Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    26.09.2015

    Quattro! Felgengröße VA/HA Unterschiedlich

    Hallo liebe Geimeinde,

    ich habe ein Problem. Mein jugendlicher Leichtsinn hat nun wieder mal eingeschlagen.

    ich habe mir Alphards gekauft.

    VA: 8.5x18 ET 35 Reifen: 215/40 R18
    HA: 9.5x18 ET 40 Reifen: 225/35 R18

    der Abrollumfang liegt bei ca. 2.3% laut Rechner.

    gibt es noch eine Andere Reifenkombi, was auf der Felgengröße fahrbar ist. Vielleicht fährt es ja jemand.
    will nur wissen ob es die möglichkeit gibt ne Reifenkombi zufinden damit ich die fahren kann

    hoffe ihr könnt mir helfen

  2. #2
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    235/40/18 rundum
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    26.09.2015
    Das verhältniss zwischen 8.5 und 9.5 ist doch das trotzdem anders , weil die sich dann unterschiedlich ziehen lassen....mein problem ist halt das ich ein QUATTRO fahre.

    Ich habe gesehen das einer 215/40 18 fährt ( weis aber nicht ob quattro) wird aber wahrscheinlich zu krass sein und mit der traglast nicht passen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    Oberösterreich/ St. P
    Registriert seit
    12.12.2010
    Wie breit die Felge ist ändert doch nichts am Abrollumfang des Reifens!?
    its the nogaro man... if sex was paint, that would be the color

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    07.09.2009
    Natürlich. Je breiter desto weniger hoch destoweniger abrollumfang
    Ich hab schon Schlimmeres für weniger getan - good bye Thomas

  6. #6
    Forensponsor
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    ---

    Ort
    52224 Stolberg
    Registriert seit
    27.01.2003
    Natürlich nicht, der Winkel der Flanke ändert sich, nicht aber der Abrollumfang, der Außendurchmesser bleibt doch logischer weise gleich.
    Zur Veränderung des Abrollumfanges bedarf es einer Veränderung der gestreckten Länge, und diese bleibt unberührt.

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    26.09.2015
    Ok. Klingt ja ziemlich einfach, wenn man so im netz liest das man es nicht machen soll gerade wegen dem abrollumfang.

    Dann könnte ich auch 225/40 vorne 6nd hinten fahren??

    Oder sein lassen und schauen ob ich noch iwo zwei 8.5x18 et35 herbekomme??

  8. #8
    Forensponsor
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    ---

    Ort
    52224 Stolberg
    Registriert seit
    27.01.2003
    Insofern laut beiliegendem Gutachten 225/40 auf der 8,5er und 9,5er freigegeben sind (und das werden sie), ja.

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    26.09.2015
    Gutachten gibts keins sind ja benza felgen...bzw. gibts keins im inet...

    215/40 wäre wahrscheinlich zu krass auch wegen der traglast??

  10. #10
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Ohne Gutachten mit welchen Daten willst du eintragen?
    215 passt der Abrollumfang und die Traglast nicht
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    26.09.2015
    Einzelabnahme...es fahren ja viele die alphards auf golf audi usw.

    Dh. 225/40 rundrum dann müsste der abrollumfang passen?
    Würde au 225/35 gehen? macht ja net viel aus....

    Bin mir da echt unsicher ob das passt :/

  12. #12
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    225/35/18 kannst nicht nehmen der hat zuwenig Traglast
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    26.09.2015
    Also ich habe mal geschaut

    215/40 r18 gibt es Reifen mit 89 (bis 580kg) traglastindex

    Im Fahrzeugschein steht 1135 kg also passt das ja und nenn geschwindigkeitindex reicht ein V Reifen

    Also müsste das ja passen

    Oder habe ich da ein denkfehler??

  14. #14
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Mein 2.5 TDI quattro brauchte 91er LI daher bin ich jetzt etwas überrascht das bei dir 89 reichen soll
    Auf eine 9.5 Felge willst einen 215er Reifen spannen?
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    26.09.2015
    Also ich habe auf meinen jetztigen auch 91er Li ...

    Ganz blicken tu ich das aber nicht

    Achslast ist 1135 da reichen doch 89 sind ja bis 580 die 91 bis 615, da reichen doch dann die 89er

  16. #16
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Wenn die max Achslast auf der VA mit 1135 im Schein steht reichts aber bekommst auch für den Reifen eine Freigabe auf den Felgen
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    26.09.2015
    Kp das müsste ich noch abchecken muss ja erstmal schauen welche größe ich drauf mache und dann welcher reifen verfügbar ist...ich werde mich mal schlau machen.....

    Also 215/40 is ne option und 225/40.
    Echt ein scheis!! -.-

  18. #18
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Bevor hier rumplanst brauchst Gewißheit bzgl Felgen
    Ich denk auf eine 9.5er Felge muss ein 235er Reifen
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    Guck erstmal ob der Reifen bei 240km/h überhaupt noch ausreichend Traglast hat. Diese nimmt nämlich ab. Deswegen hast du jetzt wahrscheinlich auch einen mit 91er Traglast.
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  20. #20
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von JocKL Beitrag anzeigen
    Also ich habe mal geschaut

    215/40 r18 gibt es Reifen mit 89 (bis 580kg) traglastindex

    Im Fahrzeugschein steht 1135 kg also passt das ja und nenn geschwindigkeitindex reicht ein V Reifen

    Also müsste das ja passen

    Oder habe ich da ein denkfehler??
    Ja hast du denn bei einm Reifen mit V Geschwindigkeitskennung nimmt die Traglast ab 200 km/h pro 10 km/h mehr ab so das bei 240 km/h nur noch 91% vorhanden sind, so das eben deine 580kg bzw 1160kg nur noch 1055kg betragen würde so das der Reifen nicht gefahren werden darf!

    Außerdem gehe ich davon aus das du für die Größe keine Reifenfreigabe für ne 9,5er Felge bekommst, denn eigentlich wird dafür max ne 8,er Felge empfohlen
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7Kennzeichenhalter Unterschiedlich!???
    Von daOdin im Forum Karosserie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.06.2015, 13:03
  2. 8D/B5 - Stoßstangenträger unterschiedlich?
    Von DerPosteingang im Forum Karosserie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 22:18
  3. 8D/B5 - Quattro + maximale Felgengröße
    Von VIPDT im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 15:18
  4. 8D/B5: Felgengröße auf 2.8 quattro
    Von a4 quattro im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.12.2009, 12:17
  5. Re: A4 - B5/8D | Quattro + maximale Felgengröße
    Von Black-Vee-Six im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.11.2005, 18:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •