Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hamelenser
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Ort
    Extertal
    Registriert seit
    12.03.2015

    Zwangsentlüftungsklappe klappert :-(

    Wie kann ich dieses Klappern beheben? Immer wenn die letzte Tür geschlossenwird, scheppern die Gummis. Habe gehofft wenn ich neue Klappen drin habe wird es besser...vielleicht weiß ja wer Rat.
    Wie kann ich denn ein Video dranhängen das ihr es mal hört bzw seht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20160226_184124.jpg  

  2. #2
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Ich glaube so ziemlich jeder B6/B7 Fahrer kennt das Klappern. Das muss man sich nicht noch als Video angucken.
    Jedenfalls gibt es verschiedene Lösungen die von Moosgummi unterlegen bis hin zum festkleben reichen. Sicher dass es die neue Version ist die verbaut ist?
    Geändert von Danny (26.02.2016 um 21:32 Uhr)
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hamelenser
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Ort
    Extertal
    Registriert seit
    12.03.2015
    Ach hier hilfst auch weiter? Hehe. Hatte mir hier die Teilenummer besorgt und dann beim Händler bestellt. Wusste nicht da es ein typisches Problem ist.

  4. #4
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Doch das hat meiner auch. Ich werde meine mal im Sommer mit irgendwas dünnem Dämpfen. Im Moment schwebt mir Textilklebeband vor. Da hab ich genug über vom herstellen meiner Kabelbäume.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hamelenser
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Ort
    Extertal
    Registriert seit
    12.03.2015
    Habe gerade die Stoßstange ab, werde mir bis morgen was einfallen lassen. Evtl die oberste Lamelle abschnippeln und dann ne dünne Gaze drüber damit keine Viecher reinkommen? Dann haben die anderen Lamellen weniger Druck und scheppern evtl. nicht mehr? Habe ja noch die alten, kann ja etwas testen.

  6. #6
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Die Scheppern alle. Nicht nur die obere
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hamelenser
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Ort
    Extertal
    Registriert seit
    12.03.2015
    Ja. Aber ich meine wenn oben eine fehlt, dann kann dort die Luft ja problemlos entweichen. Demzufolge haben die anderen Lamellen weniger Druck und werden nicht so weit aufgehen, ergo nicht so doll oder gar nicht scheppern. Vermute ich mal...Kann dir ja morgen berichten.

  8. #8
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Ach so, jetzt versteh ich Dich. Ja, das könnte klappen. Halt mit Fliegengitter die Lücke schließen oder so.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hamelenser
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Ort
    Extertal
    Registriert seit
    12.03.2015
    Hauptsache kommt kein Wasser dann rein?

  10. #10
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Das könnte eventuell ein Problem werden. Nachdem Du ja die Dinger schon draussen hast, kannst ja mal verschiedene Sachen an dem Teil probieren. Ich denke dass eine Dämpfung der Lamellen durch Filz oder so am besten wäre da die komplette Funktion erhalten bleibt. Also eindringen verhindern, Luft entweichen lassen.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hamelenser
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Ort
    Extertal
    Registriert seit
    12.03.2015
    Wo soll der Filz denn hin ? Unter die Gummilamellen?

  12. #12
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Ja. Oder am Plasfik selbst wo die Lappen überall dranschlagen.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hamelenser
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Ort
    Extertal
    Registriert seit
    12.03.2015
    Dann machen wir hier morgen weiter, werde berichten was mir so eingefallen ist. Ok?

  14. #14
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Alles klar
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Was mir eben spontan eingefallen ist: Wie wäre es mit einer Schicht Plasti Dip? Das ist so gummiartig und wenns nichts bringt wäre sie schnell wieder runter.
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  16. #16
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Ansich ist die Idee nicht schlecht. Man müsste nur gefühlte 100 Schichten auftragen um da einigermaßen eine vernünftige Dämpfung zu erzielen. Etwa 1mm dämpfendes Material sollte da schon drauf und das ist mit 2-3 Schichten PlastiDip noch lange nicht der Fall.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    OK, dann müsste aber das Dämpfmaterial keilförmig sein, weil es sonst nicht mehr dicht ist.
    Man könnte die Klappen selber mit Schaumstoff bekleben. Natürlich müsste auf die Freigängigkeit geachtet werden.

    Eine weitere Möglichkeit wäre über den ganzen Kasten Schaumstoff zu legen, ähnlich wie ein Luftfilter. Was denkt Ihr dazu?
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hamelenser
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/GBL

    Ort
    Extertal
    Registriert seit
    12.03.2015
    Also ich habe es jetzt etwas pragmatisch gelöst.
    Es sind ja 4 Lamellen pro Seite. Habe jetzt einfach auf jeder Seite die oberste und die unterste mit Isolierband festgeklebt.
    Jetzt macht es nur noch einmal leise "klock" wenn man die Tür schliest. Nicht mehr dies Scheppern.
    Meine Holde saß im Auto dabei, sie spürte keinen Druck auf den Ohren.
    Nun mal sehen ob das so ok ist, evtl beschlagen die Scheiben schneller?

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Türgriff klappert
    Von audi1986 im Forum Karosserie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2014, 22:59
  2. 8E/B7: Was klappert da?
    Von t-quattro im Forum Fahrwerk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 15:05
  3. 8D/B5: Motor klappert
    Von RealAtze im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 11:07
  4. Re: Scheibe klappert
    Von ruff im Forum Karosserie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.2006, 10:37
  5. Re: wo klappert es?
    Von savage-A4 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 09:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •