Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. #1
    Benutzer Avatar von Elbtown
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Geesthacht
    Registriert seit
    20.01.2012

    Ruckeln beim Beschleunigen A4 Avant 2.0 B7 Diesel

    Hallo Liebe Leute, ich habe zwar schon einiges hier geschaut und gelesen aber irgendwie weiss ich leider nicht weiter

    Daten A4 Avant 2007 Diesel 125KW, knapp 250000km auf der Uhr

    Bei meinem A4, Ruckelt er bzw. Verschluckt sich wie arg, so dass der ganze Wagen wackelt. Es passiert beim Gas geben und wenn ich so recht schaue bei 2000-3000 Umdrehungen. Zieht einfach nicht...

    Die Pumpe Düse Elemente wurden 2014 von VW komplett neu getauscht.

    AGR Ventil habe ich heute Neu eingebaut, da dass alte voller Ruß war.
    Der Luftmassenmesser wo der Luftfilter dran ist müsste eigentlich auch heil sein, hatte den mal ausgebaut und gehgeschaut ob der dreckig ist, wenn ich den Motor an haben und den Stecker davon abziehe, blinkt die Vorglühlampe/Spirale.

    Merkt man das bzw fällt was auf, wenn man den Stecker vom LMM abmacht am Motorlauf? außer wie oben beschrieben

    Die Drosselklappe habe ich gereinigt mit Drosselreiniger dann habe ich wieder alles zusammen gebaut und leider ist der Fehler immer noch.

    Selbst beim Leerlauf, wenn man gas gibt... geht der Drehzahlmesser zittern nach hoben und wackelt wenn man richtig gas gibt bei 3000-6000 Umdrehungen.

    Fehler zeigt er nicht an, laut dem Freundlichen.... daher sagte mir eine Freie Werkstatt das es wohl ein Mechanischer Fehler sein kann.... aber was genau weiss keiner.....

    Ich hoffe jemand kann mir helfen.... oder weiss irgend einen Tip...... wir sind am verzweifeln
    wir lieben doch unseren
    Geändert von Elbtown (05.03.2016 um 18:58 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Mess mal den Kraftstoffdruck an der Tandempumpe und lese den MWB23 aus (beim Fahren).

  3. #3
    Benutzer Avatar von Elbtown
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Geesthacht
    Registriert seit
    20.01.2012
    Naja bin leihe, wie soll ich das machen..., meint ihr ich müsste den Kraftstofffilter mal wechseln? Wurde noch nie gewechselt km Ca 250000

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Wenn der Kraftstofffilter noch nie gewechselt wurde, dann solltest du das als erstes machen.
    Hast du einen Partikelfilter? Wenn der noch nicht gemacht wurde ist er auch garantiert schon mehr als voll.

  5. #5
    Benutzer Avatar von Elbtown
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Geesthacht
    Registriert seit
    20.01.2012
    Ja habe den Partikelfilter.. okay werde ich mal machen..

    Kurze frage, wenn ich den Stecker vom LMM abmachen, wird es sich was verändern an der Drehzahl oder am motorlaut? Außer das die Vorglühlampe blinkt?!

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    K24A3

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    16.10.2012
    Bei mir war es der Kraftstofffilter

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von Elbtown Beitrag anzeigen

    Kurze frage, wenn ich den Stecker vom LMM abmachen, wird es sich was verändern an der Drehzahl oder am motorlaut? Außer das die Vorglühlampe blinkt?!
    Nein da der LMM beim Diesel nur zuständig ist für die Abgasrückführung bzw der Berechnung dazu.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von PAOX7
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CAHA

    Ort
    Neuburg
    Registriert seit
    30.01.2010
    Hi, Druckprüfung der PDE durchführen lassen. Bei mir war damals ein Element nicht ganz dicht, wenn ich auf Last ging, also wenn er Ladedruck aufgebaut hat, begann er zu Stottern. Auch der Pd Kabelbaum kann daran schuld sein. Kostet ca 70 € den würde ich bei dem Km stand als erstes probieren. Dpf ist natürlich auch ein Kandidat
    Audi A4 Avant B8 2.0TDI DPF S-Line Quattro MKB CAHA

  9. #9
    Benutzer Avatar von Elbtown
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Geesthacht
    Registriert seit
    20.01.2012
    Würde das aber keinen Fehler abspeichern im Steuergerät wenn es nicht ganz dicht wäre

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von PAOX7
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CAHA

    Ort
    Neuburg
    Registriert seit
    30.01.2010
    Nein macht es nicht
    Audi A4 Avant B8 2.0TDI DPF S-Line Quattro MKB CAHA

  11. #11
    Benutzer Avatar von Elbtown
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Geesthacht
    Registriert seit
    20.01.2012
    Okay... Aber wurden ja vor 2 Jahren gemacht! Dann muss das Ding und die Werkstatt.... Wollte das zwar nicht

  12. #12
    Benutzer Avatar von Elbtown
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Geesthacht
    Registriert seit
    20.01.2012

    Ruckeln beim Beschleunigen A4 Avant 2.0 B7 Diesel

    Der kleine geht am Donnerstag zum lichen. Werden dann die Pumpe/Düse Einheit und die druckprüfung machen! Hoffe das ist ein Fehler, habe noch Garantie bis 23.3.16

  13. #13
    Benutzer Avatar von Elbtown
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Geesthacht
    Registriert seit
    20.01.2012
    vw meinte jetzt es sei wohl die Zylinder Köpfe... müsste man die machen ca 4000€ etwas viel.. denke ich bestelle mir noch mal so einen LMM und teste das damit noch mals....

  14. #14
    Benutzer Avatar von VanAy
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    nahe Oldenburg (Oldb)
    Registriert seit
    10.03.2014
    Und was ist mit dem Kraftstofffilter?
    ...denn schöne Kombis heißen Avant!

  15. #15
    Benutzer Avatar von Elbtown
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Geesthacht
    Registriert seit
    20.01.2012
    Noch nicht, steht in der Werkstatt! Werde ich alles machen und dann schauen

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Filter tauschen dauert 10 Minuten, warum ist das nicht schon längst erledigt? Zuerst die einfachen Sachen machen, danach erst den Kopf zerbrechen.

  17. #17
    Benutzer Avatar von VanAy
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    nahe Oldenburg (Oldb)
    Registriert seit
    10.03.2014
    Was gibt es neues?
    ...denn schöne Kombis heißen Avant!

  18. #18
    Benutzer Avatar von Elbtown
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Geesthacht
    Registriert seit
    20.01.2012
    Habe jetzt den LLM noch mal erneuert, stottert jetzt weniger... Morgen mache ich dann den Filter!

    vW meinte, wenn im dieselfilter schwarz ist dann sind die Zylinder Köpfe kaputt stimmt das?

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Eins nach dem anderen. Verschmutzer Filter kann auch von der Tandempumpe kommen. Mach erstmal den Filter neu.

    Den Kraftstoff Druck an der Tandempumpe messen kostet auch nix, das würde ich auch immer gleich machen.

  20. #20
    Benutzer Avatar von Elbtown
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Geesthacht
    Registriert seit
    20.01.2012
    So habe gestern den Kraftstofffilter getauscht, sag sehr dunkel aus. Nach dem ich den neuen angebaut habe, fuhr das Auto wieder besser ich habe normal beschleunigt und liegt ohne Ruckler bis 150 kmh. Mehr hatte ich mir noch nicht getraut. Ich hoffe das lagt an dem Filter......

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Ruckeln beim Beschleunigen
    Von yahya87 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.04.2016, 10:54
  2. 8D/B5 - S4 B5 Ruckeln beim beschleunigen
    Von Zartbitter im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 03.12.2012, 11:21
  3. 8E/B6: Ruckeln beim Beschleunigen
    Von Tom8EAWA im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 23:06
  4. Ruckeln beim beschleunigen
    Von janknet im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 14:28
  5. Re: Ruckeln beim beschleunigen (1.6)
    Von Raffi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2005, 20:25

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •