Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1
    Benutzer Avatar von Chrisch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    04.01.2015

    Erfahrungen A4 B6 Avant 1.9TDI - Sachs SuperTouring Dämpfer + Eibach Pro Kit (30/30)?

    Moin moin,

    da bei meinem A4 mittlerweile mal die Dämpfer getauscht werden sollten habe ich mich dazu entschlossen nen Satz Dämpfer von Sachs (Super Touring) zu bestellen und dazu gleich die Eibach Pro Line (30/30) Federn.

    Nun wollte ich gern mal nach den Erfahrungen bzgl. des "Hängearsch" hier fragen, da mit dem Serien Sportfahrwerk das Heck ein wenig tiefer ist als die Front. Ist das mit den Eibach Federn besser oder sollte ich die Front durch B5 Federtelle bzw das Heck durchs Schlechtwegepaket anpassen? Bevor ich nun alles einbaue und mich hinterher ärgere bzw wieder alles zerlegen muss frage ich hier mal in die Runde, vll. fährt ja jemand genau diese Kombination

    Gruß
    Chris

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AWX

    Registriert seit
    23.01.2014
    Ich habe letzten Sommer das gleiche Fahrwerk verbaut.
    Mit Sachs Dämpfer
    (die vom Audi SportFahrwerk)
    Und Eibach ProKit 30mm
    Mit B5 FederTeller
    Also Fahrwerk lässt sich super fahren.
    Durch die B5 FederTeller gibt's keinen Hängearsch.
    Vorne ist aber schon um einiges tiefer geworden als hinten.
    Ist schon fast ein KeilFahrwerk.
    Wennst du mehr AlltagtauglichKeit brauchst dann würde ich die B5 FederTeller weglassen und dafür hinten die Platten vom SchlechtWegeFahrwerk einbauen.

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    Zitat Zitat von Chrisch Beitrag anzeigen
    Moin moin,

    da bei meinem A4 mittlerweile mal die Dämpfer getauscht werden sollten
    Was lässt dich das annehmen? Kilometerleistung?
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Welches Fahrwerk hast du verbaut? Mit S-Line-FW und B5-Federteller sieht das Ganze so aus:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	_MG_0339_e.jpg 
Hits:	27 
Größe:	213,1 KB 
ID:	313320 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	_MG_0341_e.jpg 
Hits:	25 
Größe:	268,6 KB 
ID:	313321 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	_MG_0347_e.jpg 
Hits:	24 
Größe:	265,7 KB 
ID:	313322 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	_MG_0348_e.jpg 
Hits:	23 
Größe:	217,5 KB 
ID:	313323 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	_MG_0351_e.jpg 
Hits:	21 
Größe:	160,9 KB 
ID:	313324 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	_MG_0353_e.jpg 
Hits:	30 
Größe:	246,8 KB 
ID:	313325

    Wäre mit den Eibach-Federn genauso.
    Mein 1.8T - KLICK!


  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Kjel89
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Ort
    D-383...
    Registriert seit
    16.01.2008
    Ich hatte 35 H&R Federn + B5 Federteller auf dem S-Line Fahrwerk. Wurde für mich persönlich deutlich zu hart und hat teilweise auch bei Auffahrten genervt (gerade Parkhaus war ätzend). Ich persönlich habe es nach dem ersten (richtigen) Winter wieder ausgebaut und fahre nur noch mit B5 Federteller.

    Soweit meine bescheidende Meinung dazu

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hille 1,8T
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    BEX / GEA

    Ort
    Rhein Main
    Registriert seit
    12.02.2004
    ich kann nur sagen die Federn sind echt sehr sehr komfortabel
    mußt dich dann nur entscheiden ob die Dämpfer für Normalfahrwerk oder die für Sportfahrwerk

    ich hatte damals noch die Advantage bekommen
    aber selbst Sachs hat am Ende nicht mehr durch gesehen welche Linie härter ist als die andere

    ich würde mir Bilder anschauen und dann entscheiden ob er noch tiefer soll oder nicht
    hinten kann man ja die Schlechtwegeplattenverwenden ,Federn müssen ja eh raus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1.jpg  

  7. #7
    Benutzer Avatar von Chrisch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    04.01.2015
    Zitat Zitat von votex Beitrag anzeigen
    Was lässt dich das annehmen? Kilometerleistung?
    Laufleistung, Poltergeräusche etc.... Hört sich atm genauso an wie mein ehemaliger Bora mit defekten Stoßdämpfern.

    @ sTK

    Momentan ist das Audi Sportfahrwerk verbaut, hier liegen habe ich nun die Sachs Super Touring Stoßdämpfer für Fahrzeuge mit Sportfahrwerk ab Werk und eben die Eibach Federn. Dazu noch das ganze Kleinzeug wie neue Domlager, Staubkappen etc.

    Werde wohl für hinten die Unterlagen holen und ein wenig bearbeiten, das sollte sich denke ich mal auch ohne großen Aufwand nachrüsten lassen nachdem das Fahrwerk schon drin ist?!

    @ Hille 1,8T

    sieht bei deinem schon nicht schlecht aus von der Höhe her

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hille 1,8T
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    BEX / GEA

    Ort
    Rhein Main
    Registriert seit
    12.02.2004
    Das schlimmste ist ja nur vorne
    Hinten ist es quasi ein Kinderspiel ausser beim Frontantrieb

    Mach Dir vorher Gedanken wegen der bösen Schraube!

    Bei der Gelegenheit gleich mal die oberen Querlenkern checken kann man direkt mit machen

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Poltergeräusche kommen meistens von den Querlenkern. Wenn die Stoßdämpfer nachlassen, fangen die eher an zu "hüpfen" bzw. die Kiste schaukelt mehr. Koppelstangen sind ein spannendes Thema und die Bremse kann auch klappern, stelle ich zumindest gerade fest

    Wieviel hat der Koffer runter?
    Mein 1.8T - KLICK!


  10. #10
    Benutzer Avatar von Chrisch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    04.01.2015
    Bzgl. der Schraube hatte ich mir schon gedanken gemacht, hatte hier im Forum nen Beitrag gesehen wie man den Dämpfer ausbauen kann ohne diese zu lösen. Denke ich werde das genau so machen, oder nicht empfehlenswert?

    @ sTk

    Koppelstangen habe ich vor ca 4-5 Monaten erneuert. Bremsen sollten aber nicht klappern wenn man gerade bremst, oder? Auch ist der Sattel bei meinem gefühlt fest.

    Ajo, Laufleistung beträgt nun ~316tkm.
    Geändert von Chrisch (31.03.2016 um 18:19 Uhr)

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hille 1,8T
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    BEX / GEA

    Ort
    Rhein Main
    Registriert seit
    12.02.2004
    ob die Dämpfer hin sind merkst du erst wenn diese ausgebaut sind
    meine Dämpfer hinten ließen sich von Hand kaum noch zusammen drücken geschweige sind von allein wieder ausgefahren
    denke aber bei deiner Laufleistung sind die definitiv hin
    meine waren es nach 160tkm

    die Dämpferprüfstände sind nicht genau wenn überhaupt aussage kräftig

    wenn du nicht an die Querlenker mußt dann probier es so ,wenn diese aber Risse haben wirst du da früher oder später dran müssen

  12. #12
    Benutzer Avatar von Chrisch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    04.01.2015
    Soweit ich das bis jetzt sehen konnte sind die Gummis noch alle tutti, keine Risse zu sehen gewesen als ich das letzte mal auf der Bühne war. Werde mir das ganze aber auch nochmal genauer angucken wenn ichs zerlege

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AWX

    Registriert seit
    23.01.2014
    Einbauen Vorne ist kein Problem.
    Die böse schraube einfach drin lassen und die beiden Querlenker am DomLager aufschrauben.
    Hinten War bei mir mehr Stress weil ich nur einen einfachen FedernSpanner hate und dieser beim A4 nicht funktioniert weil man die Spanner nur an einer Seite befestigen kannst
    Ich hab dann die Sturzverstellschraube ausgebaut dann geht's leicht.
    (Ist die Schraube genau über der BremsScheibe)

  14. #14
    Benutzer Avatar von Chrisch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    04.01.2015
    Was ist ein "einfacher" Federspanner?

    Ich hab soeinen hier, nix besonderes aber sollte denke ich mal reichen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	123.JPG 
Hits:	20 
Größe:	49,3 KB 
ID:	313383

  15. #15
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    Das reicht.

    Nachdem du mitgeteilt hast, wieviel Kilometer schon auf dem Buckel des 1.9er sitzen: Spar' noch etwas und lass alle Lenker mittauschen wenn eh alles demontiert wird. Das Poltern sind ausgeschlagene Querlenker-Gummis.
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

  16. #16
    Benutzer Avatar von Chrisch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    04.01.2015
    Sparen muss ich da nicht, wenn nötig bestelle ich die. Hab kommende Woche eh Urlaub, wenns Fahrwerk raus ist und sich es so ergibt das die Querlenker neu müssen bestelle ich neue bevor alles wieder rein kommt

    Da ist dann nur die Frage welche (Hersteller)?

  17. #17
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    TRW oder Lemförder.
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hille 1,8T
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    BEX / GEA

    Ort
    Rhein Main
    Registriert seit
    12.02.2004
    Ohne weitere Schrauben hinten auf zumachen reicht der Spanner definiv nicht
    Damit spannt man die Feder schief

  19. #19
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AWX

    Registriert seit
    23.01.2014
    So einen ähnlichen FedernSpanner hab ich auch benutzt.
    Geht aber mit diesem nicht weil man die Feder nur von einer Seite hinkommt also spannt man die Feder schief.
    Entweder die Sturzverstellschraube raus machen oder anderen FederSpanner benutzen

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hille 1,8T
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    BEX / GEA

    Ort
    Rhein Main
    Registriert seit
    12.02.2004
    Es ging nicht mal mit dem originalen von Audi wie die es in ihrer Arbeitsanweisung beschreiben

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2015, 10:58
  2. 8K/B8 - Eibach pro kit 35/30 B8 Avant
    Von mattes81 im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.05.2015, 07:54
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 16:55
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 17:39
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 00:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •