Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29
  1. #1
    Benutzer Avatar von Turbomatic
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    AKN/5HP19

    Ort
    Attendorn
    Registriert seit
    05.01.2016

    Reifen Alter (DOT)

    Hallo
    Ich habe noch Reifen (205 65 15 glaub ich) für meine B5
    Die wollte ich morgen auf die Sommerfelgen Pellen lassen
    Ich habe grade gesehen das die DOT 0607 sind also 9 Jahre aber noch weich und noch nicht braun/gelb haben noch fast volles Profil
    die Sind von meinem Opa seinem Honda Shuttle quasi noch nie über 120km/h gefahren

    Würdet ihr die noch Fahren bis zum TÜV?
    (09/16)

    Gruß
    Turbo

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF

    Registriert seit
    24.02.2016
    Bis zum TÜV ja, aber nur für die eine Strecke und zurück.
    Für den Alltag würde ich die nicht mehr aufziehen / lassen.

  3. #3
    Benutzer Avatar von Turbomatic
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    AKN/5HP19

    Ort
    Attendorn
    Registriert seit
    05.01.2016
    Die wollte ich eig noch bis September Fahren bis nach dem Tüv...
    Was ist eig. So schlimm daran alte Reifen zu fahren

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF

    Registriert seit
    24.02.2016
    http://www.auto-motor-und-sport.de/n...r-7722058.html

    Man kann nur Empfehlungen aussprechen und im WWW suchen.
    Was du draus machst ist was anderes.

  5. #5
    Benutzer Avatar von Turbomatic
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    AKN/5HP19

    Ort
    Attendorn
    Registriert seit
    05.01.2016
    Also nach 8 Jahren soll man die tauschen....
    Ich versuchs mal wenns sich komisch fährt dann kommen neue drauf

    ein bekannter sucht sich seine Reifen von seinem Silo (Die auf der Plane liegen)und fährt die auf seinem Winterkarren...die teilweise 10 Jahre und älter sind ..ohman

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF

    Registriert seit
    24.02.2016
    Soll er doch lieber Öffentliche (Bus / Bahn) fahren und nicht andere auf den Straßen gefährden.
    Wenn man kein Geld hat oder es nicht ausgeben will.....

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Lass das und kauf dir neue... wenn z.B. irgendwas ist, triffts meistens die Falschen. Bei Reifen, Fahrwerk und Bremsen spart man einfach nicht. So'n Satz 205er auf 15" bekommt man doch schon teilweise hinterher geschmissen.
    Mein 1.8T - KLICK!


  8. #8
    Benutzer Avatar von quattro44
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AVG

    Registriert seit
    20.03.2016
    Also ich persönlich würde die noch fahren, auf einem Winterkarren sowieso. Aber man muss sich halt auch überlegen das man damit auch andere gefährdet. Gerade in der Stadt. Da können ja ein, zwei Meter Bremsweg entscheidend sein für einen Radfahrer oder Fußgänger... Und im Regen könnte es auch etwas schmieriger sein (Auf dem Land soll es ja auch heute geben die Radfahren oder zu fuß gehen, habe aber nur selten welche gesehen).

    Grundsätzlich muss es jeder selber entscheiden! Würde aber auch fast behaupten das ein 9 Jahre alter Markenreifen noch besser ist als ein neuer Ente süß sauer Namen kann ich weder lesen noch schreiben Reifen.

    Gruß
    Wir brauchen mehr Rallyegions Unterricht an Schulen!

  9. #9
    Benutzer Avatar von Turbomatic
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    AKN/5HP19

    Ort
    Attendorn
    Registriert seit
    05.01.2016
    Ja Das sind Marken reifen und das selbe denke ich auch ich versuchs mal wenn die drauf sind wie die sich im Brems und kurven Fahrten verhalten

    Habe mir jetzt welche gesucht die 38euro das stück kosten (ja Geld ist vorhanden) sind aber Holzreifen wenn der karren nicht mehr übern Tüv kommt dann sollte eig ein neuerer her (3.0 oder 2.7 TDI mit b7 drumherum) und für 5 Monate Neue Reifen kaufen für 400- 600 Euro find ich n bißchen viel

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB-HFD

    Ort
    Thüringen/Sachsen
    Registriert seit
    15.11.2014
    Wenn der Gummi noch geschmeidig ist spricht da erstmal nix schlimmes dagegen. Eventuell mal auf einem ruhigen Stück Strasse das Bremsverhalten testen. Nur kommt es sehr selten vor das ein 9 Jahre alter Gummi noch weich ist.
    Trotz allem würde ich damit keine aggressive Fahrweise an den Tag legen.
    2.Runde der Grundsanierung abgeschlossen

  11. #11
    Benutzer Avatar von Revenost
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CGWC/NHS

    Ort
    53xxx
    Registriert seit
    08.01.2016
    Wenn einem das eigene Wohlergehen und das des Wagens egal ist, kann man ruhig einen überalterten Reifen fahren. Ich hatte letzten Winter noch 8 Jahre alte Dunlop Winter Sport 3D auf meinem A3 3.2 quattro. Sehr gute Markenreifen, immer gut gelagert, gutes Profil, alles dabei. Abgesehen davon, dass mich auf Schneematsch selbst ein Renault Kangoo in der Kurve problemlos abhängte, während mein A3 trotz Allrad fast schon hilflos durch die Gegend rutschte, ist das schlichtweg gefährlich. Nasshaftung ebenfalls gleich Null. Lebten wir in einem Land, in dem es ständig trocken ist, kann man das mal eine Weile machen, aber in Deutschland würde ich das definitiv lassen.

    Muss jeder selbst wissen. Ich persönlich rate davon ab und halte es mit dem 2. Post hier im Thread.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Kjel89
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Ort
    D-383...
    Registriert seit
    16.01.2008
    Zitat Zitat von Turbomatic Beitrag anzeigen
    Habe mir jetzt welche gesucht die 38euro das stück kosten (ja Geld ist vorhanden) ... und für 5 Monate Neue Reifen kaufen für 400- 600 Euro find ich n bißchen viel
    4*38€ = 400-600€ ?

    Reifen kosten zusammen gute 150€, dann nochmal 50€ für das Umziehen und man hat 200€ investiert. Wo ist da das Problem ?

  13. #13
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Im Sommer damit Spass haben fertig
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von AudiA4Fan
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB/EHV

    Registriert seit
    06.08.2005
    Montiert Sie und Fahr damit bis September.

    Alle mal besser als Runderneuerte Linglong Reifen.



  15. #15
    Benutzer Avatar von Turbomatic
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    AKN/5HP19

    Ort
    Attendorn
    Registriert seit
    05.01.2016
    Zitat Zitat von Kjel89 Beitrag anzeigen
    4*38€ = 400-600€ ?

    Reifen kosten zusammen gute 150€, dann nochmal 50€ für das Umziehen und man hat 200€ investiert. Wo ist da das Problem ?
    GUTE Reifen sind teuer so wie die 9 Jahre alten ( 800€ alle 4) und die ich jetzt gesehen habe die kosten mit wuchten und Montage 195€ alle 4

    Ich denke mir Das die Teuren (9Jahre) besser sind als die neuen Billigen

    fährt es sich nicht gut bei der Probefahrt kommen da sofort Neu drauf
    regnen soll es nächste Woche sowiso dann kommt direkt der Härtetest

    Mein Kumpel der mir die auch draufpellt der Handelt nebenbei mit Reifen er hat sich den angeguckt und meinte das die noch Weich sind..hat aber 205er zu hause liegen

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    800€ für gute 15 Zöller? Wo lebst Du denn? Für den Preis gibt es doch gar keine 15 Zöller mehr. Für 600-700€ bekommt man schon gute in 18 und 19 Zoll.
    Geändert von Hativ (24.03.2016 um 16:10 Uhr)

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Waas? Wo kaufst du denn Reifen?!

    Bei Ebäh: Dunlop Wintersport 5 205/65 R15 94H (Premiummarke) - EP 88,30€ - inkl. Aufziehen ohne Connections biste damit bei ~400€

    Für 800€ kannst du dir 4x gebrauchte 18" Audi-Felgen mit Reifen holen...
    Mein 1.8T - KLICK!


  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Hängt komplett von Reifen und Lagerung ab, ob die noch gut sind. Ich hatte mal Ganzjahresreifen von Goodyear, die waren nach 4 Jahren komplett hart zum Wegwerfen. Letztes Jahr musste ich eine paar Tage mit meinem Ersatzrad (Michelin Pilot auf original Alufelge) fahren. Ich würde keinem empfehlen, 20 Jahre alte Reifne zu fahren, aber der Gummi war noch ok und es fuhr tadellos.

    Ist die Größe vielleicht eher 205/55-16? 205/65-15 ist mir auf dem B5 noch nie begegnet.

  19. #19
    Benutzer Avatar von Turbomatic
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    AKN/5HP19

    Ort
    Attendorn
    Registriert seit
    05.01.2016
    CONTINENTAL EcoContact waren und sind heute noch teuer Sparen Sprit und sind auf nasser Fahrbahn super


    Im Schein steht 65/R15

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Aber keine 800€... ganz ehrlich, wer sich für 800€ diese rohen Eier kauft, der gehört irgendwo eingewiesen

    @freak - find ich auch komisch. Der 2.5TDI im B6 hat die 312er Bremse und dort passt keine 15" Felge. Ob das beim B5 auch so ist, kann ich nicht sagen.
    Mein 1.8T - KLICK!


Ähnliche Themen

  1. Allgemein - "Neue" Reifen mit DOT 2011 bedenkenlos?
    Von G-maRtin im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.03.2014, 18:59
  2. 8E/B7 - DOT 2011 Reifen
    Von hochsal im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.02.2014, 09:02
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 15:45
  4. Re: Alter von Reifen bestimmen
    Von Balto im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 09:29

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •