Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012

    Geräusche vom Klimakompressor

    Hallo!

    Ich weiß das Thema kam hier schon öfter. Ich bin mir aber über die Interpretation nicht ganz sicher.

    Folgendes:
    Mein Klimakompressor macht Geräusche. Und zwar vor allem während dem Schaltvorgang, wenn die Motordrehzahl absinkt. Oder auch im Stand, wenn man aus dem Leerlauf kurz Gas gibt. Wenn ich die Econ-Taste drücke, ist es weg.
    Funktion der Klimaanlage ist sonst einwandfrei.
    Gefüllt wurde sie erst vor zwei Jahren und auch auf Dichtigkeit geprüft. Da war das Geräusch auch schon da, und es ging nach dem Befüllen weg.
    Fehlerspeicher ist leer.

    Wäre für Tipps dankbar.

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012
    Niemand eine Idee?

  3. #3
    Forensponsor Avatar von Audirakete
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB / HHD

    Ort
    47506 Neukirchen-Vluyn
    Registriert seit
    20.08.2006
    Man sollte alle zwei Jahre einen Klimaanlagenservice machen, und auch darauf achten das die Richtige menge an Klima-öl eingefüllt wird. Schau mal ob die Riemenscheibe richtig fest ist.

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ok, danke. Ölmenge und Gesamtmenge hatte gepasst beim letzten Mal. Also füllen lassen und falls es nichts bringt Riemenscheibe.
    Geändert von mounty (29.04.2016 um 23:43 Uhr)

  5. #5
    Benutzer Avatar von ichhalt
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BKN/HVE

    Ort
    Eltze
    Registriert seit
    01.02.2014
    Kann auch ein Lager im Kompressor ausgeschlagen sein.

    Wenn die Magnetkupplung gelöst wird (econ-Betrieb) müsste das Geräusch ja dennoch vorhanden sein, weil die Riemenscheibe ja dennoch durch den Riementrieb belastet wird.
    Passat 3BG 2.5 V6 TDI 24V // A4 B7 3.0 V6 TDI 24V

  6. #6
    Forensponsor Avatar von Audirakete
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB / HHD

    Ort
    47506 Neukirchen-Vluyn
    Registriert seit
    20.08.2006
    Wieviel km hast du den runter

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012
    Meines Wissens gibt es keine Magnetkupplung, nur ein Regelventil? Hat 216000 km runter.
    Geändert von mounty (29.04.2016 um 23:43 Uhr)

  8. #8
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Es gibt aber ne Überlastsicherung die ausschlagen und dann Geräusche machen kann.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ok. Danke für die Info!
    Geändert von mounty (30.04.2016 um 19:37 Uhr)

  10. #10
    Benutzer Avatar von querys
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    51503
    Registriert seit
    29.02.2012
    Hat der B6 nicht den gleichen Klimakompressor wie der B7? Dann wäre es einer ohne Magnetkupplung sondern mit Taumelscheibe.

    Mein Klimakompressor hat sich verabschiedet mit klackernden Geräuschen und die Kühlleistung ist ebenfalls extrem gesunken bzw. war garnicht mehr vorhanden.
    Es hat sich herausgestellt, dass die kleinen Kolben im Kompressor kleine Einschläge hatten und nicht mehr sauber liefen.

    Habe den Kompressor ausgetauscht und das Leitungssystem reinigen lassen, sowie die Drossel ausgetauscht. Da diese wie ein kleines Sieb aussieht, hatten sich hier auch weitere Metallspäne angesammelt.

    Insgesamt eine recht teure Reparatur mit rund 2000 Euro.
    Spritmonitor.de

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ok, klackern tut schon mal nichts und kühlen tut er auch anständig. Hört sich eher nach Strömungsgeräuschen an. Ich lasse die Anlage erstmal nachfüllen und berichte dann.

    Dass man, falls der Kompressor einen Schaden hatte, das System reinigen muss, ist mir bewusst.

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012
    So, habe den Klimakreis neu füllen lassen. 300g haben gefehlt nach zwei Jahren, das ist knapp die Hälfte und so viel wie beim letzen Service.

    Die Geräusche sind weg.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Zitat Zitat von Gizmo1981 Beitrag anzeigen
    Mein Klimakompressor macht Geräusche. Und zwar vor allem während dem Schaltvorgang, wenn die Motordrehzahl absinkt. Oder auch im Stand, wenn man aus dem Leerlauf kurz Gas gibt. Wenn ich die Econ-Taste drücke, ist es weg.
    Funktion der Klimaanlage ist sonst einwandfrei.
    könntest Du bitte genauer beschreiben, wie genau sich dieses Geräusch dargestellt hat? Mein Klimakompressor macht auch Geräusche (schon seit längerer Zeit) - bei mir ist es eine Art "leiern". Wenn die Klima läuft "leiert" es durchgehend/ununterbrochen; wenn ich sie deaktiviere, in unregelmäßigen Abschnitten, jede Sekunde einmal kurz... Funktioniert aber alles einwandfrei. Nur dieses Geräusch geht mir irgendwie langsam auf'n Keks.

    Bin auch für jeden Tipp dankbar!

    LG
    Mein 1.8T - KLICK!


  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ja hört sich ähnlich an, wie bei mir. Hört man vor allem bei Gas wegnehmen.
    Sind anscheinend Strömungsgeräusche.
    Aufgenommen habe ich es leider nicht...
    Beim Polo 6R meiner Mutter das selbe Spiel. Autohaus meinte nur, die Geräusche wären normal. Nach dem füllen waren sie weg.
    Geändert von Gizmo1981 (24.10.2016 um 11:32 Uhr)

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Achso ja - dieses Geräusch hörst du bei mir im Leerlauf bei konstanter (Standard-)Drehzahl. Dieses unregelmäßige Leiern bei ausgeschalteter Klima, verändert sich leicht, wenn man mal einen kurzen Gasstoß gibt.
    Mein 1.8T - KLICK!


  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012
    Achso, moment, auch wenn sie aus ist? Das war bei mir nicht.
    Geändert von mounty (24.10.2016 um 18:04 Uhr)

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012
    Hat der überhaupt eine Kupplung?
    Ich dachte, der hat nur das Regelventil.
    Geändert von Gizmo1981 (24.10.2016 um 13:17 Uhr)

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012
    @sTk: Wie kommst denn darauf, dass es der Kompressor sein muss? Ein Lager kann genausogut an der Lichtmaschine oder der Spannrolle kaputt sein.
    Geändert von mounty (24.10.2016 um 18:05 Uhr)

  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Weil das Geräusch sich verändert, wenn ich die Klima einschalte bzw. ausschalte. Ich poste dazu nachher mal ein Video oder eine Sounddatei.

  20. #20
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von tobias78 Beitrag anzeigen
    Weiß ich nicht. Kenne nur klimakompressoren mit magnetkupplung.
    Die sind bei Audi seit dem B6 Geschichte, dort läuft der Kompressor kontinuierlich mit und die Förderleistung wird über ein Regelventil für eine sogenannte Taumelscheibe geregelt.

    @sTK es ändert sich aber auch dadurch die Last auf den Keilriemen, so das dann es durchaus auch ein Lager sein kann.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Riemenscheibe vom Klimakompressor klemmt ab und zu beim starten vom Motor
    Von Chrisch im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2015, 20:12
  2. 8D/B5 - Klimakompressor macht Geräusche
    Von nogaroA4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2015, 21:33
  3. Geräusche Klimakompressor normal?!?
    Von Hannes106 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 07:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •