Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer Avatar von Waste90
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Bayern 94...
    Registriert seit
    02.11.2011

    Vorfacelift Scheinwerfer

    Hallo,

    ich würde meinem B5 gerne neue Scheinwerfer spendieren, da die alten Milchglasscheinwerfer nicht so tolles Licht machen.

    Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesen Scheinwerfern aus der Bucht? Taugen die was oder sind die noch schlechter als die originalen? Als Birnen würde ich wie bisher auch auf Osram Nightbreaker setzen.

    http://www.ebay.de/itm/Scheinwerfer-...MAAOSwoydWn6Rp

    http://www.ebay.de/itm/Facelift-Sche...QAAOSwaA5Wjofq

    Grüße

    Sebastian
    Geändert von Waste90 (14.02.2016 um 11:40 Uhr)

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Hallo

    Ich habe schon fast jegliche Scheinwerfer verbaut gehabt.
    OEM: Streuscheibe 2-teilig
    Zubehör: Klarglas 2-teilig (Hersteller Depo)
    Zubehör: Klarglas 1-teilig Facelift (TYC, Depo)
    OEM: Klarglas 1-teilig Facelift (Valeo)

    Die Scheinwerfer 2-teilig von Depo sind Schrott! Dies sind übrigens die aus deinem 1. Link.
    Licht ist "besser", ja. Aber Verarbeitung usw. ist unterirdisch. Die haben früher richtig geschwitzt und sind ständig beschlagen. Dann wurde von Depo nachgebessert und hinten Entlüftungsschläuche angebracht. War besser, trotzdem Schrott, da die immer noch von innen beschlugen, nur schneller wieder klar wurden.

    Danach habe ich auf Facelift umgebaut mit Zubehör Scheinwerfern von Depo. Ebenfalls Schrott. Verarbeitung im inneren und Lampenhalterungen usw. alles Qualitativ untereste Schublade. Billige Leuchtenfassung, überall Grat am Kunststoff. Licht besser, da H7 statt H4 Leuchtmittel.
    Von Depo auf TYC als Hersteller gewechselt. War aber kein großer Unterschied, leider. Lichtausbeute war identisch, aber immer noch nicht annähernd mit OEM zu vergleichen.

    Nun habe ich OEM Valeo verbaut und das ist super! Verarbeitung Innen wie Außen perfekt, Ausleuchtung natürlich gut, Linse ist sauber und passend geschliffen!! Denn genau das habe ich festgestellt hatten die Depo und TYC in keinem der Scheinwerfer.
    Eine gute Linse!
    Die Valeos trennen Messerscharf.

    Verbauen kann man natürlich alles und es ist auch eine zeitlang echt ok. Die Probleme mit Feuchtigkeit, gammelnden Dichtungen, gebrochen Haltern (sprödes Plastik) kommen erst mit der Zeit bei den ganzen günstigen Zubehör Scheinfern.

    Ich würde ein Paar gut gebrauchte OEM Valeos suchen und diese verbauen.

    Greetz

  3. #3
    Benutzer Avatar von tommey
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    22.05.2007
    Also ich hatte im B5 auch zunächst die zweiteiligen Depo Klarglas verbaut, da ich den Kotflügel nicht kaputtschneiden wollte. Ich hatte sie vor dem Einbau nochmals mit Silikon abgedichtet und war eigentlich ganz zufrieden mit denen. Sie waren auch dicht, bis auf einen der Blinker. Letztlich habe ich dann (vor allem wegen der Optik) doch die Originalen Valeo verbaut und es nie bereut.

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - A4 b5 vorfacelift scheinwerfer umbau lwr
    Von bunyamin81 im Forum Beleuchtung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 11:30
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 14:01
  3. 8D/B5 - Facelift scheinwerfer in Vorfacelift
    Von MarcelV6 im Forum Beleuchtung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 20:43
  4. 8D/B5: gute vorfacelift klarglas scheinwerfer
    Von anatoliy im Forum Beleuchtung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.02.2010, 23:36
  5. 8D/B5: Steckerbelegung / Kabel am Scheinwerfer beim Vorfacelift
    Von westerwald_audi im Forum Beleuchtung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 21:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •