Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Murrhardt
    Registriert seit
    14.05.2016

    Frage Schlagendes Geräusch beim Bremsen/Anfahren

    Hei,

    Habe im November mir meinen S4 B5 gekauft, kurz darauf im Dezember habe ich die kompletten Querlenker der Vorderachse neu gemacht, da ich dachte, dass ich dann eine weile keine Probleme damit hätte. Habe einen Komplettsatz von Meyle verbaut, da ich von einigen Bekannten gehört habe dass sie die in Ihrer Werkstatt immer verbauen und nie Probleme damit haben. Habe den Satz dann gekauft und eingebaut, die Lenker auch erst im belasteten Zustand festgezogen.
    Dann war jetzt 4 Monate alles gut, fuhr sich wie auf schienen und machte richtig spaß

    Seit paar Wochen aber, habe ich ein Schlagendes Geräusch wie wenn etwas an der Vorderachse lose wäre.
    Wenn ich leicht Bremse ist alles normal, wenn ich dann etwas stärker bremse, ist auch noch alles gut. Wenn ich dann noch etwas stärker Bremse, dann gibt es ab einer bestimmten Bremskraft ein einmaliges Geräusch wie wenn etwas an der Vorderachse lose wäre und irgendwo anschlägt.
    Es tritt bei jedem mal Bremsen auf, auch wenn ich nur im leerlauf rolle. Beim Lastwechsel, also gas geben und wegnehmen ist nichts zu hören oder spüren.

    Wenn ich mich an eine Ampel hin rollen lasse und ich dann langsam stärker bremse und es das Geräusch gibt, dann gibt es beim Anfahren auch oftmals das schlagende Geräusch.

    Wenn ich auf einem Parkplatz rückwärts fahre tritt das Geräusch auch öfters mal auf, wenn ich dann bremse ebenfalls.

    Habe das Auto mal auf der Hebebühne und auf einer Grube genau angeschaut und mit einem Montiereisen an allen Lenkern herumgehebelt und gewackelt, aber es scheint als ob kein Lenker luft hat. Was könnte noch die Geräusche verursachen? Was könnte ich noch testen?
    Das Fahrverhalten hat sich auch etwas verschlechtert, er läuft wieder allen Spurrillen in der Straße nach die er findet, ist ziemlich nervend.

    Schonmal vielen Dank =)


    MFG Schorsch

  2. #2
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Hallo Schorsch,
    wenn du Morgen Zeit hast, kann ich ja mal schnell vorbei kommen.
    Alles weitere über PN.

    gruß teo33

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Murrhardt
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ich habe jetzt die letzten tage sämmtliche Leute mein Auto durchschauen lassen. Sie hören alle das Schlagen an der Vorderachse wie wenn jemand mit dem Hammer gegen die Achse schlägt, aber keiner findet was. Querlenker sind antscheinend alle gut. Und auch so haben wir nichts gefunden was das Geräusch verursachen könnte. Fällt euch noch was ein wie ich weiter vorgehen kann?

    MFG Schorsch

  4. #4
    Benutzer Avatar von Lagebernd
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AFB

    Ort
    32791 Lage-Hörste
    Registriert seit
    31.03.2016
    So etwas ähnliches hatte ich auch schon mal. Da war es ein defektes Traggelenk und eine ausgeschlagene Koppelstange.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Da das Geräusch immer beim Bremsen auftritt und ein entsprechender Lastwechsel keinen Einfluß darauf hat, könnte es unter Umständen an der Bremse an sich und nicht an den Lenkern liegen - insofern dies technisch bei der HP2-Bremse möglich sein sollte (kenne diese nicht entsprechend): Ein -innerer- Bremsklotz der sich -leicht- verklemmt (hat) und bei der Bewegung durch den Kolben das Geräusch verursacht.......
    Gruß volverine

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Murrhardt
    Registriert seit
    14.05.2016
    Es wird immer schlimmer, es tritt nicht unbedingt beim Bremsen auf, oft auch beim Anfahren oder wenn ich auf einen Parkplatz einbiege.

    So langsam denke ich dass doch etwas mit den Querlenkern nicht stimmen muss. Aber egal wer das Auto angeschaut hat, keiner hat etwas gefunden.

    Könnten es auch die Domlager sein?



    MFG Schorsch

  7. #7
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Dann wirst du schon mal auf eine Hebebühne gehen müssen und die Sache zerlegen.
    Im eingebauten Zustand kann man es nicht lokalisieren.

    gruß teo33

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Schlagendes Geräusch beim Lastwechsel an der Vorderachse
    Von FM4EVER im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.01.2016, 22:55
  2. 8E/B6 - Beim Anfahren komisches Geräusch
    Von Simninja im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 12:47
  3. 8H: 1.8T: Geräusch beim Anfahren.
    Von Sunriser im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 16:53
  4. Re: Beim Bremsen und Anfahren komisches Geräusch
    Von nermin81 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 15:38
  5. Re: komisches Geräusch beim Anfahren
    Von Clinton im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2003, 13:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •