Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Moderator Avatar von unitSTAR
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CDUC / JLS

    Ort
    Braunschweig
    Registriert seit
    29.05.2011

    Garagenaufrüstung - LED-Lichter für die Polierung

    Aloah,

    Ich möchte meine Garage etwas renovieren. Es sind ~33qm ohne Fenster. Die Wände sind weiß gestrichen, die Deckenhöhe beträgt rund 4 Meter aufsteigend auf 6 Meter.

    Strom und Starkstrom ist vorhanden. Aktuell befinden sich 2 Leuchtstoffröhren an der Decke. Diese machen recht helles Licht - nur sie sind schon recht alt und etwas vergilbt.

    Nun es geht darum, die zwei Leuchtstoffröhren gegen LED zu ersetzen. Es sollen 2x2 LED Röhren an die Decke kommen und jeweils 1x1 LED Röhre rechts und links an die wand auf Knie- oder Schulterhöhe.

    Welche Farbtemperatur (Kelvin) und welche Lumenzahl sollten man anpeilen?
    Außerdem: eine normale Leuchtstoffröhre mit 58 Watt ist mit wieviel Watt einer LED zu vergleichen?
    Habt ihr ggf selber LED-Röhren die ihr empfehlen könnt?
    Wieviel Watt sollten die LED Röhren haben um ein gutes Ergebnis zu liefern?


    Es muss kein Hightech sein. Die einfachen 0815-Lampen von eBay oder sonst wo würden mir auch reichen.


    Viele grüße und eine schönes Osterfest!
    The Lowered Lifestyle

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Ganz ehrlich: mach neue Leuchtstoffröhren rein, da gibt es auch schöne weisse und kostet fast nix. Von LEDs in Röhrenform halte ich noch nix. Das ist alles noch zu teuer und die billigen halten net lange und sind auch nicht so hell wie es die Angabe vermuten lässt. In 3 Jahren sieht das sicher anders aus, aber momentan würde ich noch bei der klassischen Röhre bleiben.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von bauks
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    AWJ

    Ort
    Huckingen
    Registriert seit
    08.11.2002
    Ich habe in beiden Kellerräumen einige 17W-LED-Ersatz-Röhren im Einsatz (NoName via Amazon, gibt's aber nicht mehr, sonst hätte ich 'n Link) und bin sehr zufrieden. Hauptgrund war/ist aber die (nicht vorhandene) Verzögerungszeit. Die Leuchtstärke ist annähernd gleich wie die 36W-Leuchtstoffröhre, keinesfalls aber heller. Die ersten Minuten ist LED heller, später minimal die Leuchtstofflampe.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von d^gn
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2009
    MKB/GKB
    VR38DETT

    Ort
    Erfurt
    Registriert seit
    14.09.2010
    LED Röhren schaffen leider lang nicht das was normale LED Strahler schaffen ... vorallem bei der höhe würde ich schon in Richtung 100W gehen um ordentlich defekte auf dem dach zu erkennen

    bei silber wird es aber allgemein recht interessant da ist warmweiß geeigneter um defekte sichtbar zu machen

    https://facebook.com/martins.detailing.garage
    für ein like würde ich mich freuen :*

  5. #5
    Moderator Avatar von unitSTAR
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CDUC / JLS

    Ort
    Braunschweig
    Registriert seit
    29.05.2011

    Garagenaufrüstung - LED-Lichter für die Polierung

    Die Autos der Familie sind:
    - Golf6R Blau Met.
    - Golf7R blau Met.
    - R8 Misanorot
    - Golf7 Deep Black Perl.
    - S4 B7 Schwarz

    Also eig alles Neuwagen ohne wirkliche defekte.

    Also lieber keine LED's? Welche Watt-Zahl sollten die Röhren dann sonst bringen? 100w pro Röhre stelle ich mir etwas viel vor für 33qm
    Geändert von unitSTAR (27.03.2016 um 13:30 Uhr)
    The Lowered Lifestyle

  6. #6
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Ich kenn keine Röhren mit 100W
    Eigentlich ham die 58W
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von d^gn
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2009
    MKB/GKB
    VR38DETT

    Ort
    Erfurt
    Registriert seit
    14.09.2010
    Hab doch geschrieben das die röhren nix bringen weil die leds zu weit getrennt sind dir fehlen da die high spots

    100w strahler an die decke wegen der höhe 6m ist nicht gerade nah dran

    https://facebook.com/martins.detailing.garage
    für ein like würde ich mich freuen :*

  8. #8
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    LED oder Halogen?
    100W LED wär mal ne Ansage
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von d^gn
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2009
    MKB/GKB
    VR38DETT

    Ort
    Erfurt
    Registriert seit
    14.09.2010
    100 led ... 50w habe ich beim detailing quasi direkt hinter mir

    https://facebook.com/martins.detailing.garage
    für ein like würde ich mich freuen :*

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von malanca
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8T Quattro
    MKB/GKB
    AEB / DJJ

    Ort
    NL
    Registriert seit
    08.03.2008
    Nimm ein odere mehrere von diesen:



    Kauft man für relativ wenig bei Ebay.
    K03-0073 | CM FX400 | APR 2.5 | Milltek Kat | 240@350 | Eibach Pro-st-S | TurboSmart BOV

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von d^gn
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2009
    MKB/GKB
    VR38DETT

    Ort
    Erfurt
    Registriert seit
    14.09.2010
    also ich sags mal so

    röhren kannste ja stromsparend lassen wenns Auto einfach nur drin steht aber für defektkorrektur einfach ungeeignet auch als LED
    hier würde ich über die Autos 4 Strahler bauen 6m 100W, 4m 75w

    seitlich pro seite etwa 3 ... je nachdem wie breit die Garage ist 50w - 75w und halt in die jeweiligen ecken noch welche damit du front und heck ohne Stativ abdeckst

    https://facebook.com/martins.detailing.garage
    für ein like würde ich mich freuen :*

  12. #12
    Moderator Avatar von unitSTAR
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CDUC / JLS

    Ort
    Braunschweig
    Registriert seit
    29.05.2011

    Garagenaufrüstung - LED-Lichter für die Polierung

    Also die Röhren an der Decke werden über einen Lichtschalter gesteuert und die Röhren an der Seite werden über einen Lichtschalter gesteuert.

    An der Decke sind Stahlträger - da sollten die Lampen dran. Plan war diese tiefer hängen zu lassen, so dass die Röhren an der Decke auf einer Ebene leuchten.

    Mobile Strahler kommen erstmal nicht in Frage da die Hallenbeleuchtung eh neu gemacht werden muss und da dann das Augenmerkmal liegen soll.

    Einen mobilen Halogenbaustrahler habe ich übrigens. Doppelflutig.
    The Lowered Lifestyle

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von d^gn
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2009
    MKB/GKB
    VR38DETT

    Ort
    Erfurt
    Registriert seit
    14.09.2010
    Naja warmweiß hilft dir mehr bei deinem silbernen bei anderen ist kaltweiß besser aber wie gesagt mit den röhren hast du keine high spots und diese brauchst du zur defektsuche

    was du am ende machst ist deine sache wäre aber meine Empfehlung

    https://facebook.com/martins.detailing.garage
    für ein like würde ich mich freuen :*

  14. #14
    Moderator Avatar von unitSTAR
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CDUC / JLS

    Ort
    Braunschweig
    Registriert seit
    29.05.2011

    Garagenaufrüstung - LED-Lichter für die Polierung

    Was würdest du als Spot - bewegliche Lampe - empfehlen? Viel Platz ist leider nicht mehr wenn der R8 da drin steht.

    Edit: den habe ich im Keller stehen und zur Verfügung: https://www.hornbach.de/shop/Halogen...4/artikel.html


    Edit #2: frohe Ostern!

    Edit #3: ich besitze kein silbernes Auto mehr. Die Autoliste steht oben.
    Geändert von unitSTAR (27.03.2016 um 13:30 Uhr)
    The Lowered Lifestyle

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von d^gn
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2009
    MKB/GKB
    VR38DETT

    Ort
    Erfurt
    Registriert seit
    14.09.2010
    ok dann kaltweiß led ... bewegliche lampe hmm ... Sungun von 3M oder selber bauen wenn mit Stativ kein platz ist ... wenn ringsrum aber 50W strahler an wänden sind und von oben auch ordentliches licht von Strahlern kommt reicht so ne kleine led lampe zum kontrollieren

    http://www.ebay.de/itm/Berner-Pen-Li...sAAOSwk1JWfD0U

    die nehme ich und funktioniert super ... Akku und lässt sich über microusb kabel laden

    https://facebook.com/martins.detailing.garage
    für ein like würde ich mich freuen :*

  16. #16
    Moderator Avatar von unitSTAR
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CDUC / JLS

    Ort
    Braunschweig
    Registriert seit
    29.05.2011

    Garagenaufrüstung - LED-Lichter für die Polierung

    Danke für die Handlampe, direkt zwei mal bestellt.

    Ich habe jemanden der zwei Straßen weiter doppelte 58w Lampen für 5€/stck verkauft.

    Auch wenn es nicht das ist, was ich gesucht habe - eine günstige Alternative. Ich überlege noch.

    So könnte man doch 4x2 58w Kaltweiß-Röhren an die Decke und 4x 2 58w Kaltweiß an die Seitenwände nageln. Kosten sind dann extrem gering. Denke bei der Menge ist auch ein niedrigerer Preis drin.

    Weil die Aufrüstung auf LED würde dann um die 200€ kosten wobei die 50w LED Strahler auch nur 20€/stck kosten. Die Halogen aber 5.800lumen zaubern.

    4.000 oder 6500 Kelvin als Röhre oder eine andere Kelvinzahl?
    Geändert von unitSTAR (27.03.2016 um 22:42 Uhr)
    The Lowered Lifestyle

  17. #17
    Benutzer Avatar von Razer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CABB

    Registriert seit
    19.05.2012
    Ich würde bei LED-Röhren 6500K und bei "normalen" Röhren Lichtfarbe 865 (Daylight) empfehlen.
    Und ich würde dir von LED-Röhren abraten solange sie nicht den ganzen Tag leuchten bei dir und nur Stundenweise an sind.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7: Einbau von S6 LED Lichter
    Von audiTFSI im Forum Karosserie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 16:00
  2. 8D/B5 - Suche LED Tagfahrlicht für die Frontstoßstange
    Von BlackSilver im Forum Beleuchtung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 18:47
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 10:20
  4. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 08:14
  5. Re: Polierung von Felgen!
    Von BjornBorg im Forum Allgemeines
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.12.2003, 23:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •