Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    15.08.2013

    Sekundärluftsystem fehlerhaft

    Habe seit einer Weile eine aktive Warnleuchte. VCDS sagt "Durchfluss fehlerhaft". Was bedeutet das?

    Schläuche habe ich kontrolliert und sehen in Ordnung aus. Was könnte es sein?

    Was ist überhaupt das Sekundärluftsystem und kann man die möglichen Fehler auf etwas begrenzen?


  2. #2
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Würd mal schauen ob Wasser in der Pumpe bzw den Schläuchen steht.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    15.08.2013
    In welcher Pumpe?
    Wie prüfe ich das in den Schläuchen bzw welche Schläuche genau?

  5. #5
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Die Sekundärluftpumpe. Die ist vorne rechts, ganz in der Nähe des Klimatrockners.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    15.08.2013
    Sicher? Google sagt das hier:


  7. #7
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    1. Nicht das erstbeste Bild auf Google nehmen
    2. Wenn Du schon das Bild anguckst, dann les auch den Beitrag auf Motortalk dazu und lese worum es geht. Es geht in dem Beitrag um Geräusche die aus diesem Bereich kommen und der Threadersteller hat es auf diesem Bild markiert.

    Wie die Pumpe aussieht, findet man auf Google, der Ort ist in der Nähe des Klimatrockners.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  8. #8
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Das ist das Sekundärluftventil, nicht die Sekundärluftpumpe

    übrigens unsere Suchfunktion funktioniert auch

    hier im Beitrag 17 zu sehen: http://www.a4-freunde.com/forum/show...713#post836713
    Geändert von mounty (25.03.2016 um 10:17 Uhr)
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sauger
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK KCC

    Ort
    Bayern / Unterfranken /nähe Würzburg
    Registriert seit
    20.12.2010
    Hallo,

    über VCDS / Stellglieddiagnose Sekundärluftpumpe antasten. Wenn die Pumpe nicht läuft, Sicherung, Relais und Pumpe prüfen.
    Pumpe separat mit Strom beaufschlagen.
    Ich hatte schon den Fall, das das Relais geklickt hat aber trotzdem nicht durchgeschalten hat. Weil der Kontakt im inneren des Relais abgeschmolzen war. Also im zweifelsfall Relais durchmessen.
    Geändert von Sauger (25.03.2016 um 10:34 Uhr)
    VCDS->Mein Audi mit S line Exterieur+Audi exclusive line bicolor Leder Cognacbraun MMI 3G high B&O Standh. Panodach el.Heckkl. AHK Eibach30/30 0B6Tiptronic6HP28AF Mj.2010

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    15.08.2013
    Ja cool danke, ich versuche es mal ^^

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Hi aw254,

    Checke erst mal den dünnen Unterdruckschlauch zum Kombiventil. Die zerbröseln gerne. Du kannst den, am Magnetventil unter der Ansaugbrücke, abhängen und durchpusten, der muss dicht sein. Ist der Schlauch dicht und es entweicht trotzdem Luft ist die Membrane vom Kombiventil defekt -> ersetzen. Das besagte Magnetventil per Stellglieddiagnose oder nach dem Kaltstart fühlen/ hören ob es klackert.

    Weiter den Anschluss am Luftfilterkasten, neben dem grossen Ansaugschlauch, abziehen durchpusten, muss dicht sein. Falls nicht, den großen Schlauch am Kombiventil abschrauben, den verschließen und nochmals durchpusten. Ist der dicht und entwich vorher Luft ist das Kombiventil hängen geblieben -> ersetzen. Dann wird es sicher Spuren von Wasser in der Leitung haben. Dann müsstest Du die Sekundärluftpumpe trocken legen. Dazu kannst Du das Luftgitter bei den Nebellampen entfernen, dann sieht man die Sekundärluftpumpe mit den Anschlüssen. Den einen abziehen und das Wasser rauslassen. Das ist zwar ein Gefummel, deshalb ist es von Vorteil den Anschluss vorher einzusprühen.

    Die SLP Prüfung hat @ Sauger sehr gut beschrieben.

    Nun viel Spass und schöne Ostergrüsse

    Gaston
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    15.08.2013
    Danke für die ausführlichen Antworten. Habe auch ein Video bei Youtube gefunden, was das ganze sehr gut erklärt. Scheinbar spielt das Sekundärluftventil eine ziemlich große Rolle.

  13. #13
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Ja, weil diese Abgasrelevant ist. Das Sekundärluftsystem bläst in der Kaltphase des Motors Luft ein, um den Katalysator schneller auf Betriebstemperatur zu bringen um somit die Emissionen zu senken.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Sekundärluftsystem fehlerhaft
    Von Ovy00 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 07:30
  2. 8D/B5 - Sekundärluftsystem Fehlerhaft
    Von Racer X im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 17:13
  3. 8D/B5: Sekundärluftsystem... Durchfluss fehlerhaft...
    Von 1Komma8T im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 08:23
  4. Sekundärluftsystem
    Von easy28 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 10:01
  5. 8D/B5: 1,8t sekundärluftsystem
    Von Meider im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 14:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •