Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    10.06.2016

    ADR Motor Unterschied zwischen Hydraulik und Elektrik Kettenspanner Umbau+ Wechsel

    Hallo,

    auch ich habe mich jetzt bei euch registriert. Ich bin schon lange in verschiedenen Foren am lesen und denke das dieses hier für meinen Audi A4 B5 1.8 mit ADR Motor Bj.95 am kompetentesten ist.

    Vor ca. 3 Wochen habe ich mir aus der Nachbarschaft den oben besagten Audi mit Motorschaden gekauft um Ihn vor dem Schrottplatz zu retten.
    Da ich mit meinem jetzigen A4B5 1.6 soweit ganz zufrieden bin, ausser das er ein bisschen mehr Leistung haben könnte dachte ich mir der wäre ganz gut. Vor allem wenn er nur 170€ kostet.

    Ich habe mir einen Austauschmotor besorgt weil mir das als einfachste Variante erschien.
    Der Motor war von einem 97er A4.

    Nun ist mein A4 einer der ersten Baureihen wie ich mitlerweile weiss und die hatten noch keine elektrisch verstellbaren Kettenspanner sowie keine Schaltsaugrohre.

    Ansaugbrücke und Wasserrohre konnte ich vom alten Motor übernehmen,passt soweit alles.

    Jetzt habe ich allerdings das Problem, das am alten Motor ein Hydraulischer Kettenspanner ohne elektrischen Anschluss verbaut ist und an dem Motor der rein soll ein Kettenspanner mit elektrischem Anschluss verbaut ist.




    Nun meine Frage:

    muss man diese zwingend tauschen, wenn ja wie mache ich es am besten?

    Das Werkzeug zum zusammendrücken des Kettenspanners habe ich. Ich würde eigentlich ungern den neuen Motor aufmachen und die Nockenwelle ausbauen um das Teil zu tauschen.

    Sollte dies nicht vermeidbar sein kann mir jemand erklären wie der EINBAU geht?

    (wie wird die Nockenwelle ausgerichtet,worauf muss ich achten,Anzugsschema der Schrauben,Drehmoment etc.)

    Ausgebaut habe ich das teil vom alten Motor schon. Nur irgendwie grauts mir das bei dem neuen zu machen ohne zu wissen wie der korrekte Einbau geht.

    Hätte mit gern bei ERWIN die passenden Unterlagen besorgt, allerdings besitze ich keine Kreditkarte.

    Vielen Dank schon mal im vorraus

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Das elektrische Teil ist für die Nockenwellenverstellung am Spanner, es sollte also dementsprechend zur Motorelektronik umgebaut werden.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    10.06.2016
    OK. Danke erstmal für die Antwort. Soweit war mir das klar. Ich möchte ja jetzt den Spanner ohne elektrischen Anschluss an den Motor anbauen, da mein Fahrzeug eines der ersten Baujahre ist und in diesem noch keine Elektronik dafür vorhanden ist.

    Ich weiss ja nicht wie das mit Ölbohrungen oder sonstigen Teilen der beiden Kettenspanner zusammenpasst. Ich finde darüber auch nicht viele brauchbare Informationen.


    Meine grundlegende Frage war:

    Ist es möglich bei einem neueren ADR Motor mit elektrisch verstellbaren Kettenspanner (Bj97) einen alten Kettenspanner ohne Elektronik von einem Motor Bj95 anzubauen ?

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Na vergleiche doch die Ölbohrungen im Fuß des Spanners/Verstellers, sind die identisch dann sollte es gehen.
    Geändert von mounty (11.06.2016 um 20:19 Uhr)
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Unterschied zwischen 1.8l ADR und AVV
    Von avant im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 21:59
  2. A4 1,8 ADR 125 PS Motor Kettenspanner
    Von Twister im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 00:00
  3. Unterschied zwischen BFB und BEX Motor
    Von RS4-Style im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 11:26
  4. 8D/B5: 2.7T: Unterschied zwischen S4 und RS4 Motor?
    Von A4-B5-V6 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 17:21
  5. Lwr Motor Unterschied zwischen Hella und Valeo
    Von Black_A4 im Forum Beleuchtung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2005, 11:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •