Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Benutzer Avatar von Antitech
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    AHA

    Registriert seit
    17.04.2016

    Lächeln Valeo Xenon Vorschaltgerät von 4 auf 6 Pin ändern....aber wie ?

    Hay@all,

    erst einmal möchte ich alle hier im Forum begrüßen und eine unfallfreie Fahrt wünschen.
    Als Neuling macht man am Anfang sicher viel falsch, deshalb bitte: übt Nachsicht mit mir

    Und hier gleich meine erste Frage. Mein Nickname kommt nicht von ungefähr......
    Bei meinem A4 B5 / Bj. 2001 Facelift ist das Xenon-Steuergerät / Vorschaltgerät auf der linken Seite kaputt.
    Nun habe ich bei LICHTEX.DE das folgende Neuteil bestellt:
    Valeo LAD5GA 6Pin / Modell 89001411

    Ohne eine weitere Info dazu, wurde mir das Valeo LAD5GL 4Pin zugesendet. Aber natürlich das 6Pin Gerät in Rechnung gestellt. Auf meine Anfrage hin, habe ich die lapidare Antwort (O-Ton) erhalten:

    Sie haben den 4PIN erhalten weil Sie diesen zum 6 PIN machen müssen.
    Der 6 PIN wird nicht mehr hergestellt, daher haben Sie die Kabeln und den
    Stecker mit erhalten.

    Hä ?
    Für diese Info wäre ich vor dem Kauf dankbar gewesen....

    Nun ja, meine Frage an alle die sich auskennen: WIE mache ich aus dem 4Pin einen 6Pin ?
    Der mitgelieferte Stecker (Adapter ??) hat auch nur vier Pins. Also wie soll das gehen ?
    Fotos des Steckers kann ich gerne hochladen wenn nötig.

    Für Anregungen und Vorschläge bedanke ich mich



  2. #2
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    hab auch solch einen Adapter im B6 verbaut.

    Der Scheinwerfer hat einen 12 Pin Stecker und das STG nur 4 Pin. Den Adapter muss man einfach zwischen stecken
    Geändert von lyrix (17.04.2016 um 15:37 Uhr)
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  3. #3
    Benutzer Avatar von Antitech
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    AHA

    Registriert seit
    17.04.2016
    Das ist ja so weit klar. Mein Problem ist, daß der Verkäufer keinen Adapter mitgeschickt hat. Nur einen Stecker mit dem ich nicht wirklich viel anfangen kann.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3827.jpg 
Hits:	34 
Größe:	66,8 KB 
ID:	314192

    Und beim alten Steuergerät sieht es so aus.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3813.jpg 
Hits:	28 
Größe:	256,8 KB 
ID:	314193

    Es sei denn, daß ich die zwei abgehenden schwarzen Kabel in den Stecker der vom Scheinwerfer kommt einklemme. Liege ich da richtig ?
    Das ist das einzige was mir einfallen würde......

  4. #4
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    Du kannst die Kabel auspinnen und in den neuen Stecker einpinnen. Oder Gegenstecker besorgen und Adapter bauen
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  5. #5
    Benutzer Avatar von Antitech
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    AHA

    Registriert seit
    17.04.2016
    Ok, danke erst einmal. Ich werde mich da mal morgen mit beschäftigen.

  6. #6
    Benutzer Avatar von Antitech
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    AHA

    Registriert seit
    17.04.2016
    Heute habe ich vom Verkäufer die folgende Anleitung bekommen:

    Sie müssten den Stecker durch schneiden um Plus und Minus anbringen
    und dann den Stecker in das Steuergerät und den Adapter mit dem
    Zündgerät anschließen.

    Warum soll ich den Stecker durch schneiden ? Sorry, ich verstehe echt nur Bahnhof.

    Ich glaube, ich mache mich doch besser auf den Weg in die nächste Werkstatt........so ein Scheiß.
    Schön 140 € für ein Teil ausgegeben bei dem ich erst einmal eine Bastelstunde für Fortgeschrittene absolvieren kann.

  7. #7
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    er meint du sollst deinen Stecker abschneiden und die zwei Kabel anlöten. Da ist meine Version natürlich schöner.
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  8. #8
    Benutzer Avatar von Antitech
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    AHA

    Registriert seit
    17.04.2016
    Ok, das ganze war mein Fehler. Wie schon erwähnt, ist das alles für mich Neuland und ich stelle mich offen gesagt dämlich an.
    Mit deiner Aussage kann ich etwas anfangen. Abschneiden, anlöten. Klarer geht es nicht mehr.

    Eine letzte Frage und dann lasse ich dich endlich in Ruhe: welches von den beiden Kabeln die vom Scheinwerfer in den 6Pin Stecker gehen ist plus ?
    Das braune oder das weiße ?

    Danke für deine Geduld

  9. #9
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    nein, nicht abschneiden

    auspinnen und umpinnen. Abschneiden und anlöten ist eine Möglichkeit, aber eben keine gute.

    Hast du ein Messgerät? Ich würde mal auf Braun = Masse tippen. Schließ den Scheinwerfer provisorisch an und schalte das Licht ein. Dann einfach ausmessen
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  10. #10
    Benutzer Avatar von Antitech
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    AHA

    Registriert seit
    17.04.2016
    Ok, so weit so gut......und auch wenn du jetzt vermutlich die Augen verdrehen wirst,
    da ich momentan am Arsch der Welt bin, wo mir weder Werkzeug noch Messgerät oder ein Lötkolben zur Verfügung stehen,
    (ich musste 20 Km fahren um mir einen Bit-Satz und Schraubendreher zu besorgen) habe ich das ganze jetzt mit einer Lüsterklemme verbunden. Nicht schön, ich weiß, aber so oft schaue ich hinter das Steuergerät nicht rein.

    XENON BRENNT WIEDER ! Fehlermeldung bleibt aus.

    Dafür geht jetzt das Standlicht nicht. Fernlicht ja, Standlicht bleibt auf der linken Seite aus. Rechts geht es.
    Schalte ich das Licht ein, brennen beide Xenons und das rechte Standlicht.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - 3.0tdi von 204ps auf 232ps...aber wie?
    Von MiniMoliX im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 27.11.2010, 17:46
  2. 8E/B7 - felgen und federn ändern aber wie
    Von s4punkt2 im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 21:55
  3. 8E/B6: Pin Belegung von Xenon Scheinwerfer
    Von Twista im Forum Beleuchtung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 17:21
  4. Re: B5/8D: Wie erkennen Valeo-Xenon?
    Von AudiA4ever im Forum Beleuchtung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 23:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •