Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    26.03.2008

    S Line Federn nachrüsten

    Ich möchte einen B7 Avant tiefer legen, aber nur ca. 2cm. Das müßte dann die Höhe des S Line Fahrwerks sein.
    Die Frage: Sind die S Line Federn 2 cm kürzer oder ist das ganze Federbein anders? Ich hab öfter gelesen das
    das S Line Fahrwerk eher unkomfortabel sein soll. Der Komfortverlust kann von Feder oder Dämpfer stammen.
    Hoffentlich nicht durch die Federn...

  2. #2
    Benutzer Avatar von sheron22
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Ort
    LPZ
    Registriert seit
    05.08.2008
    Das S-Line soll recht hart abgestimmt sein. Ich bin es selber aber noch nicht gefahren. Hol Dir doch die Eibach Pro Line Federn. Haste eine dezente Tieferlegung und super Fahrkomfort.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Ich habe die normale Auditieferlegung, sie ist recht komfortabel.

    Die Tiefe ist mit den Sline-Federn identisch.
    When I was young I was known as ...

  4. #4
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Die Härte des S line kommt vom Dämpfer und nicht von der Feder.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    26.03.2008
    Wußte nicht das es bei Audi verschiedene Fahrwerke gibt. Aber hab nachgesehen:
    Fahrwerksfeder Sportfahrwerk VA 8E0 411 105 CG
    Spidan 273 mm, dicke 14,5 mm
    Sachs 268 mm, dicke 15,75 mm

    Fahrwerksfeder Serienfahrwerk VA 8E0 411 105 BH
    Spidan 313 mm, dicke 14,75 mm
    Sachs 314 mm, dicke 14,75 mm.
    Also sind die Sportfedern ca.40 mm tiefer.
    Alles für B7 2,0 TDI

    Vorn soll das Auto mit den Federtellern vom B5 ca. 20 mm tiefer kommen, gibt es da für hinten auch was?
    Geändert von jensimharz (15.02.2016 um 15:35 Uhr)

  6. #6
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Es gibt für den 8E mehrere Fahrwerke:

    Standardfahrwerk, Sportfahrwerk, S line Fahrwerk, S und RS Fahrwerk und Schlechtwegefahrwerk.

    Jedes dieser Fahrwerke hat seine eigenen Dämpfer und mehr oder weniger auch seine eigene Federn. Mehr oder weniger deshalb, weil die Federn vom jeweiligen Gewichtsbereich abhängt und sich diese Teilweise überschneiden. So kann es z.B. passieren dass ein relativ schwerer 8E mit Sportfahrwerk, Sportdämpfer und S line Federn verbaut hat und zwar die selben Federn, die bei einem leichteren 8E mit S line Fahrwerk in Verbindung mit s line Dämpfern verbaut Sind.

    Welche S line Federn bei Dir passen, kannst Du in der Wiki nachlesen. Ich hab da mal eine geschrieben. Da sind sämtliche Federn drin. Musst also nur gucken welchen PR-Code vom Gewichtsbereich der Vorder- und Hinterachse Du hast und kannst dementsprechend aus der Tabelle die Teilenummern bzw. Farbcodes entnehmen.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Hast Du die S-Line-Federn bereits? Wenn nein, würde ich ebenfalls normale 40/30 Tieferlegungsfedern von Eibach nehmen. Die sind allemal billiger als S-Line-Federn. Und ja, das S-Line-FW im 8E ist knüppelhart, man merkt jede Bodenwelle
    Mein 1.8T - KLICK!


  8. #8
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Ah ja, aorry.... Dann bringt Dir die Wiki ja nichts. Für den B7 hatte ich damals keine gemacht.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Mit B5-Federteller kommst du ca. 10-15mm runter. Meine VA ist mit B5 FT 13mm runter gekommen. Der 2.0TDI ist aber bissl schwerer... für hinten gibt es nur diese Schlechtwegeplatten zum unterlegen, damit kommt er knapp 12mm höher.
    Mein 1.8T - KLICK!


  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    26.03.2008
    Interessieren tuts micht trotzdem, aber ich find nichts bei WIKI...

  11. #11
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  12. #12
    Benutzer Avatar von Jarycy
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    CLAB/NDY

    Registriert seit
    25.10.2015
    Hallo, ich fahre zwar den 8K, aber das Prinzip wird doch gleich sein, oder?
    Meine Verständnisfrage - sowohl bei S-Line wie auch bei Eibach Pro Line reicht es wenn nur Feder gewechselt werden? Es muss nichts mehr "umgebaut" werden, oder? Ich lese das mal so, mal so und bin ein wenig verwirrt...

  13. #13
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Zum Tieferlegen ja.

    Will man zugleich härter unterwegs sein und pfeifft auf Komfort, kommt man um einen zusätzlichen Austausch der Dämpfer nicht rum.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    70619
    Registriert seit
    25.10.2015
    Moin
    Ich hab in meinen 8E federn von H&R reingebaut mit serien dämpfern....
    Vorteil ist ich brauch das ganze nicht eintragen da ABE dabei und er ist nicht zuhart.
    Fährt sich wie Serie nur Tiefer. Haben mich 150 € gekostet und ca. 3 stunden Arbeit, hab ich selber gemacht!
    Er ist 35mm Tiefergelegt.

    Gruß Harbarth

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von sado
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/ ENQ

    Ort
    Kreis Siegburg
    Registriert seit
    19.06.2009
    Zitat Zitat von Harbarth Beitrag anzeigen
    Moin
    Ich hab in meinen 8E federn von H&R reingebaut mit serien dämpfern....
    Vorteil ist ich brauch das ganze nicht eintragen da ABE dabei und er ist nicht zuhart.
    Fährt sich wie Serie nur Tiefer. Haben mich 150 € gekostet und ca. 3 stunden Arbeit, hab ich selber gemacht!
    Er ist 35mm Tiefergelegt.

    Gruß Harbarth
    Das wäre mir neu. Meines Wissens nach, muss der Einbau durch einen Sachverständigen abgenommen und die neue Fahrzeughöhe eingetragen werden.
    the only life is aircooled drive http://www.vw411-412.de VCDS habe ich auch....

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Korrekt! Hatte ich erst gestern beim Dekra-Prüfer angesprochen. Schau mal in die ABE rein. Da steht mit Sicherheit, das die Montage abgenommen werden muss...
    Mein 1.8T - KLICK!


  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    70619
    Registriert seit
    25.10.2015
    Ich war beim Tüv mit meinem Fahrzeugschein und der ABE und er sagte mir man muss sie nicht eintragen....
    Ich muss sie erst eintragen wenn ich meine 18`Räder drauf mache, mit Serien Bereifung ist alles Legal.
    In der ABE steht eine Eprüfnr. drin und die ist auch in meinem Schein zu finden.
    Glaubt mir ich habe mit 3 Prüfern gesprochen!
    Allerdings bin ich gespannt ob meine 245/35/18 ET 32 drunterpassen

    Gruß Harbarth

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Serienbereifung sind min. 18" Räder ^^
    Mein 1.8T - KLICK!


  19. #19
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    70619
    Registriert seit
    25.10.2015
    Also bei mir ist serienbereifung 205 55 16.... ich werde schauen ob ich das Gutachten mal einscanne, wie gesagt 3 Prüfer haben es mir bestätigt! Und die Prüfer hier sind extrem pingelig was sowas angeht. Die haben bei meinem Motorrad bemängelt das der Auspuff 1db zu laut wäre.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von D31n1
    Modell
    Audi S4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK / HLB

    Ort
    Munich Outback
    Registriert seit
    07.08.2011
    Zitat Zitat von Harbarth Beitrag anzeigen
    Allerdings bin ich gespannt ob meine 245/35/18 ET 32 drunterpassen

    Gruß Harbarth
    Diese Reifekombi ist definitiv nicht freigegeben. Das wird eine Sondereintragung mit Tachoangleichung. Nur wenn die TÜVer nicht genau sind kannst dir das Angleichen sparen.
    Vergleiche einfach den Abrollumfang der Reifen und dann kennst den Grund.
    Schluck du Specht!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 11:53
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2012, 13:40
  3. 8E/B6 - S-Line Federn bzw. H&R Federn
    Von Paisy im Forum Fahrwerk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 10:14
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 00:25
  5. Re: S-line Federn
    Von V6 driver im Forum Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.2005, 10:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •