Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer Avatar von Bl4ck MaRiNe
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX / HES

    Ort
    Essen NRW
    Registriert seit
    24.05.2010

    S4 Endtöpfe an 2.0 TFSI (ohne Quattro)

    Mahlzeit, nach 25 Seiten Suche durchklappern habe ich nix entscheidendes gefunden, daher folgende Frage:

    ich kann von einem B7 S4 die Auspuffanlage für nüsse haben. Nun steht die überlegung im Raum, meine Endtöpfe
    gegen die vom S4 zu tauschen. Passen die Töpfe drunter oder passt da schon garnix wegen s4 quattro und meiner Frontkratzer? (unabhängig von dem erforderlichen Diffusor an der Heckstossstange).
    und macht es klangtechnisch überhaupt einen (wenn auch kleinen) unterschied?

    Auto ist mittlerweile "leider" ein B7 2.0 TFSI geworden.

    danke im voraus
    "zwangsbeatmet" Spritmonitor.de ٩(̾●̮̮̃•̃)۶

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Töpfe passen ned an den Frontkratzer. Und soundtechnisch ist da auch nichts zu erwarten. Da holt die lieber Töpfe von BN und Co.

  3. #3
    Benutzer Avatar von Bl4ck MaRiNe
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX / HES

    Ort
    Essen NRW
    Registriert seit
    24.05.2010
    okidok alles klar ... danke.

    dass in zukunft eine komplett-anlage drunter kommt steht ausser frage. aber es wäre ja schön gewesen, fürn übergang ein bisschen "zu spielen"
    "zwangsbeatmet" Spritmonitor.de ٩(̾●̮̮̃•̃)۶

  4. #4
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    das die Pötte nicht passen ist grundsätzlich falsch
    die Rohrführung zu den Pötten paßt nicht
    der Topf ansich ist gleich,
    wenn du dir das wirklich antun willst, so mußt deine Pötte direkt an Anfang abtrennen und die S4 Pötte an deine Rohre anschweißen

    Soundtechnisch wird es aber wie schon erwähnt wurde nicht wirklich ein Bringer
    vorallem weil auch noch die Heckschürze wg. 4 Rohr ausschneiden mußt bzw. den Ansatz vom S4 montieren
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von crestron
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    Ravensburg
    Registriert seit
    06.09.2011

    S4 Endtöpfe an 2.0 TFSI (ohne Quattro)

    Ich hatte die Töpfe an meinem TFSI.
    Leider hatte er damit zu viel Abgasgegendruck, weil die Dinger eigentlich nicht für nen Turbomotor geeignet sind
    Geändert von crestron (13.06.2016 um 07:02 Uhr) Grund: ggg

  6. #6
    Benutzer Avatar von azo
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE/GVE

    Ort
    Fürth
    Registriert seit
    28.06.2009
    Zitat Zitat von crestron Beitrag anzeigen
    Ich hatte die Töpfe an meinem TFSI.
    Leider hatte er damit zu viel Abgasgegendruck, weil die Dinger eigentlich nicht für nen Turbomotor geeignet sind
    Die Verrohrung im S4 Endtopf ist vorallem um den V8 leiser zu machen. Sieht man auch wenn man den aufmacht. Das die zuviel Abgasgegendruck haben glaube ich crestron sofort.
    Sind ja auch für nen V8 Sauger ausgelegt.

    Die Originalanlage vom 2.0tfsi beim Quattro ist ausreichend und passend.
    Da MSD und ESD Absorbtionsdämpfer sind.
    (Wie der MSD vom frontgetriebenen ist, weiss ich leider nicht)

    Villeicht hilft dir ja folgendes weiter:

    http://www.a4-freunde.com/forum/showthread.php?194380-Teststrecke-ahoi-ahoi&p=2215094#post2215094



    Geändert von azo (13.06.2016 um 10:25 Uhr) Grund: Link neigefetzt
    4130 CrMo - Steel is real

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von crestron
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    Ravensburg
    Registriert seit
    06.09.2011
    Ich hatte die damals auch geöffnet und "turbotauglich" gemacht:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ImageUploadedByTapatalk1465811409.133418.jpg 
Hits:	52 
Größe:	263,0 KB 
ID:	316398

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BUL

    Ort
    82152
    Registriert seit
    09.08.2012
    An dir ist ein echter schweissgott verloren gegangen
    Gruß Michi

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von crestron
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    Ravensburg
    Registriert seit
    06.09.2011
    Zitat Zitat von MichiB. Beitrag anzeigen
    An dir ist ein echter schweissgott verloren gegangen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2016, 11:59
  2. 8E/B7: Auspuffanlage vom 2,0 TFSI Quattro auf 3,0 TDI Quattro
    Von S4V8 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 20:57
  3. 8E/B6: RS4 Endtöpfe!?
    Von MtFan01 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 21:47
  4. 8E/B6: S4 Endtöpfe am 3,0L A4 8E
    Von yu-mirko im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 22:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •