Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer Avatar von Mitchy
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW-

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    21.11.2010

    Frage Stirnrad oder Kette?

    Hallo zusammen,
    ich habe einen A4 aus dem Jahre 2006 (2.0 TDI 140 PS).
    Ich lese viel über Sechskant und Stirnrad, Kette usw. ..

    Habe ich Stirnrad oder Kette?
    WAU ZZZ8E 6 7 A 0xxxxx

    Ist Stirnrad auch vom Sechskant betroffen? Was ist besser?

    Von was ist mein Modell noch betroffen? Irgendwie blicke ich hier nicht ganz druch...

    VG
    Mitchy
    Am Ende bleibt nur eins. Musik. ⎝⏠⏝⏠⎠

  2. #2
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    H Mitchy,

    das Problem mit dem 6-kt hat nichts mit Kette oder Stirnrad zu tun.
    Es ist nur der unterschiedliche Antrieb der Ölpumpe mit Ausgleichswellenmodul.....

    Dein Motor ist aber auch betroffen, siehe Wild-Motorentechnik.

    Gruß, Hu-Cky
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Und der Kettenantrieb wurde bis 8E-6-080 171 verbaut.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/JWS

    Registriert seit
    27.12.2014
    Ich komme mit den Fahrgestellnummern immer durcheinander. Also falls du noch eins mit Kette hast könntest du relativ einfach auf die Ölpumpe vom 1,9l ohne Ausgleichsmodul umbauen. Allerdings muss dafür ein Loch im Block geschlossen werden.

  5. #5
    Benutzer Avatar von Mitchy
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW-

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    21.11.2010
    Meine FIN hat nach dem 8E 67 stehen, wofür steht die 7? Überall steht nur 6 also einstellig und nicht zweistellig
    Am Ende bleibt nur eins. Musik. ⎝⏠⏝⏠⎠

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ist nur ne Füllziffer, die hat nix zu Bedeuten.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - 1.8 ADR - Kette und Kettenspanner/Versteller, oder doch nur Kette?
    Von Tequila-Joe im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.07.2013, 23:07
  2. Daten zu TDI Motoren! (Zahnriehmen oder Kette?)
    Von mip84 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 08:23
  3. 8D/B5: 1.8 ADR : Stirnrad / Zahnrad falsch montiert?
    Von Philip im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.08.2007, 11:31
  4. Zahnriemen oder Kette beim 2lt Tdi mit 170PS ??
    Von sugizuk im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 14:30
  5. Re: Zahnriemen oder Kette im A4?
    Von RM1 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.04.2004, 11:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •