Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer Avatar von elepelle
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GHW

    Ort
    89415 Lauingen
    Registriert seit
    02.06.2013

    Dämpfer hinten ausbauen - bin ich zu dämlich?

    Hallo,

    ich glaube ich bin wohl zu dämlich den Dämpfer hinten auszubauen.
    Ich löse oben die zwei Schrauben am Dom und unten die eine Schraube an der Achse. Dannach müsste eigentlich der Dämpfer doch rausgehen. Aber ich bekomme den Dämpfer unten nicht von dem "Zapfen". Egal wie sehr ich daran schiebe, ziehe, drücke und wackle. Es tut sich nichts. Und der Dämpfer ist erst seit zwei Jahren verbaut, wurde von einer Werkstatt eingebaut. Was mache ich also falsch?

    Alle schimpfen immer über die Feder hinten, aber die bekam ich sofort raus indem ich die Achse einseitig abgelassen habe.
    Nur der Dämpfer bereitet mir Schwierigkeiten...

    Gruß
    Matthias

  2. #2
    Forensponsor
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    ---

    Ort
    52224 Stolberg
    Registriert seit
    27.01.2003
    Da mußt du schon etwas zarte Gewalt anwenden, ohne Hammer geht da meist nix, die Dämpfer wurden wahrscheinlich trocken verbaut und nun sind selbige etwas festkorrodiert.
    Einfach soweit wie möglich unten einen Kupferdorn, Holz oder änliches ansetzen und dann drauf mit einem Hammer.

  3. #3
    Benutzer Avatar von elepelle
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GHW

    Ort
    89415 Lauingen
    Registriert seit
    02.06.2013
    Okay, werde das dann mal vesuchen. Danke soweit.
    Also muss man den Dämpfer nicht von einem (fest am Auto montierten) Zapfen schieben?

    Gruß
    Matthias

  4. #4
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Jaein. Am Dämpfer ist so ein Kragen und der steckt im Lenker drin. Ich musste den Dämpfer damals mit Hilfe einer Holzlatte rausklopfen. Ich hab das Holz ganz unten am Dämpfer angesetzt und dann mit dem Hammer ans Ende vom Holz gehauen. Nach zwei drei Schlägen war er ab.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  5. #5
    Benutzer Avatar von elepelle
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GHW

    Ort
    89415 Lauingen
    Registriert seit
    02.06.2013
    Also ich kriege den Dämper unten um's Verrecken nicht aus dem Lenker raus...
    Da bewegt sich kein Milimeter. Find ich genauso schlimm wie die bekannte Schraube an den vorderen oberen Lenkern.

    Gruß
    Matthias

  6. #6
    Benutzer Avatar von elepelle
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GHW

    Ort
    89415 Lauingen
    Registriert seit
    02.06.2013
    Nochmal eine Frage dazu:
    Dieser Kragen der am Dämpfer ist, steckt der denn wirklich tief im Lenker drinnen oder liegt der nur plan an? habe es jetzt mehrmal mit Kriechöl besprüht und werd es dann mal die nächsten Tage nochmals versuchen.

    Gruß
    Matthias

  7. #7
    Forensponsor Avatar von Audirakete
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB / HHD

    Ort
    47506 Neukirchen-Vluyn
    Registriert seit
    20.08.2006
    Nein ist nur ca 5mm drin

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Dämpfer hinten Nutenverstellung
    Von Bulldock im Forum Fahrwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 09:54
  2. gewinde FW hinten domlager?? Dämpfer??
    Von viking66 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 17:07
  3. Re: Dämpfer ausbauen was muss man beachten
    Von ArturG. im Forum Fahrwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2006, 02:26
  4. Re: FK KÖNIGSPORT dämpfer hinten defekt
    Von Jeppo im Forum Fahrwerk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.08.2004, 14:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •