Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    27.07.2015

    1.8 ADR für Urlaub vorbereiten / Zahnriemen

    Hallo Freunde

    Meine Freundin hat mich dazu genötigt dieses Jahr eine Skandinavien Tour (2500km) zu machen.
    Mein A4 hat mittlerweile 207.000km runter, habe ihn seit 20.000km ohne nennenswerte Probleme.
    Gibt es irgendwas, was man provosorisch für den Urlaub vorbereiten kann?
    Ich hatte jetzt allgemein an Zündkerzen und Luftfilter gedacht sowie Batterie, die hat mich nach 2 Wochen Stillstand im Winter in Stich gelassen, läuft seitdem allerdings ohne Probleme?!
    Des Weiteren: Reifen, Öl, Kühl, Bremsflüssigkeiten, ...? Kann man hier vielleicht eine Art Checkliste erstellen?
    Was für Erfahrungen habt ihr gemacht?

    Laut Vorbesitzer wurde der Zahnriemen bei 180.000km gewechselt und ich hatte ihn das in der Eile abgekauft, da andere Sachen, die genannt wurden, definitiv gemacht worden (Stoßdämpfer, ...).
    Kann man anhand der Bilder irgendwelche Prognosen machen? Oder wie soll eine Sichtprüfung (wie vorgeschrieben ablaufen?)

    Lieben Gruß und schönes, restliches Wochenende

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9945.jpg 
Hits:	44 
Größe:	171,8 KB 
ID:	315761 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9946.jpg 
Hits:	44 
Größe:	134,0 KB 
ID:	315762Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9947.jpg 
Hits:	45 
Größe:	132,6 KB 
ID:	315763

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Per Sichtprüfung kann man überhaupt keine Aussage von Alter und Laufleistung eines Zahnriemens machen, es sei denn der ist total rissig

    Wenn ich nach einer Neuerwerbung keinen Nachweis wie Werkstattrechnung über den Wechsel habe, dann wird der vor Inbetriebnahme gewechselt um so auf Nummer sicher gehen zu können

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    27.07.2015
    wie macht audi das denn? ist ja vorgeschrieben lt serviceheft

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Die verlassen sich auf den Wechselintervall, das der eingehalten wurde und schauen nach Spannung und Unversehrtheit des Zahnriemens, das kann man aber nur wenn man weiss das der Zahnriemen dann und da wirklich erneuert wurde, ohne Rechnung ist das schwerlich möglich

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mingblue
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR / DDU

    Ort
    Bremen
    Registriert seit
    03.10.2008
    Es ist wirklich schwer zu sagen. Mein Zahnriemen (orginal Audi Teil), wurde vor 2 Jahren gewechselt und sieht optisch erstmal genau aus wie deiner! Dacher ist die Sichtprüfung, wenn der nicht schon porös oder rissig immer so eine Sache. Sehe das auch wie Merlin6000, wenn ich keine Rechung etc vorliegen habe, so wäre er für mich fällig.

    Zum Rest deiner Frage:
    - Bremsflüssigkeit kann dir deine Werkstatt prüfen, ob die noch gut ist
    - Kühlmittel kann dir ebenfalls deine Werkstatt prüfen
    - Öl Wechsel, wenn 1 Jahr bzw 15.000 km rum sind (je nachdem was zuerst eintrifft)
    - Luftfilter + Pollenfilter einfach tauschen (kostet nicht die Welt und beim B5 habe ich die Erfahrung gemacht, das der Pollenfilter schon nach einem Jahr recht dreckig ist --> dacher neu)


    Gruß Martin

  6. #6
    Benutzer Avatar von Hollowman
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Registriert seit
    21.04.2012
    -Ersatzreifen kontrollieren (Luftdruck etc)
    -1 Liter Nachfüllöl (ist an der Tanke sau teuer) da die meisten Motoren auf langen Strecken gern dazu neigen etwas zu verbrauchen
    -Paar gängige Schlüssel und Schraubenzieher sind nie verkehrt und nehmen kaum Platz weg
    -SPRITZWASSER AUFFÜLLEN ich vergess das jedesmal
    -Ersatzlampenbox ist ja in vielen Ländern vorschrift

    mfg

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    27.07.2015
    danke erstmal leute!

    ich schreibe fleissig meine liste mit

    spezifisch was für den a4 b5 zu beachten gibts jetzt nicht oder? die 2500 km mit seinen aktuellen 207.000km kann man ihn ja auch noch zu trauen, oder nicht?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mingblue
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR / DDU

    Ort
    Bremen
    Registriert seit
    03.10.2008
    Meiner hat knapp 229.000km gelaufen und wenn das Auto technisch soweit fit ist, wird der auch die 2.500km ohne Probleme abspuhlen.

    Gruß Martin

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    27.07.2015
    irgendwas großartig repariert die letzten 20000 kilometer?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mingblue
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR / DDU

    Ort
    Bremen
    Registriert seit
    03.10.2008
    Naja bei 198.000Km gab es:
    - Neuen Zahnriemen
    - neue Wapu
    - Neue Kette und Spanner (beides aber eher preventiv)

    Bei etwa 200.000km
    - Kupplungssatz
    und kurz dannach war noch die Ölwanne undicht. Danach war wieder Ruhe soweit

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    27.07.2015
    tatsächlich die kupplung ? war richtig durch oder wie hat die sich bemerkbar gemacht?

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Anzugsmomente Zahnriemen ADR
    Von quaipau im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.2014, 11:21
  2. 8D/B5 - adr zahnriemen wechsel
    Von audia4avantbra im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 09:09
  3. Alufelgen für Pulverbeschichtung vorbereiten
    Von Aggregat 4 im Forum Fahrzeugpflege (innen & aussen)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 23:53
  4. 8D/B5 - Auto für Winterschlaf vorbereiten, was beachten?
    Von STC-leX im Forum Allgemeines
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 17:07
  5. 8D/B5: 1.8 ADR: Anleitung für Zylinderkopf / Zahnriemen montieren?
    Von alex2406 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 11:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •