Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer Avatar von Elbtown
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Geesthacht
    Registriert seit
    20.01.2012

    Reifengeschwindigkeit ?

    Hallo, ich bin am Grübeln über die Reifengeschwindigkeit im KFZ Schein. Ich habe ein A4 170PS max 212kMH oder so, im KFZ schein steht drin ich muss Reifen mit Y nehmen max 300Kmh... das ist doch totaler Quatsch... 270 oder 240 würden ja auch reichen....Was passiert oder Strafbar, Versicherungsschutz etc.. wenn man andere drauf machen tut?ich habe keine Ahnung... und was der Witz soll mit 300kmh...

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CDNC/LTH

    Ort
    Ingolstadt
    Registriert seit
    22.01.2012
    Im Schein steht, was auf deinem Auto serienmäßig drauf war.

    Im CoC steht drin, was sonst noch geprüft wurde.

    Und wenn Abrollumfang, Geschwindigkeitsindex und Traglast stimmen, darfst du sie auch montieren. Abnahme bei einem Sachverständigen vorausgesetzt.

  3. #3
    Benutzer Avatar von Elbtown
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Geesthacht
    Registriert seit
    20.01.2012
    Okay habe ja die Standard Audi Speedlinefelgen drauf 6,5 x 16 ET50, Sachverständiger meinst du den TÜV?

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von Schumi GT Beitrag anzeigen
    Und wenn Abrollumfang, Geschwindigkeitsindex und Traglast stimmen, darfst du sie auch montieren. Abnahme bei einem Sachverständigen vorausgesetzt.
    Deswegen braucht er trotzdem keinen Reifen mit einem Y als Geschwindigkeitsindex. Er kann durchaus auch einen V Reifen fahren solange dessen Traglast bei 220 km/h noch ausreicht.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Find ich auch ein bisschen komisch, warum das in deinem Fzg-Schein steht. Normalerweise trägt ein Sachverständiger immer die min. erforderliche Traglast/Geschwindigkeitsindex für einen Reifen ein. Bei dir reicht 91V.
    Mein 1.8T - KLICK!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •