Hallo Community ,
ich habe folgendes Problem .
Ich fahre einen Audi A4 B5 ( seid 3 Jahren ) bisher hat es mich nie gestört das die hinteren Boxen nicht gingen.
Nun hätte meine Frau diese aber auch gerne am laufen.
Als ich mich nach einem Original Audi Sub in der Bucht umgeguckt habe kam mir diese Bauform sehr bekannt vor.
Also habe ich Fahrerseitig im Kofferraum geschaut und siehe da - der Sub ist bereits verbaut.
Als witr den Wagen gekauft hatten liefen die Hintern Boxen noch ( glaube aber der Sub nicht ). Nach dem Radiotausch ( einfach per Normalen Iso Stecker ) gingen diese nicht mehr.

Nun habe ich heute mal geschaut.

Ich hatte im Handschuhfach einen Roten Stecker liegen sowie einen kleinen Gelben ( kabel Farben passen genau zu denen am Kabelbaum von Audi welches zum Radio geht.

Ok jetzt könnte ich mir einen Aktivadapter besorgen. NUr ist meine Frage funktioniert das alles wenn ich die Kabel wieder an diese Stecker löten würde ?

Der Isostecker der zu meinem Radio geht - welcher dieses mit Strom versorgt ( nicht Audiseitig ) hat auch nur 4 Pins belegt.

ich hänge mal 3 Bilder an und hoffe das Ihr dieses grausige wirrwarr des vorbeseitzers Auflösen könnt.

Zudem ist ein Anschluss des Subwoofers sowie der Hinteren Boxen ohne weitere Hardware ( Aktivadapter ) möglich.

Edit : Die Kabel die in dem Audi Isostecker ( Schwarz ) abgeknipst sind führen auch ins leere ( keine belegung am Isostecker meines Radios)

Vlg
Raphael
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0967.jpg 
Hits:	10 
Größe:	134,6 KB 
ID:	315781Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0968.jpg 
Hits:	10 
Größe:	165,0 KB 
ID:	315783Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0969.jpg 
Hits:	10 
Größe:	189,1 KB 
ID:	315784