Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Benutzer Avatar von quaipau
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 Quattro
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Würzburg
    Registriert seit
    10.11.2010

    Problem 1.8 Motor an Motorständer: Führungshülse für Getriebe

    Hallo Forum!

    Ich habe einen Motor (1.8 20v), der als Ersatz aufbereitet und dann eingebaut wird. Ich wollte ihn an einen Ständer anbringen, aber bei den zwei unteren Gewindelöcher vom Motorblock sind abstehende Führungshülsen. Diese sind da, um das Getriebe einfacher an richtige Stelle zu bringen, haben aber den Nachteil, dass sie nicht in die Halterung des Ständers passen. Die Halterung umzuschweißen ist mir leider nicht möglich.

    Also: Die Hülsen müssen im Idealfall raus. Weiß jemand wie am Besten? Auf die Schnelle mit der Zange gingen sie jedenfalls nicht raus.

    Danke!

  2. #2
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Mache doch ein paar Unterlegscheiben zwischen die Schrauben vom Motorständer.
    So kannst du die Hülsen ausgleichen.

    gruß teo33

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Royroy5
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    66*** Saarland
    Registriert seit
    08.07.2011
    Zitat Zitat von teo33 Beitrag anzeigen
    Mache doch ein paar Unterlegscheiben zwischen die Schrauben vom Motorständer.
    So kannst du die Hülsen ausgleichen.

    gruß teo33
    So würde ich es auch machen.
    Saufen Pils der annere Scheiss verklebt die Knoche!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Nimm lange M12 Gewindestangen. Dann wie oben schon gesagt einfach mit Beilagscheiben und Muttern ausgleichen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von STC-leX
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AWT/EHV

    Ort
    71636 LBC
    Registriert seit
    05.07.2010
    Leut, ihr stellt euch manchmal echt an. Hab die Rohre aufgebohrt, fertig, Arbeit von 2 minuten

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Die Hülsen gibt's auch einzelnd und normal gehen die mit dem richtigen Werkzeug auch problemlos raus.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Benutzer Avatar von quaipau
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 Quattro
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Würzburg
    Registriert seit
    10.11.2010
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Die Hülsen gibt's auch einzelnd und normal gehen die mit dem richtigen Werkzeug auch problemlos raus.
    Was wäre das richtige Werkzeug?

  8. #8
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Also ich hab sie in den letzten 30 Jahren mit ner guten Wasserpumpenzange rausgezogen und zur Not wenn richtig fest war, das Gehäuse mit nem Heißluftföhn erwärmt.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Motor oder Getriebe Problem - Stottern bei geringer Drehzahl
    Von herrohm im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.02.2016, 14:10
  2. 8D/B5 - 1.8T AJL an Motorständer montieren- Welche Schrauben?
    Von NiCo_quattro im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2015, 14:34
  3. 8D/B5 - Suche passendes Getriebe für getunten 1.8 Adr Motor...
    Von moarei im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 20:52
  4. 8D/B5 - Getriebe Problem
    Von perle im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 11:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •