Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Bex/Hes

    Registriert seit
    19.04.2015

    Funktioniert Standlüften Richtig?

    Habe heut Schalter und Kabel eingebaut und bissl codiert nach der Anleitung im Wiki.
    Bei Mir Funktioniert nur die Anpassung unter Verschiedenes nicht, aber die Funktion ist gegeben.

    Jetzt wenn ich ne zeit Einstelle läuft zu der Zeit des Lüftung los, aber nur auf 1. Stufe bzw. im Display auf 1. Balken, kann man da was einstellen. Ausserdem wenn sich die Lüftung aktiviert, sind die Displays, sprich die Temperatur Vorwahl Fahrer-/ Beifahrer und Lüftunggeschwindigkeit extrem hell. Ist das Normal?

    Ist diese Standlüften, Temperatur abhängig, sprich wenn es innen z.B. 20 Grad runtergekühlt hat geht's aus, oder läuft des die eingestellte Zeit runter und geht dann wieder aus?


    Hoffe ihr könnt mir weiter Helfen

  2. #2
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Runterkühlen auf 20°C is nich. Wie auch ohne Klimakompressor der nur mitm Motor läuft?

    Die Standlüftung wälzt die Luft im aufgeheizten Innenraum um und senkt so die Temperatur paar Grad runter. Das wars. Es ist noch immer bullig warm im Auto, bei aktivierter Lüftung aber weit angenehmer als ohne.

    Zur Helligkeit des Displays bin ich überfragt genauso wie nach der Möglichkeit das Gebläse höher einzustellen. Ich behaupte mal das geht nicht weil der Gebläsemotor auf höchster Stufe die Batterie leer saugt.
    Einziges was ich weiß was man noch codieren kann, ist die automatische Deaktivierung wenn eine Batteriespannung xy verbleibt. Somit bleibt gewährleistet dass das Auto noch anspringt.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Gebläse höher stellen geht ned, wie danny bereits genannt.

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Bex/Hes

    Registriert seit
    19.04.2015
    Ja des mit den 20grad war nur gedanklich so gemeint. Frage nur weil ich unter Anpassung im Klima steuergerät irgendwas mit abschaltung und Temperatur gelesen hab.

    Kannst du mir sagen wie des geht mit der Betriebsspannung, bzw wie ich da was codieren muss?

  5. #5
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    http://www.a4-freunde.com/showwiki.p...odierung+A4+B6

    In der Anpassung unter Klima- und Heizungselektronik im Kanal 9.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Bex/Hes

    Registriert seit
    19.04.2015
    Was hat es den mit anpassung kanal 1 und 2 in klima auf sich?

  7. #7
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Das ist glaube ich die Einstellung für den automatischen Betrieb. Wenn im Kanal 1 z.B. 0°C eingestellt sind, geht die Standheizung immer Automatisch bei 0°C Aussentemperatur an.

    Der Kanal 2 gibt an, ab welcher Aussentemperatur die Standheizung nicht mehr automatisch aktiviert werden soll.

    Das is so ähnlich wie bei BMW. Da entscheidet die Bordelektronik, Aussentemperaturabhängig ob im Menü des Bordcomputers Standlüftung oder Standheizung aktiviert werden kann. Ab 16°C kann man nur die Lüftung aktivieren und die Standheizung ist ausgegraut. Bei unter 16°C kann man nur die Standheizung aktivieren und die Lüftung ist dafür ausgegraut.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Bex/Hes

    Registriert seit
    19.04.2015
    Ah ok, supper danke

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Bex/Hes

    Registriert seit
    19.04.2015
    Jetzt wäre nur noch des i-tüpferl die per Funk Ein- und Ausschalten zu können.

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Bex/Hes

    Registriert seit
    19.04.2015
    Eine Frage hab ich doch noch, und zwar;

    Wenn ich über dass Menü in Standlüften gehe, steht oben Lüftung aktivieren und drunter die drei Programmierbaren Uhrzeiten. Was hat es mit dem oberen auf sich, Lüftung aktivieren?

  11. #11
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Na Lüftung aktivieren halt

    Drunter wird die Uhrzeit eingestellt und dann ist im Display von Datum/Uhrzeit ein kleines Uhrensymbol. Ist die eingestellte Zeit erreicht, schaltet die Standlüftung ein.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Bex/Hes

    Registriert seit
    19.04.2015
    Ja aber entweder ich aktivier die eingestellte zeit unten ODER oben die Lüftung. Nur was hat das obere für einen Sinn? Da ich das eh nur mit Zündung aktivieren kann, kann ich auch ganz normal die Lüftung einschalten?

  13. #13
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Man muss ja erstmal oben aktivieren um unten einstellen zu können.

    Du aktivierst im Menü oben Lüftung, stellst unten die Zeit ein, machst die Zündung aus und alles ist aus. So wie sonst auch. Du verriegelst Dein Fahrzeug und zur eingestellten Zeit geht die Lüftung an.

    Ich glaube ganz oben kann man noch wählen zwischen Lüftung und Standheizung. Bin mir da aber grad nicht sicher.
    Geändert von Danny (17.02.2016 um 20:14 Uhr)
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Bex/Hes

    Registriert seit
    19.04.2015
    Ich kann oben die Lüftung so aktivieren und Zündung ausschalten und die Lüftung läuft weiter.

    Es besteht bestimmt die Möglichkeit die Funkfeenbedienung nachzurüsten? Kann ich mit der dass standlüften Ein-/ Ausschalten?

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Dann machst Du was verkehrt. Du kannst die Standlüftung zeitlich programmieren. Wie genau solltest Du mal in der Bedienungsanleitung nachschlagen.

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Bex/Hes

    Registriert seit
    19.04.2015
    Ok. Ich versuche es nochmals zu erläutern. Ich kann im Menü Standlüften, oben NUR die Lüftung sofort aktivieren, ODER darunter den Timer Einstellen und aktivieren.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Ja, dann stell doch den Timer ein, wann die Standlüftung laufen soll und aktivier ihn. Über die Fernbedienung der Standheizung kann man, soweit ich weiß, nicht die Standlüftung steuern.

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Bex/Hes

    Registriert seit
    19.04.2015
    Das mit dem Timer funktioniert ja alles mich hat es nur interessiert für was das obere " Lüftung aktivieren" da ist.

    Aber bei der Codierung musst man ja codieren dass immer standlüften an geht, wiso geht des dann net mit der Fernbedienung?

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Bose funktioniert nicht richtig
    Von Volker64 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.09.2014, 17:39
  2. 8E/B7 - RNS-E Funktioniert nicht richtig
    Von Hube88 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 14:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •