Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Registriert seit
    09.05.2016

    Welche spurplatten kann ich verbauen?

    Hey ich habe mein auto tiefer gelegt und neue felgen montiert.
    Nun möchte ich noch spurplatten montieren mit denen nichts schleift und ich durch den tüv komme.
    Nach der tieferlegung habe ich an der VA von felgenmitte zur Kotflügelunterkante 330mm und an der HA 335mm.
    Felgen sind 8,5x18 zoll et 45.
    Bereifung ist 235/40.
    Hatte an der VA 10mm pro Rad gedacht und an der HA 15mm?
    Danke schonmal im Voraus

  2. #2
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    schonmal das Rad eingefedert und nachgemessen was noch Platz ist?
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Registriert seit
    09.05.2016
    Ne hab ich noch nicht gemacht.
    hab gedacht das vielleicht jemand ungefähr die gleiche kombi hat :P

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Selbst wenn jemand die gleiche Kombi hat heißt es noch nicht das es bei dir passt, das Problem ist der Achsversatz den quasi jeder Audi an der Hinterachse hat, mal mehr mal weniger.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Registriert seit
    09.05.2016
    Okay danke für eure info werde ihn die tage mal
    verschränken und messen

  6. #6
    Benutzer Avatar von sheron22
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Ort
    LPZ
    Registriert seit
    05.08.2008
    10er Scheiben sollen aber passen dann hättest Du ja 8,5x18 ET35 und da dürfte im Normalfall nix schleifen. Selbst mit 15er Scheiben und dann ET30 müsste es noch passen. Aber wie die beiden Moderatoren vor mir geschrieben haben, mit Messen biste auf der sicheren Seite

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Registriert seit
    09.05.2016
    leider gibt es keine 10er Scheiben mit teilegutachten für die HA
    denkst trotz tieferlegung würde ET30 an der HA funktionieren?

  8. #8
    Benutzer Avatar von sheron22
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Ort
    LPZ
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ja ich fahre 8,5x19 ET30 vorn und hinten mit Gewindefahrwerk und da schleift gar nichts.

  9. #9
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von sheron22 Beitrag anzeigen
    Ja ich fahre 8,5x19 ET30 vorn und hinten mit Gewindefahrwerk und da schleift gar nichts.
    Solche Angabe helfen niemand solang du nicht dazuschreibst welche Reifen genau du fährst

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Registriert seit
    14.03.2016
    Zitat Zitat von Snapback90 Beitrag anzeigen
    leider gibt es keine 10er Scheiben mit teilegutachten für die HA
    denkst trotz tieferlegung würde ET30 an der HA funktionieren?
    http://www.h-r.com/bin/72XT0484.pdf

    Die H&R 20mm pro Achse habe ich ganz normal eintragen lassen bei mir also gibt es schon wenn bedarf besteht

  11. #11
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    H Spapback,

    wie schon zuvor geschrieben: mit Achsverschränkung vorher mal nachmessen,
    nicht nur der Achsversatz spielt da ne Rolle, auch das Reifenfabrikat.
    Ich habe meine Spurverbreiterungen mit Winterrädern eintragen lassen,
    da die trotz gleicher Reifen/Felgenmasse (245/40x19 auf 8x19 ET 26)
    15mm schmäler ausfallen als die Sommerräder und somit
    "gerade noch im Toleranzbereich" (O-Ton) des Prüfers zum eintragen waren.
    Bilder dazu sind im Album.

    Gruß, Hu-Cky

    PS: Wenn Du andere Winterräder fährst als mit Sommerräder und Spurverbreiterung eingetragen,
    muss Du auch die abnehmen lassen.....
    ... der mit dem quattros tanzt ...

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Kann ich diese Federn verbauen?
    Von 2.0 B7 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 16:50
  2. 8E/B6 - Kann ich diese Anlage verbauen ?
    Von 5050Tobias im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 13:12
  3. 8D/B5 - 8x19"Et35 mit 215/35R19 welche Spurplatten kann ich nehmen?
    Von Parkers_Frame im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 13:43
  4. 8D/B5: Kann ich ein S4 Schwungrad am A4 2.8 verbauen?
    Von MST_2 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 14:47

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •