Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Registriert seit
    28.03.2016

    Gepresste Passhülse aus Automatik-Kurbelwelle entfernen?

    Hallo miteinander,
    nachdem mich der 1.8T AEB Motor aus meinem Teileträger mit Automatikgetriebe mit einer scheinbar anderen Kurbelwelle überrascht hat, habe ich mich versucht im Internet schlau zu machen was man tun kann. Dabei stieß ich auf die Info, dass sich bei der KW eines Automatik Modells statt des Pilotlagers ein eingepresster Metallring befindet. Diese könne man entfernen, sich eine Hülse drehen lassen und anschließend ein Pilotlager verbauen.
    Falls das so stimmt und funktioniert würde mich interessieren, wie man diesen eingepressten Metallring entfernen kann? Hab es schon mit Kältespray und einem Innenabzieher mit großem Zughammer probiert. Aber da tut sich gar nix, dieser angeblich eingepresste Ring bewegt sich kein Stück. Bin deswegen nun so weit, dass ich aus meinem defekten Schalter-Motor die KW ausbaue und in den Automatik-Motor einbaue.
    Oder habt Ihr vielleicht noch eine Idee? Den Ring vielleicht einsägen oder so?

    Über einen heißen Tipp würde ich mich freuen. Ansonsten geht's die Tage los mit dem Umbau der KW...

    MfG Sven

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    53925 Kall
    Registriert seit
    23.03.2011
    Für gepresste Ringe auszubauen drehe ich mir ein Stück Rundstahl ab, so dass es in die Bohrung passt. Dann die Bohrung mit Fett vollmatschen und den selbstgebauten Dorn mit dem Hammer in die Bohrung treiben. Das Fett presst die Hülse dann raus.

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Registriert seit
    28.03.2016
    Das setzt aber doch einen geschlossenen Raum hinter der Hülse voraus oder? Das ist ja hier leider nicht gegeben. Ansonsten klingt die Idee wirklich gut und plausibel

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Ich habe das Problem genau anders rum nur leider hilft alles nichts außer eine Welle vom Automatik zu verbauen. Also falls du tauschen möchtest...

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Registriert seit
    28.03.2016
    Ich zitiere mal aus einem anderen Forum:
    Wenn der Ring draußen ist, muss eine Hülse gedreht werden, die als Reduzierung dient. Außendurchmesser der Hülse entspricht dem Außendurchmesser des Ringes24mm, Innendurchmesser entspricht dem Außendurchmesser des Nadellagers: 21 mm. Die Breite der Hülse habe ich mit 15 mm gemacht
    Das wäre die Variante aus einer ATG-Welle eine SG-Welle zu machen. Vielleicht sollte doch andersrum auch gehen, Pilotlager rausnehmen und eine Hülse drehen lassen.

    Hab meine Welle mit allen Mitteln versucht von der Passhülse zu befreien, es ging selbst mit Gewalt nicht. Von daher weiß ich nicht wie brauchbar die Welle noch ist, ein paar Macken sind dran an der Hülse.

    Aber sitzt wie gesagt stramm drin

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Kratzer aus Kunststoff entfernen
    Von Christopher91 im Forum Innenraum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 20:22
  2. 8D/B5 - Wohin gehört die Passhülse im Heckwischmotor
    Von Donut009 im Forum Karosserie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 15:10
  3. 8D/B5 - A4 Automatik wie Kurbelwelle blockieren
    Von Wonti im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 12:19
  4. Re: Automatik Getriebeölwechsel und Wanne entfernen...
    Von samael im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.08.2004, 21:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •