Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34
  1. #1
    Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013

    Unglücklich Lenkgetriebe brauche eure Hilfe .

    Hey Leute,

    war gestern beim TÜV und bin leider durchgerasselt da mein Lenkgetriebe (Fahrerseite) undicht ist

    Jetzt habe ich 1 Monat um den Fehler zu beheben

    Ich würde es gerne mit einem Kollegen selber machen...jetzt meine Frage, hat das von euch vllt schon jemand gemacht, der mir ungefähr sagen kann was man da alles rausbauen muss? bzw. wie man da am besten drankommt?

    Wäre auf jedenfall froh wenn mir einer von Euch weiterhelfen könnte!!!

    Danke schon mal im Vorraus!

    MfG

    EDIT:

    sind alle Lenkgetriebe gleich beim A4 B5 oder hat der 1.8t ein spezielles ?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Also die B5 Lenkgetriebe sind schon mal nicht alle gleich, aber was die Unterschiede sind, weiß ich leider nicht.

    Das Lenkgetriebe ist mit glaube ich drei Schrauben von oben unter dem Wasserkasten abgeschraubt. Für diese Schrauben braucht man einen speziellen Aufsatz. Das schwierige ist, die Hydraulikleitungen am Lenkgetriebe zu lösen, da man da kaum Platz hat.
    Aber wenn das Lenkgetriebe abgeschlossen ist, kann man es auf der Beifahrerseite aus dem Radkasten ziehen.

    Das ist mal ungefähr das wichtigste, wie du wolltest
    Mehr weiß ich leider nicht

  3. #3
    Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013
    Danke erstmal , ich weiß jetz nun nicht welches LG ich brauche da gibt es welche von Koyo und ZF , die vom passat würden ja auch passen oder ?

  4. #4
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    1. Vorn Räder runter (links/rechts)
    2. Einschraubtiefe Spurstangenköpfe messen (links/rechts)
    3. Spurstangenköpfe ziehen und links abschrauben (rechts kann später gemacht werden)
    4. Serviceklappe links im Radhaus abschrauben
    5. Fahrersitz ganz nach hinten und in Liegeposition stellen
    6. Kopfüber in den Fußraum und Kreuzgelenk kurz vor dem Bodenblech lösen
    7. Die drei Schrauben von unten am Lenkgetriebe lösen
    8. Die zwei Hydraulikleitungen mit Bremsleitungsschlüssel (SW11 oder SW9) lösen
    9. Lenkgetriebe nach rechts raus nehmen

    Einbau in umgekehrter Reihenfolge.
    Servoöl auffüllen nicht vergessen!

    "links" = Fahrerseite

    gruß teo33

  5. #5
    Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013
    Klasse Danke!, sind nicht noch zwei schrauben neben dem Wasserkasten ?

    das problem ist, ich weiß nicht welches Lenkgetriebe ich verbaut habe ob ZF oder KOYO mein Wagen ist von BJ96 eventuell hilft das ? Gibt es eine bestimmte stelle wo ich die Teilenummer sehen kann ?

    Villeicht erklärt sich ja einer bereit der dass schon gemacht hat und Hilft mir ? Ich würde mich sehr darüber freuen möchte mein B5 nicht deswegen verkaufen Standort ist 76185 gerne Fahre ich auch etwas weiter weg.

    lg


  6. #6
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Zitat Zitat von audifan93 Beitrag anzeigen
    Danke erstmal , ich weiß jetz nun nicht welches LG ich brauche da gibt es welche von Koyo und ZF , die vom passat würden ja auch passen oder ?
    Nehme das von ZF, wenn es vom Preis her für dich passt.

  7. #7
    Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013
    sind Koyo und ZF von den Öl-Leitungen nicht unterschiedlich ?


    Zitat Motor Talk

    unbedingt drauf achten ob es ein KOYO oder ZF ist. es gibt unterschiede bei der verbindung lenkgetriebe und lenkstock!
    http://www.motor-talk.de/forum/lenkg...-t4358307.html

  8. #8
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    https://www.kfzteile24.de/index.cgi?...99&ktypnr=4615

    Gebe deine KBA-Nr. vom Fahrzeug ein und vergleiche die Fahrgestellnummer. Oder gehe mal zum "Freundlichen" fragen, das sind keine Unmenschen.
    Ich hatte orig. ZF drin und habe jetzt Koyo verbaut (mußte über Nacht passieren) hat aber 1:1 gepasst.

    gruß teo33

    PS. kannst auch "TRW" nehmen.

  9. #9
    Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013
    Dankeschön,

    kleine frage noch welche Nüsse brauche ich für die Schrauben sind Das innen/außen Vielzahn,zwölfkant oder außen Torx ?

    lg

  10. #10
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Sind 6kant Schrauben und du brauchst eine 21/2 fache Nußverlängerung.

  11. #11
    Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013
    sorry will nicht nerven , habe mich etwas umgelesen und alle schreiben es sind 12 Kant schrauben :



    am Freitag steht der wechsel an wäre doof wenn es an dem Werkzeug scheitert. Sollen ja 3 Schrauben sein ...eine von unten und 2 oben am Wasserkasten (nahe Batterie)

    was meint ihr ?

    lg

  12. #12
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Sollten drei Zwölfkantschrauben M10 sein
    Auf Kriegsfuß mit seinem Audi A4

  13. #13
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    Bei mir waren es Zwölfkant.
    Sent from my Nokia 3210.

  14. #14
    Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013
    Dann schaue ich morgen gleich und schraube die Batterie ab.
    Ladedruck statt Hubraum

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von RenePenn
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GAZ

    Registriert seit
    11.01.2010
    So schaut die aus .

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160203_233343.jpg 
Hits:	31 
Größe:	82,0 KB 
ID:	310706
    Therorie ist das was in der Praxis nicht funktioniert , deshalb probiere ich es aus .

  16. #16
    Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013
    Sind vielzahn schrauben wenn richtig erkannt habe oder?
    Ladedruck statt Hubraum

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von RenePenn
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GAZ

    Registriert seit
    11.01.2010
    Jaap
    Therorie ist das was in der Praxis nicht funktioniert , deshalb probiere ich es aus .

  18. #18
    Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013
    Habe eben geschaut sind bei mir auch 10er vielzahn bzw 12 Kant Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	uploadfromtaptalk1454583556235.jpg 
Hits:	25 
Größe:	45,7 KB 
ID:	310716
    Ladedruck statt Hubraum

  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von Royroy5
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    66*** Saarland
    Registriert seit
    08.07.2011
    Wenn du es so machst wie es Teo33 geschrieben hat, müsstest du in 2 Stunden fertig sein.
    Vorrausgesetzt du hast das richtige Werkzeug.
    Schlüssel, Nüsse, usw...
    Saufen Pils der annere Scheiss verklebt die Knoche!

  20. #20
    Benutzer Avatar von audifan93
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    12.03.2013
    schauen wir mal ist das 1 mal , Werkzeuge und Bühme haben wir auch .

    Ich danke euch .

    lg
    Giovanni

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - !!!!!HILFE!!!! Bitte, ich brauche schnell eure Hilfe!
    Von Tony im Forum Karosserie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 12:04
  2. Brauche Eure Hilfe...
    Von A4_Avant_Quattro im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 13:27
  3. Re: Brauche Hilfe bei Teilenr. vom Lenkgetriebe
    Von freak31 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 13:55
  4. Re: Brauche eure Hilfe
    Von DavJef im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2004, 23:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •