Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Benutzer Avatar von Alexandros.Nikas
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    02.02.2011

    Heckklappendämpfer wechseln

    Bedingt durch die starke Dämmung geht die Heckklappe nicht in einem Stück auf, muss immer anheben.
    Kann man andere Dämpfer verbauen, falls ja welche genau?
    Danke im Voraus
    Alex

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012
    Da musst du welche ohne "Inter-Stop" nehmen.
    Brauchst du eine audi-Teilenummer oder kaufst eh vom Aftermarket?

  3. #3
    Benutzer Avatar von Alexandros.Nikas
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    02.02.2011
    Hallo Gizmo1981...wie sind die vom Aftermarket? Halten die solange wie die Originalen? kannst du mir ne Teilnummer nennen?

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ich habe welche vom Aftermarket von Stabilus. Die Originalen waren bei mir auch von Stabilus.
    Hier siehst du Varianten: http://teile.club/audi/teile.php?lan...dtafel2=827020

    Anscheinend wurde ab Fahrgestellnummer 8E4 aufwärts die Kraft auf 540N erhöht.
    Müsste dann diese Nummer sein: 8E9827552F
    Aber frag lieber noch mal beim Händler, die Teileauskunft hier ist nicht 100%ig zuverlässig.

  5. #5
    Benutzer Avatar von Alexandros.Nikas
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    02.02.2011
    Hab welche in eBay gefunden, mit den 540N. Allerdings frage ich mich ob es welche mit höherer Zahl gibt. Das Gewicht der Dämmung ist nicht zu verachten...

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012
    Dämmung? Hast das nachträglich gemacht?

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  7. #7
    Benutzer Avatar von Acis
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BEX/GDZ

    Ort
    D-866xx
    Registriert seit
    12.07.2012
    540N sind die vom B7 und die sind 3mm kürzer als die vom B6, hab ich mal nachgemessen:

    Zitat Zitat von Acis Beitrag anzeigen
    Hab gerade meinen B6 mit einem B7 verglichen und den Unterschied kann ich bestätigen.
    Mein B6 hat als Dämpfer 8E9 827 552 E mit 530N und der B7 hat 8E9 827 552 L mit 540N.
    Von den Abmessungen her sind beide gleich, bis auf die Zylinderlänge, B6 hat 25,5cm - B7 hat 25,2cm.
    Kannst dich ja mal hier einlesen: Umbauanleitung zur autom. Heckklappenöffnung

    Stärkere Dämpfer gibt's z.B. von Febrotec oder Sodemann (Beitrag 1201).
    Vorsicht bei den Links, teilweise verweisen die mittlerweile zu anderen Artikeln aber über die Artikelnummersuche sind sie noch zu finden. Die Federkraft kannst bei beiden Shops selbst aussuchen.

  8. #8
    Benutzer Avatar von Alexandros.Nikas
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    02.02.2011
    @Gizmo1981: Dämmung ist nachträglich gekommen. Der Subwoofer bringt die Karosserie stark zum schwingen = Alubutyl & Brax exVirbration und alles ruhig Leider eben höheres Gewicht und somit eine Belastung für die Dämpfer.

    @Acis: Danke für den Tip. Werde mir in Ruhe alles durchlesen und dann bestellen.

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Mainz-Kastel
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ah ok, sowas in der Richtung habe ich mir schon gedacht.
    In Sachen Musikanlage ist meiner leider noch jungfräulich...
    Die Komponenten aus dem alten Auto liegen uneingebaut im Keller.
    In dem Fall macht eine stärkere Federkraft natürlich Sinn, wenn das Gewicht höher ist.

  10. #10
    Benutzer Avatar von Alexandros.Nikas
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    02.02.2011
    Es mag nachteilig sei dass man das Gewicht mit Dämmung erhöht, aber kein Klappern der Karosserie. Vibrationen fallen weg, du kannst ungestört die Musik geniessen

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Heckklappendämpfer B6/7
    Von S4 Freak im Forum Karosserie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 23:05
  2. 8D/B5 - Heckklappendämpfer
    Von nogaroA4 im Forum Karosserie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.03.2015, 15:23
  3. Heckklappendämpfer wechseln
    Von florian_schuler im Forum Karosserie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.12.2012, 10:02
  4. 8E/B6: Verstärkte Heckklappendämpfer B6 ?
    Von Skip2mylou im Forum Karosserie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 16:40
  5. Heckklappendämpfer
    Von zerocrash im Forum Karosserie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 14:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •