7 (in schwarz mit poliertem silbernen Rand):
    http://www.ebay.de/itm/MAM-A7-Audi-A4-Cabriolet-8H-ABE-19-Zoll-Satz-Sommer-Rader-Alufelgen-235-/351671046783?fits=Year%3A2003|Make%3AAudi|Model%3AA4+Cabriolet|Platform%3A8H7%2C+B6%2C+8HE%2C+B 7|Type%3A1.8+T&hash=item51e13a527f:g:T64AAOSwP~tW3Fil


    2) Felgen Wheelworld WH12 (in schwarz):
    http://www.ebay.de/itm/4x-Sommerraeder-WHEELWORLD-WH12-Audi-A4-Cabriolet-8H-ABE-19-Zoll-Alufelgen-235-/252418844296


    Ich würde jedoch als Bereifung einen "Nexen 235/35 R19 N Fera SU1" dazu nehmen, statt der No-Name Reifen, die im ebay-Angebot mit drin stehen. Die Nexen wurden unerwartet gut getestet und werden mittlerweile immer beliebter!

    Was würde nach Eurer Meinung besser auf meinem Fahrzeug aussehen?

    Danke und LG
    imebro
    Geändert von imebro (22.06.2016 um 10:57 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Winter-Kompletträder für Allroad (18")
    Von Hu-Cky im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.2015, 09:05
  2. Allgemein - Wandhalter für Kompletträder
    Von bauks im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 12:08
  3. 8H - Felgen für mein Cabrio
    Von iion im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 09:21
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 11:47
  5. Neue Felgen für mein Cabrio
    Von Basti3336 im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 08:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •