Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von schwen
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ALZ/ENL

    Ort
    Bremen
    Registriert seit
    17.07.2010

    Frage Folie für den Heckansatz erneuern

    Hallo liebes Forum,

    leider habe ich mit Auflösungserscheinungen meiner Folie am Heckansatz zu Kämpfen.

    Auf dem Bild erkennt man es nicht so gut, aber nach all den Jahren löst sich das gute Stück jetzt ab. Meine Frage ist wie habt Ihr das Problem gelöst? Gibt es Alternativen? Folien von der Rolle? Oder doch lackieren lassen?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160526_215402.jpg 
Hits:	38 
Größe:	153,2 KB 
ID:	315713

    Ich glaube original bekommt man die nur, wenn man einen neuen Heckansatz kauft und falls es das Teil einzeln gibt wohl nur extrem überteuert. Hersteller war glaube ich 3M.

    Danke schon mal.
    E 10 IM TANK MACHT MEIN AUTO KRANK!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Aussparung links:
    8E9 807 800
    Folie selbstklebend

    duplex
    8E9 807 800A
    Folie selbstklebend

    Diesel
    8E9 807 800B
    Folie selbstklebend




    8E9807800 - FOLIE

    Preis: 24,87 € incl. 19% Mwst.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Benötige den unlackierten Heckansatz vom 1.8t
    Von L8900 im Forum Karosserie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 21:33
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 23:42
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 16:58
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 23:40

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •