Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer Avatar von Ru_64
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GHW

    Ort
    58135 Hagen
    Registriert seit
    16.04.2016

    Auto ruckelt beim beschleunigen

    Hallo A4 Freunde

    Ich habe ein Problem und zwar ruckelt mein Audi A4/B6 1.8T Avant (163 PS) auf der Autobahn beim beschleunigen.

    Das interessante ist, dass es immer richtig extrem bei der gleichen Geschwindigkeit (110 und 130 km/h) am ruckeln ist, wenn ich leicht auf das Gaspedal drücke. Sobald ich mehr auf das Gaspedal drücke ist das ruckeln viel weniger.

    Woran kann das liegen ?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen ..

    Danke vorraus für die Antworten !

    MfG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Am besten mal den Fehlerspeicher auslesen lassen. Da gibts so viele Möglichkeiten.

  3. #3
    Benutzer Avatar von Ru_64
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GHW

    Ort
    58135 Hagen
    Registriert seit
    16.04.2016
    Zitat Zitat von NiCo_quattro Beitrag anzeigen
    Am besten mal den Fehlerspeicher auslesen lassen. Da gibts so viele Möglichkeiten.
    Schon gemacht ! Hat aber keine Fehler angezeigt ..

    Gruß

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ja nicht nur den Fehlerspeicher auslesen und Fehler gucken, auch mal die Werte wie Ladedruck, Luftmasse und anderes ansehen/mitloggen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer Avatar von Ru_64
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GHW

    Ort
    58135 Hagen
    Registriert seit
    16.04.2016
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Ja nicht nur den Fehlerspeicher auslesen und Fehler gucken, auch mal die Werte wie Ladedruck, Luftmasse und anderes ansehen/mitloggen.
    So Auto wurde repariert ! Die Ventildeckeldichtung war undicht und die Zündkerzen standen im Öl ..

    Danke trotzdem für die Antworten

    MfG

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - S4 b5 Ruckelt beim beschleunigen
    Von Marcel3,0TDI im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 15:29
  2. 8D/B5 - A4 B5 ruckelt / stottert beim Beschleunigen
    Von Rhoys im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.08.2014, 11:00
  3. 8D/B5 - Auto ruckelt / wackelt / "hüpft" beim Beschleunigen
    Von Kampfhoernchen im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.12.2012, 08:02
  4. 8D/B5: auto ruckelt beim beschleunigen! lambdasonde ?
    Von Bugiman im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 19:21
  5. Re: 1,6l Ruckelt beim Beschleunigen
    Von Auerbach im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.03.2004, 19:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •