Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    ABG

    Registriert seit
    31.01.2016

    S4 B5 Turbolader Ölleitungen

    Huhu Leute,

    am rechten Lader ist eine Ölleitung undicht und er verliert minimal an Öl, wisst Ihr ob es möglich von unten die Dichtung von der Ölleitung zu tauschen oder ist das eher nicht möglich bzw. eine große Spielerei?

    LG

  2. #2
    Benutzer Avatar von S_Line
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    Wittlich
    Registriert seit
    13.02.2008
    Blog-Einträge
    1
    Die Rücklaufleitung?
    Der moderne Satzbau: Subjekt - Prädikat - Beleidigung, Alter!

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    ABG

    Registriert seit
    31.01.2016
    Die Zulaufleitung

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Da wirste um nen Ausbau des Motors nicht herum kommen, so im eingebauten Zustand kommste da nicht dran. Welche Seite denn ?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    ABG

    Registriert seit
    31.01.2016
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Da wirste um nen Ausbau des Motors nicht herum kommen, so im eingebauten Zustand kommste da nicht dran. Welche Seite denn ?
    Habe meinen Motor neu aufgebaut und die eine Seite tropft leider.. Rechte Seite, wenn die Antriebswelle da weg ist hat man doch viel Platz aber weiß nicht mit welchem Aufwand man das schafft..

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ich weiß nicht wo da viel Platz sein soll, ich hatte damals große Probleme an die Hohlschraube für die Ladedruckregelung ran zu kommen und die sitzt noch eher außen dran im Gegensatz zum Anschluß der Ölleitung. Aber probier es aus, ich glaube nicht dran.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - 1.8T BFB Turbo-Ölleitungen-Ölsieb
    Von MR-J-XXX im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.08.2015, 09:14
  2. 8D/B5 - Turbolader
    Von milesTQ im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.06.2014, 16:17
  3. 8K/B8 - Lose Ölleitungen Multitronic Getriebe! Vibrationen und Geräusch
    Von dome82 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2013, 14:30
  4. 8E/B6 - turbolader???
    Von joerny im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 19:10
  5. Re: Ölleitungen zum Turbo tauschen ??
    Von Eisbär im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2004, 10:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •