Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TFSI

    Registriert seit
    14.05.2016

    Benzingeruch im Motorraum und Innenraum

    Hallo,

    ich habe seid einer Woche einen gebrauchten A4 B8 8k mit 2L TFSI Motor. Gestern hatte ich leichten Benzingeruch im Innenraum und habe mich deshalb im Motorraum etwas umgesehen.An der Pumpe tropft etwas Benzin. Nicht an der Leitung, sondern direkt an der Pumpe am Gewinde so zu sagen. Sobald der Motor warm ist, hört es auf, denke mal das es sich dann ausdehnt und so dicht ist.

    Meine frage wäre, fällt so was in die 1 Jährige Händler Garantie?
    Kann man die Pumpe ausbauen und eventuell (meine Laien Vermutung) die Dichtung austauschen?

    Wäre schön wenn ihr mir etwas helfen könntet.

    Mfg
    Joe
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1.jpg   2.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Hi Joe,

    ich würde das zuerst nur mit Nachziehen versuchen. Also einen Strich an beide Teile machen, danach zuerst etwas lösen und ein Stück weiter als die Kennzeichnung anziehen.

    Ist es danach nicht dicht, kannst Du dich immer noch an den Händler wenden.

    Grüsse

    Gaston
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TFSI

    Registriert seit
    14.05.2016
    Hi Gaston,

    danke für den Tipp. Ich hatte es vorhin kurz mit ner WaPu probiert, aber so richtig kommt man da nicht ran und so einen großen Maulschlüssel hab ich nicht. Aber mit den Markierungen ist eine gute Idee,werde es mal probieren und berichten.

    Grüsse
    Joe

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ich würd da nicht selber rum machen, ab zum Händler. zu festes Anziehen kann das ganze auch zerstören/beschädigen und das ganze nur komplizierter oder teurer machen.

    Ps:@joe84 bitte mal das Profil mit den Fahrzeugdaten vervollständigen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TFSI

    Registriert seit
    14.05.2016
    Ok, dann werde ich lieber die Finger davon lassen und morgen zum Händler fahren.

    Mfg
    Joe

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Ist vielleicht besser so. Wenn wirklich was passiert dann können sie die Suppe auslöffeln...

    Was mir bei genauerem betrachten des Bildes aufgefallen ist, dass es unter dem Anschluss vom Benzinschlauch etwas heller ist. Das könnte darauf hinweisen dass es doch vom undichten Schlauch herkommen könnte. Wenn da nur ganz wenig Sprit rauskommt sieht man das erst wenn es einen Tropfen gebildet hat. Fahre mal mit dem Finger an besagter Stelle durch dann siehst Du ob der nass ist oder kannst auch daran riechen.

    Es könnte natürlich auch eine Täuschung vom Bild sein.
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TFSI

    Registriert seit
    14.05.2016
    Am Schlauch ist es dicht, hab es ja Tropfen sehen und es kommt definitiv von der Pumpe, es ist auch nur dort nass wo der Pfeil drauf zeigt. Werde berichten was bei raus kommt.

    Mfg
    Joe

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    OK, Danke und eine angenehme Nachtruhe.

    Grüsse

    Gaston
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TFSI

    Registriert seit
    14.05.2016
    Pumpe wurde auf Garantie getauscht und nun ist alles wieder schick. Hab die alte undichte Pumpe mitgenommen, bei Gelegenheit werd ich sie mal zerlegen und schauen ob man die Undichtigkeit beheben kann.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Es freut mich das zu hören.

    Ein schönes Wochenende und allzeit gute Fahrt.

    Grüsse Gaston
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TFSI

    Registriert seit
    14.05.2016
    Danke gaston, wünsche ich dir auch

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Benzingeruch im Innenraum
    Von dbmax im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.10.2015, 13:26
  2. 8D/B5 - Benzingeruch im Stand im Motor- und Innenraum
    Von DJDuese im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 22.03.2014, 22:22
  3. 8E/B6 - Benzingeruch im innenraum :(
    Von r0man im Forum Innenraum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.06.2013, 12:56
  4. 8D/B5 - Benzingeruch im Innenraum
    Von nighthawk im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 21:15
  5. Re: Benzingeruch im Innenraum
    Von Riskbreaker im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2003, 16:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •